Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Analytik> Analyseninstrumente> HPLC-Universaldetektor für Polymeranalyse

HPLC-Universaldetektor Corona PlusHPLC-Universaldetektor für Polymeranalyse

Der neue Corona Plus ist ein spezielles HPLC-Detektionsgerät für Labors, die vorwiegend THF (Tetrahydrofuran) in ihren chromatographischen Auftrennungen und Probenanalysen als Bestandteil der mobilen Phase verwenden. THF ist ein häufig verwendetes Lösemittel und wird unter anderem zur Aufschließung und Auftrennung unterschiedlicher Polymertypen verwendet. Laut Hersteller ESA Biosciences bietet der Corona Plus Leistungsvorteile, die bei der RI-Methode (refraktiver Index), der kurzwelligen UV-Detektion und der ELS-Methode (Evaporative Light Scattering) fehlen.  So liefert dieser Detektor eine zehnmal höhere Empfindlichkeit als ELS, einen breiten dynamischen Bereich über 4 Größenordnungen und einheitlichere Response-Faktoren, und zwar unabhängig von der chemischen Struktur.

HPLC-Universaldetektor Corona Plus: HPLC-Universaldetektor  für Polymeranalyse

Der Corana Plus arbeitet mit der Methode der Charged Aerosol Detection (CAD). Der Eluent in der HPLC-Säule wird hierbei vernebelt und die resultierenden Tröpfchen bei Raumtemperatur verdampft, so dass Analytpartikel entstehen. Ein zweiter Gasstrom passiert einen Hochspannungs-Koronadraht aus Platin, wo er positiv geladen wird. Das geladene Gas kollidiert mit dem entgegengesetzt fließenden Strom zu analysierender Partikel und überträgt seine Ladung auf diese. Eine negativ geladene Niedrigspannungs-Ionenfalle entfernt Partikel hoher Mobilität, während die zu analysierenden Partikel ihre Ladung auf einen Kollektor übertragen. Diese ist direkt proportional zur Analytmasse.

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Partikelanalysatoren

Pamas feiert 25-JährigesHandliche Partikelzähler für die Vor-Ort-Analyse

Am 1. Juni 2017 feiert die Pamas Partikelmess- und Analysesysteme GmbH ihr 25-jähriges Bestehen. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von Messinstrumenten für die Reinheitskontrolle von Flüssigkeiten.

…mehr
NDIR-basierte CO2-Sensoren

NDIR-GassensorenKohlendioxid-Messung im Vol-%-Bereich

Die Messung von Kohlendioxid in Prozess- und Abgasen spielt in zahlreichen Industriebranchen eine entscheidende Rolle.

…mehr
MAT Gasanalysatoren: Zuverlässige Kontrolle von Schutzgasverpackungen

MAT GasanalysatorenZuverlässige Kontrolle von Schutzgasverpackungen

Qualitätssicherung und stetig wachsende Ansprüche der Verbraucher erfordern eine Kontrolle von Schutzatmosphären in Verpackungen. Um am Markt erfolgreich zu sein, müssen Hersteller eine erstklassige Qualität über lange Zeiträume gewährleisten.

…mehr
Das neue Empyrean Nano Edition kombiniert verschiedene Techniken der Röntgenstreuung und eignet sich damit ideal zur Materialanalyse. (Bild: Panalytical)

MaterialanalysePlattform für SAXS/WAXS-Experimente

Das Empyrean Nano Edition ist ein neues Mehrzweck-Diffraktometer, das verschiedene Techniken der Röntgenstreuung miteinander kombiniert.

…mehr
Berka gibt Vorstandsvorsitz von Analytik Jena an Krauß (Foto: Analytik Jena AG)

Generationswechsel bei Analytik JenaKlaus Berka übergibt Vorstandsvorsitz an Ulrich Krauss

An der Spitze der Analytik Jena AG steht ein Wechsel bevor. Vertriebsvorstand Ulrich Krauss wird zum 1. Oktober 2016 neuer Vorstandsvorsitzender.

…mehr

Neue Stellenanzeigen