Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Analytik> Analyseninstrumente> Zeit für neue Ansprüche

UV/VIS-Zweistrahlphotometer SPECORD PLUSZeit für neue Ansprüche

Das neue UV/VIS-Zweistrahlphotometer der SPECORD® PLUS Serie bietet höchste Präzision und absolute Zuverlässigkeit der Messergebnisse. Eine umfangreiche Zubehörpalette garantiert flexibles und effizientes Arbeiten für alle Routine- oder Spezialanwendungen. Der großzügig dimensionierte Probenraum und leicht zugängliche, langlebige Strahlungsquellen sind ein Novum hinsichtlich Funktionalität und Gerätedesign. Das Gerät bringt optische Abwechslung und frischen Wind in Ihren Laboralltag. Vor allem aber bietet es schnelle Betriebsbereitschaft, hohe Effektivität und einfaches Handling.

UV/VIS-Zweistrahlphotometer SPECORD PLUS: Zeit für neue Ansprüche

Gerätecharakteristika:

  • Intuitive Benutzerführung.
  • Umfassende Methodensammlung.
  • Automatische Zubehör-Erkennung.
  • Großer, gut erreichbarer Probenraum.
  • Keine Warm-up-Phase.
  • Plug and Play.

SPECORD® PLUS bietet für unzählige Anwendungen die passende Lösung. Ob Routineanalytik oder Spezialeinsatz in Chemie, Pharmazie, Medizin, Lebensmittelkontrolle, Umwelt, Life Science und vielen anderen Bereichen – mit ihm sind Sie für alle Anforderungen gerüstet.

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Berka gibt Vorstandsvorsitz von Analytik Jena an Krauß (Foto: Analytik Jena AG)

Generationswechsel bei Analytik JenaKlaus Berka übergibt Vorstandsvorsitz an Ulrich Krauss

An der Spitze der Analytik Jena AG steht ein Wechsel bevor. Vertriebsvorstand Ulrich Krauss wird zum 1. Oktober 2016 neuer Vorstandsvorsitzender.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Shimadzu European Innovation Center

Shimadzu European Innovation CenterFeierliche Eröffnung in Duisburg

Shimadzu hat sein European Innovation Center eröffnet. Dieser innovationsorientierte Think Tank verbindet akademisch-wissenschaftliches und technisches Know-how, um die fachliche Kompetenz von Shimadzu noch kundenzentrierter einzusetzen. 

…mehr
Atomfalle, in der 39Ar-Atome gefangen und nachgewiesen werden. (Foto: Florian Freundt, Institut für Umweltphysik, Universität Heidelberg)

Atomfalle für die WasserdatierungNeue Methode für die Altersbestimmung

Eine neuartige Datierungsmethode für die Erd- und Umweltwissenschaften steht im Mittelpunkt eines Projekts in der Heidelberger Physik, das von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gefördert wird. Dabei geht es um den Einsatz eines speziellen radioaktiven Isotopes des Edelgases Argon (Ar).

…mehr
Tragbare Gasaufbereitung smart Serie PCS.smart.

Komfortabel und effizientMobile Gasanalyse

In der Emissionsüberwachung, aber auch der Prozessanalytik wird periodisch die Funktion stationärer Analysensysteme durch Messungen mit mobilen Geräten überprüft.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung