Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Service> Specials> Analytica> Kopplung TLC-MS mit dem CAMAG TLC-MS INTERFACE

analytica-NewsKopplung TLC-MS mit dem CAMAG TLC-MS INTERFACE

Identifizierung und Aufklärung von unbekannten Substanzen in Forschung, Forensik und Umwelt
Die Kopplung TLC-MS eröffnet der Planar-Chromatographie neue Dimensionen und wertet sie gleichzeitig auf. Nicht alle Proben sind für die Analyse mit HPLC-MS oder HPLC-DAD Systemen geeignet. Häufig bietet die HPTLC eine effizientere Möglichkeit der Trennung. Bislang wurden unbekannte Substanzen zwecks Identifizierung zunächst von der DC/HPTLC-Platte abgekratzt, in ein Probengläschen eluiert und schliesslich in ein Massenspektrometer überführt. Jetzt gibt es ein einfach zu bedienendes und universell einsetzbares TLC-MS Interface, das halbautomatisch die gewählten Zonen extrahiert und sie online in HPLC-MS Systeme verschiedener Hersteller und Systeme (APCI-MS, APPI-MS oder ESI-MS) überträgt. Das Interface extrahiert zirkulare oder bandförmige Zonen von der DC/HPTLC-Platte. Der besondere Vorteil ist, nur die interessierenden Trennzonen müssen der MS-Identifizierung zugeführt werden und liefern innerhalb einer Minute sensitive massenspektrometrische Informationen. Weitere Informationen unter http:/www.camag.com/v/products/tlc-ms/

Anzeige
analytica-News: Kopplung TLC-MS mit dem CAMAG TLC-MS INTERFACE

CAMAG AG & Co GmbH

Bismarckstr. 27-29

DE-12169 Berlin

www.camag-berlin.de



Halle: A1

Stand-Nr. 410

Anzeige

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Vakuumpumpsystem

Mehr Leistung mit neuem MembrandesignVakuumpumpsystem verbessert

Das KNF Vakuumpumpsystem wird häufig für die Anwendungen Rotationsverdampfung und Destillation eingesetzt. Jetzt wurde es überarbeitet und u.a. mit Rampenfunktion und Gasballastventil ausgestattet.

…mehr
Lauda-Messeteam

30 % mehr Besucher für LaudaPeltier-Umwälzthermostate und mehr

Für das Unternehmen Lauda war die 25. analytica eigenen Angaben zufolge ein voller Erfolg. So konnte der Temperiergerätehersteller einen Fachbesucherzuwachs von über 30 % gegenüber der letzten analytica vor zwei Jahren verzeichnen.

…mehr
Infrarot-Mikroskopsystem

Automatisierte MikroprobenanalyseIR-Mikroskop zur Fehleranalyse

Shimadzu hat auf der analytica erstmals das brandneue AIM-9000-Infrarot-Mikroskop für die automatisierte Mikroprobenanalyse vorgestellt.

…mehr
Mikro-Dispense-Modul

Alternative zur SpritzenpumpeDosiersystem für die Analysentechnik

HNP Mikrosysteme präsentierte auf der analytica das Mikro-Dispense-Modul µDispense, ein kompaktes Dosiersystem für die Analysetechnik und eine prozesssichere Alternative zur häufig eingesetzten Spritzenpumpe.

…mehr
Miniatur-Membran-Absperrventil

Für Diagnostik und AnalytikMiniatur-Membran-Absperrventile

Mit dem neuen R9 Miniatur-Membran-Absperrventil präsentierte Parker Hannifin in München eine 9-mm-Ventilserie, die die Forderungen der Life-Sciences-Industrie nach besonders kompakten und zugleich leistungsfähigen Komponenten erfüllt.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung