Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Analytik> Analyseninstrumente> analytica-Highlights von PSS

analytica-Neuheitenanalytica-Highlights von PSS

PSS stellt mit SECcurity GPC 1200 ein modulares GPC/SEC-System vor, dass ideal für pharmazeutische Applikationen und Arbeiten in regulierten Laboratorien geeignet ist:

analytica-Neuheiten: analytica-Highlights von PSS
  • SECcurity unterstützt alle Detektionsmethoden vom Einzeldetektor (RI, UV, ELSD) zur Multidetektion mit Mehrwinkellaserlichtstreuung (MALLS) und/oder Triple plus.
  • Die SECcurity Softwarelösung WinGPC Unity mit dem optionalen Compliance Pack garantiert Konformität mit ICH, GAMP4, GxP, FDA 21CFR11 und gibt als einzige GFPC/SEC-Software Messunsicherheiten für alle GPC/SEC-Ergebnisse an.
  • PSS EasyValid Valdierungs-Kit, der holistische OQ/PV-Test für GPC/SEC-Systeme ist ab sofort auch im wässrigen Medium erhältlich. Damit entfällt umständliches Umstellen des Lösungsmittels für die Validierung.

Mit der LC-ESI/MS-Online-Kopplung hat PSS sein Leistungsspektrum für analytische Dienstleistungen erweitert. Diese Methode liefert absolute Molmassen und Informationen zur Endgruppe und Wiederholeinheiten. Erfahren Sie mehr und besuchen Sie das Unternehmen auf der analytica in Halle A2 Stand 423. Feiern Sie dort auch mit das 25-jährige Jubiläum von PSS.

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: GPC/SEC InfoCenter: Relaunch

NewsGPC/SEC InfoCenter: Relaunch

www.polymer.de im neuen Format

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Shimadzu European Innovation Center

Shimadzu European Innovation CenterFeierliche Eröffnung in Duisburg

Shimadzu hat sein European Innovation Center eröffnet. Dieser innovationsorientierte Think Tank verbindet akademisch-wissenschaftliches und technisches Know-how, um die fachliche Kompetenz von Shimadzu noch kundenzentrierter einzusetzen. 

…mehr
Atomfalle, in der 39Ar-Atome gefangen und nachgewiesen werden. (Foto: Florian Freundt, Institut für Umweltphysik, Universität Heidelberg)

Atomfalle für die WasserdatierungNeue Methode für die Altersbestimmung

Eine neuartige Datierungsmethode für die Erd- und Umweltwissenschaften steht im Mittelpunkt eines Projekts in der Heidelberger Physik, das von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gefördert wird. Dabei geht es um den Einsatz eines speziellen radioaktiven Isotopes des Edelgases Argon (Ar).

…mehr
Tragbare Gasaufbereitung smart Serie PCS.smart.

Komfortabel und effizientMobile Gasanalyse

In der Emissionsüberwachung, aber auch der Prozessanalytik wird periodisch die Funktion stationärer Analysensysteme durch Messungen mit mobilen Geräten überprüft.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung