Artikelsuche

Alles anzeigen
Suchbegriff
Kategorie
2999 Einträge
Seite [1 von 150]
Weiter zu Seite
Protein Streptavidin

FluoreszenzmikroskopieEin tiefer Blick ins Protein

Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für die Physik des Lichts in Erlangen konnten mit der sogenannten COLD-Methode erstmals Strukturen unterhalb eines Nanometers in einem Protein sichtbar machen.

…mehr

ArzneimittelentwicklungMerck und Palantir gehen Partnerschaft ein

Merck, Darmstadt, hat eine Partnerschaft mit dem US-Unternehmen Palantir Technologies bekanntgegeben. Palantir ist Entwickler von Software für Datenintegration und –analyse im Bereich der Arzneimittelentwicklung.

…mehr

Innovatoren gesuchtAchema-Gründerpreis 2018

Zum zweiten Mal sind unternehmungsfreudige Wissenschaftler, zukünftige Gründer und Inhaber von Start-Ups aufgerufen, sich um den Achema-Gründerpreis zu bewerben. Ab sofort können Ideen, Konzepte und Businesspläne aus den Bereichen Chemie, Verfahrenstechnik und Biotechnologie eingereicht werden.

…mehr
Optische Gasdetektionskamera Flir GFx320 für die Öl- und Gasindustrie.

GasdetektionskameraGasvisualisierung in ex-geschützten Bereichen

Flir Systems hat die Markteinführung der GFx320 bekannt gegeben – einer optischen Gasdetektionskamera (OGI) für die Öl- und Gasindustrie, die speziell für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen entwickelt wurde.

…mehr
Prüfung auf Genotoxizität mit dem neuen Service CAN MultiFlow™ von Merck.

Screening-ServiceEvaluierung von Genotoxizität

Mit einem neuen Screening-Service von Merck, Darmstadt, lassen sich Eigenschaften von Substanzen, die für ihre Genotoxizität und ihren Wirkmechanismus bestimmend sind, jetzt genauer vorhersagen.

…mehr
Nanopartikel aus Verbrennungsmotoren (hier gezeigt) können Viren aktivieren, die in Lungengewebe ruhen. (Quelle: Helmholtz Zentrum München)

LungenforschungFeinstaub kann Viren aktivieren

Nanopartikel aus Verbrennungsmotoren können Viren aktivieren, die in Lungengewebszellen „ruhen“. Das fanden Forscher des Helmholtz Zentrums München, Partner im Deutschen Zentrum für Lungenforschung (DZL), heraus.

…mehr
Die Hirnaktivität lässt sich farbig darstellen, wenn man das Hirn mittels Magnetresonanz-Tomographie durchleuchtet. (Abb.: Benjamin Straube)

Vorhersage entlastet das GehirnWie wir eigene Handlungen wahrnehmen

Sinneswahrnehmungen kosten unser Hirn weniger Energie, wenn wir die Vorkommnisse, die wir wahrnehmen, selbst hervorrufen.

…mehr
Prof. Dr. Dr. Florian Mormann von der Bonner Uniklinik für Epileptologie mit einer Patientin, die Elektroden implantiert bekommen hat. (© Foto: Rolf Müller / UKB-Ukom)

Nervenzellen für LandschaftenVerarbeitung räumlicher Informationen

Ein rotglühender Sonnenuntergang oder die schier unendliche blaue Weite in der Karibik – solche Bilder hinterlassen einen besonders intensiven Eindruck. Im menschlichen Gehirn gibt es Nervenzellen, die auf Landschaften spezialisiert sind und kaum auf Personen, Gegenstände oder Tiere reagieren.

…mehr
Joachim Christ, Merck Chief Procurement Officer

Merck rochiert FührungspositionenBereichsübergreifende Neubesetzungen

Das Darmstädter Wissenschafts- und Technologieunternehmen Merck hat am 17.01. die bereichsübergreifende Neubesetzung mehrerer Führungspositionen bekannt gegeben. Sie betrifft Geschäfte und Konzernfunktionen gleichermaßen.

…mehr
Pfeiffer Vacuum Components & Solutions GmbH, Göttingen

Vakuumkomponenten und -systemeAus Trinos wird Pfeiffer Vacuum Components & Solutions

Seit dem 1.1.2017 trägt die Trinos Vakuum-Systeme einen neuen Namen: Pfeiffer Vacuum Components & Solutions.

…mehr
Endlich ist das Protein sauber genug zur Kristallisation. Prof. Dr. Norbert Sträter (links) und Doktorand Konstantin Richter analysieren die Proteinreinheit anhand eines Gels zur Protein-Größenanalyse. (Foto: Universität Leipzig / Christian Hüller)

Biokatalysator-ForschungWie die Natur große Stärkemoleküle abbaut

Menschen, Tiere und Pflanzen speichern Energie in Kohlenhydraten, zu denen zum Beispiel die pflanzliche Stärke zählt. Diese langkettigen Moleküle weisen eine komplexe, helixartige Struktur auf, die zum Abbau und zur Verwertung dieses energiereichen Stoffes entwunden werden muss.

…mehr
Eugene Kverel, Präsident und CEO von NIS.

Evonik investiert in NISPartikeltechnologie für die Schmiermittelindustrie

Evonik Industries hat über seinen Venture Capital Arm in Nanotech Industrial Solutions, Inc. (NIS), mit Sitz in Avenel (NJ, USA) investiert und hält nun eine Minderheitsbeteiligung an dem Unternehmen. Über das Transaktionsvolumen wurde zwischen den Parteien Stillschweigen vereinbart.

…mehr
Die Hamilton Bonaduz AG hat kürzlich mit Zeus LT die ‚Lite‘ Version des bekannten OEM-Pipettiermoduls Zeus auf den Markt gebracht.

OEM-PipettiermodulFür Analyse- und klinische Diagnosesysteme

Die Hamilton Bonaduz AG hat kürzlich mit Zeus LT die ‚Lite‘ Version des bekannten OEM-Pipettiermoduls Zeus auf den Markt gebracht. Das neu eingeführte Modul erlaubt OEM-Kunden die Integration einer Vielzahl intelligenter Pipettierfunktionen.

…mehr

Next Generation SequencingRoche vermarktet Produkte von Kapa

Roche Diagnostics gab jetzt offiziell den Startschuss für den Verkauf des Next Generation Sequencing-Portfolios von Kapa Biosystems in Deutschland bekannt.

…mehr
Die V-Line ist die erste Serie brandgeschützter Sicherheitsschränke mit Vertikalauszug.

GefahrstofflagerungSicherheitsschränke mit Vertikalauszug

asecos gibt einen ersten Einblick in eine neue Form der Gefahrstofflagerung: Die V-Line. Die erste Serie brandgeschützter Sicherheitsschränke mit Vertikalauszug ist eine komplette Neukonzeption, inspiriert von den Vorteilen eines Apothekerschrankes.

…mehr
Der neue Prozesskalibrator CPH7000 von Wika vereint die Messung von Druck, Temperatur, Strom, Spannung und Umgebungsbedingungen.

ProzesskalibratorPortabel und multifunktional für die Vor-Ort-Kalibrierung

Der neue Prozesskalibrator CPH7000 von Wika ist ein portables Multifunktionsgerät. Er vereint die Messung von Druck, Temperatur, Strom, Spannung und Umgebungsbedingungen.

…mehr
Yersinia pseudotuberculosis (© HZI/Manfred Rohde)

Wie Yersinien krank machenInfektionsmechanismen und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia pseudotuberculosis durchgeführt.

…mehr
Ähnliche Muster von Neurodegeneration? Die Wissenschaftler vermuten einen Zusammenhang zwischen ALS und einer seltenen Form der Demenz. (Foto: LIN / Sarah Schüler)

Nervenkrankheit ALSMehr als nur ein Motor-Problem im Gehirn?

Neurologen und Neurowissenschaftlern vom Leibniz-Institut für Neurobiologie gelang gemeinsam mit Kollegen der Universitätsklinik für Neurologie Magdeburg, des DZNE Magdeburg sowie der Medizinischen Hochschule Hannover ein wichtiger Schritt in der Erforschung von ALS.

…mehr

14. OptatecOptatec 2018 registriert Buchungs-Boom

Wurden Optische Technologien bis vor kurzem eher nur im Bereich Technologie-Insider abgehandelt, brechen sie in den letzten Jahren in aller Breite in neue Einsatzgebiete auf und substituieren dabei mehr als nur herkömmliche Techniken und Verfahren.

…mehr
2999 Einträge
Seite [1 von 150]
Weiter zu Seite
Anzeige

Mediadaten 2017

LABO Web-Guide 2016 als E-Paper

LABO Web-Guide 2016

Web-Guide 2016


- Stichwortregister

- Firmenscreenshots

-Interessante Webadressen aus dem Labor

Produktkataloge zum Blättern

Produktkataloge bei LABO


Hier finden Sie aktuelle Blätter-Kataloge von Herstellern aus der Branche. Einfach durchblättern oder gezielt nach Stichwort suchen!

Neue Stellenanzeigen

LABO Marktübersichten

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

LABO bei Facebook und Twitter