Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Analytik> Analyseninstrumente> Coulometrischer Karl-Fischer-Titrator

Coulometrischer KF-Titrator TitroLine KF traceCoulometrischer Karl-Fischer-Titrator

Die coulometrische KF-Titration hat in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen. Insbesondere in der petrochemischen und in der Kunststoffindustrie, aber auch im Pharmabereich und in vielen anderen Industriezweigen, ist die coulometrische Variante der KF-Titration mittlerweile zum Standard geworden.

Coulometrischer KF-Titrator TitroLine KF trace: Coulometrischer Karl-Fischer-Titrator

Der TitroLine KF trace von SCHOTT Instruments ist ein sehr kompakter, einfach zu bedienender Titrator. Einschalten und auf den Startknopf drücken – mehr muss bei Routineanwendungen nicht getan werden. Zehn Methoden sind bereits vorparametriert, so dass eine komplizierte Eingabe von Formeln und Faktoren entfällt. Andererseits aber lassen sich die Methoden nötigenfalls auch dem eigenen Bedarf anpassen. Mit dem Titrierstand TM KF wird die Zugabe des Lösungsmittels und das Absaugen der austitrierten Lösung sicher und einfach. Dafür muss nur eine Taste gedrückt werden.

Im Lieferumfang des TitroLine KF trace sind alle benötigten Teile enthalten, um sofort mit der Titration starten zu können: Titrator, Magnetrührer oder Titrierstand TM KF mit Pumpe, Titriergefäß, Indikator- und Generatorelektrode (mit oder ohne Diaphragma) sowie weiteres Zubehör wie z.B. Spritzen mit Kanülen und Trockenmittel. Zur Inbetriebnahme müssen nur wenige Teile zusammengefügt werden.

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Software-Modul ParticleFinder™

Für Mikroplastik und andere PartikelAutomatische Partikelanalytik

Das neue Software-Modul ParticleFinder™ von Horiba Scientific ist ein benutzerfreundliches und schnelles Tool zur automatischen Lokalisierung und Analyse von gefilterten Partikeln, wie deren Größe, Form, Verteilung und chemischer Zusammensetzung.

…mehr
Säurezahlbestimmung in Rohöl mit dem 859 Titrotherm Titrator von Metrohm.

Säurezahlbestimmung in RohölNeue Methode veröffentlicht

Die ASTM (American Society for Testing and Material) hat die Methode D8045 für die Bestimmung der Säurezahl (AN) in Rohöl und Erdölprodukte veröffentlicht. Die neue Methode beschreibt die thermometrische Titration und wurde von Branchenführern zusammen mit Metrohm und dem 859 Titrotherm Titrator entwickelt. 

…mehr
Mykotoxin-Bestimmung

Vollautomatisiert im ppq-BereichMykotoxin-Bestimmung

Das hier vorgestellte Robotiksystem Freestyle ThermElute realisiert in Verbindung mit jeder beliebigen HPLC-Anlage die vollautomatisierte Probenvorbereitung und Analytik der Mykotoxine Aflatoxin B1, B2, G1, G2, M1, Ochratoxin A und Zearalenon, und zwar in allen regulierten Matrices.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung