Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Analytik> Analyseninstrumente> Erweiterter Spektralbereich

Miniatur-Spektrometer-Serie XRErweiterter Spektralbereich

Ocean Optics hat den Wellenlängenbereich mehrerer seiner beliebten faseroptischen Miniatur-Spektrometer erweitert. Die XR-Serie, die für das USB2000+, JAZ-EL2000 und das USB4000 erhältlich ist, ist ein preisgünstiges monolithisches Spektrometer, das alle Wellenlängen von 200…1050 nm abdeckt.

Miniatur-Spektrometer-Serie XR: Erweiterter Spektralbereich

Die neue XR-1-Gitteroption überwindet die traditionellen Hürden bei der Bereitstellung einer breiten UV-NIR-Abdeckung in einem einzigen Miniatur-Spektrometer. Mit einer Liniendichte von 500 Linien/mm liefert das Gitter hohe Leistung zu einem budgetfreundlichen Preis, ohne den Footprint des Systems zu vergrößern. Das XR-1-Gitter ist im USB2000+, JAZ-EL2000 und USB4000 vorkonfiguriert erhältlich und kann auch als Option in kundenspezifische Systeme eingebaut werden.

Spektrometer der XR-Serie liefern eine optische Auflösung von 2,0 nm (FWHM [Full Width Half Max]). Der Filter zur Unterdrückung von Beugungen zweiter und dritter Ordnung wird direkt auf den Detektor aufgebracht. Der 25-µm-Spalt bei den vorkonfigurierten Spektrometern bietet eine gute optische Auflösung für die meisten Anwendungen. Spektrometer der XR-Serie sind praktische Ein-Instrument-Lösungen für Konfigurationen, bei denen UV-VIS- und VIS-NIR-Messungen benötigt werden.

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

NewsOcean Optics kündigt 3-jährige Garantie auf Spektrometer an

Ocean Optics, der Spezialist für Miniaturspektrometer, hat eine exklusive 3-jährige Garantie auf das gesamte Spektrometerprogramm des Unternehmens eingeführt.

…mehr
Produkt-News: HR4000

Produkt-NewsHR4000

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Shimadzu European Innovation Center

Shimadzu European Innovation CenterFeierliche Eröffnung in Duisburg

Shimadzu hat sein European Innovation Center eröffnet. Dieser innovationsorientierte Think Tank verbindet akademisch-wissenschaftliches und technisches Know-how, um die fachliche Kompetenz von Shimadzu noch kundenzentrierter einzusetzen. 

…mehr
Atomfalle, in der 39Ar-Atome gefangen und nachgewiesen werden. (Foto: Florian Freundt, Institut für Umweltphysik, Universität Heidelberg)

Atomfalle für die WasserdatierungNeue Methode für die Altersbestimmung

Eine neuartige Datierungsmethode für die Erd- und Umweltwissenschaften steht im Mittelpunkt eines Projekts in der Heidelberger Physik, das von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gefördert wird. Dabei geht es um den Einsatz eines speziellen radioaktiven Isotopes des Edelgases Argon (Ar).

…mehr
Tragbare Gasaufbereitung smart Serie PCS.smart.

Komfortabel und effizientMobile Gasanalyse

In der Emissionsüberwachung, aber auch der Prozessanalytik wird periodisch die Funktion stationärer Analysensysteme durch Messungen mit mobilen Geräten überprüft.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung