Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Analytik> Analyseninstrumente> Bestimmung von Fe und P in Kupfer

Applikationsnote Fe- und P-BestimmungBestimmung von Fe und P in Kupfer

Applikationsnote Fe- und P-Bestimmung: Bestimmung von Fe und P in Kupfer

Eine neue Applikationsnote zur Bestimmung von Eisen (Fe) und Phosphor (P) in Kupfer ist von HORIBA Jobin Yvon erhältlich. Sie beschreibt die direkte Bestimmung von 1 ppm Fe bzw. P (dies entspricht bei einer Einwaage von 20 g/l Probe 20 µg/l an Fe bzw. P) mit dem ICP-OES-Spektrometer Ultima 2. Die direkte Bestimmung mit dem Ultima 2 hat den Vorteil, dass zeitaufwendige Bestimmungen mittels Photometrie oder mittels ICP-OES nach Lanthanfällung ebenso vermieden werden wie kostenintensive Bestimmungen mittels ICP-MS oder GD-MS. Dies wird ermöglicht dank des ausgezeichneten Auflösungsvermögens des ICP-OES-Spektrometers und der damit verbundenen hohen Nachweisstärke. Die Auflösung für die verwendeten Emissionslinien für P bei 178,229 nm und Fe bei 238,204 nm liegt bei 5 pm. Die radiale Anordnung des Plasmas minimiert matrixabhängige Interferenzen auf ein Minimum und trägt zu einer exzellenten Stabilität des Spektrometers bei. Selbstverständlich können neben Fe und P auch andere Elemente inklusive der Halogene Chlor, Brom und Jod mit dem Ultima 2 bestimmt werden.

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Neue Gesamtbroschüre: Optische Messtechnik und Instrumentierung

Neue GesamtbroschüreOptische Messtechnik und Instrumentierung

"Explore the Future" heißt das Leitmotto von HORIBA Scientific. So bietet das Unternehmen forschungsorientierte Instrumentierung basierend auf Optik und spektroskopischer Technologie genauso an wie Mikro-Analyse bis in den Nano-Bereich.

…mehr

NewsSpektroskopie - Mittagsseminare in Berlin-Adlershof von HORIBA Jobin Yvon

Bei einem Snack kann man jetzt schnell und komprimiert einige Informationen zu den neuesten Entwicklungen in der Anwendung von verschiedenen spektroskopischen Techniken mitnehmen.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Partikelanalysatoren

Pamas feiert 25-JährigesHandliche Partikelzähler für die Vor-Ort-Analyse

Am 1. Juni 2017 feiert die Pamas Partikelmess- und Analysesysteme GmbH ihr 25-jähriges Bestehen. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von Messinstrumenten für die Reinheitskontrolle von Flüssigkeiten.

…mehr
NDIR-basierte CO2-Sensoren

NDIR-GassensorenKohlendioxid-Messung im Vol-%-Bereich

Die Messung von Kohlendioxid in Prozess- und Abgasen spielt in zahlreichen Industriebranchen eine entscheidende Rolle.

…mehr
MAT Gasanalysatoren: Zuverlässige Kontrolle von Schutzgasverpackungen

MAT GasanalysatorenZuverlässige Kontrolle von Schutzgasverpackungen

Qualitätssicherung und stetig wachsende Ansprüche der Verbraucher erfordern eine Kontrolle von Schutzatmosphären in Verpackungen. Um am Markt erfolgreich zu sein, müssen Hersteller eine erstklassige Qualität über lange Zeiträume gewährleisten.

…mehr

Neue Stellenanzeigen