Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences

StrukturanalyseBlick auf die Molekularebene

Das iMScope Trio vereinigt ein Lichtmikroskop mit einem Massenspektrometer.

Das iMScope Trio vereint Lichtmikroskop und Massenspektrometer. Einsetzbar in verschiedenen Industrien, bedient das iMScope Trio vielseitige F&E-Anforderungen. 

…mehr

Bioanalytik

237 Einträge
Seite [1 von 12]
Weiter zu Seite
HPV-Viren

KrebsdiagnostikBiomarker für Krebs im Rachenraum

Eine steigende Zahl von Krebsfällen im Rachenraum gilt als Folge einer Infektion mit humanen Papillomviren. Wissenschaftler im Deutschen Krebsforschungszentrum fanden nun heraus, dass ein Bluttest auf bestimmte Antikörper gegen HPV gefährdete Personen identifizieren kann.

…mehr
Anthocyane

Blaue Farbstoffe für LebensmittelAnthocyane

Eines der Hauptprobleme bei der Nutzung von Anthocyanen als natürliche Farbstoffe ist die Schwierigkeit, intensive blaue Farben, die etwa in Kornblume, Enzian oder Delphinium zu finden sind, in Farbformulierungen zu reproduzieren.

…mehr
Molekül NAD⁺

Geschädigte ErbinformationenNAD⁺ hilft bei der Reparatur

Die Zellen von Menschen und Tieren können Schäden an der DNA, dem Träger der Erbinformation, bis zu einem gewissen Umfang selbst reparieren. Diese Fähigkeit lässt jedoch mit zunehmendem Alter nach.

…mehr
Prof. Dr. Stefan Lorkowski (links) und Prof. Dr. Michael Glei von der Universität Jena untersuchen das gesundheitliche Potenzial von gerösteter Gerste und Hafer. (Foto: Jan-Peter Kasper / FSU)

Nahrungsmittel optimierenNeue Müslis für die Gesundheit

Die Getreidesorten Hafer und Gerste fristen ein kümmerliches Nischendasein in der menschlichen Ernährung. Aktuell gelangen nur 1 % der Gersten- und 14 % der Haferproduktion auf den Tisch. 

…mehr
Das iMScope Trio vereinigt ein Lichtmikroskop mit einem Massenspektrometer.

StrukturanalyseBlick auf die Molekularebene

Das iMScope Trio vereint Lichtmikroskop und Massenspektrometer. Einsetzbar in verschiedenen Industrien, bedient das iMScope Trio vielseitige F&E-Anforderungen. 

…mehr
Schematische Darstellung von zwei linear verknüpften Ubiquitin-Molekülen. Die interne Markierungsstelle ist schwarz markiert. (Grafik: Koraljka Husnjak, erstellt mit PyMOL Software)

Ubiquitin-KettenAuf der Spur des linearen Ubiquitins

Ubiquitin ist ein kleines Molekül, das im Körper an andere Proteine angehängt wird und so deren Funktion kontrollieren und verändern kann. Die Anheftung erfolgt auf viele verschiedene Arten, entweder einzeln oder in verzweigten Ketten aus mehreren Ubiquitin-Molekülen. 

…mehr
Homodimere sind identische Paare von Eiweißketten (Proteine, grün und blau), die aneinanderbinden. Die statistische Analyse der Proteinsequenzen sucht nach Mutationen, die auf eine räumliche Nähe von Proteinteilen hindeuten, sowohl innerhalb des gleichen Proteins (orange) wie auch mit dem Partnerprotein (rot). Diese Information ermöglicht es, die Proteinstruktur des Homodimers vorherzusagen. (Foto: KIT)

BioinformatikProteinstruktur mittels Big Data vorhersagen

Ohne Proteine geht im Körper nichts – sie sind die molekularen Alleskönner in unseren Zellen. Arbeiten sie nicht richtig, kann das schwere Krankheiten auslösen wie etwa Alzheimer. 

…mehr
Anbindung des Proteins Alpha-Synuclein (gelb) an Lipid-Membranen (blau). Um den Einfluss einer punktuellen Mutation der 30. Aminosäure (A30P) von Alpha-Synuclein zu untersuchen, brachte Malte Dreschers Forschungsgruppe magnetische Sonden (siehe nummerierte Kreise) an das Protein an.

Mit Parkinson-Krankheit verknüpftPunktuelle Mutation in Alpha-Synuclein nachgewiesen

Um Krankheiten wie Parkinson bekämpfen zu können, müssen ihre molekularen Ursachen verstanden sein. Chemikern der Universität Konstanz um Prof. Dr. Malte Drescher gelang es jüngst, die Konsequenzen zu analysieren, die von einer punktuellen Mutation des Proteins Alpha-Synuclein ausgehen – einem Protein, das eng mit der Parkinson-Krankheit verknüpft ist. 

…mehr
Jacqueline Reinhard

BiomedizinVeränderte Zellumgebung bei Augenkrankheiten

Durchblutungsstörungen der Netzhaut sind eine häufige Ursache für Erblindungen. Das Gerüst aus Proteinen, das die Zellen umgibt, könnte eine entscheidende Rolle dabei spielen.

…mehr
Mit Moos bewachsener Baumstamm

Wie Moose an Land überlebtenDie Schutzschicht der Ur-Landpflanzen

Biologen enthüllen bei Moosen einen Mechanismus, der für die Evolution von Ökosystemen auf dem Festland entscheidend war. Ein internationales Forschungsteam hat einen biochemischen Reaktionsweg entdeckt, der bei Moosen für die Entwicklung der Kutikula verantwortlich ist. 

…mehr
Wenige Ringneurone (grün) im Ellipsoidkörper der Fliege (magenta in der Bildmitte) enthalten das visuelle Orientierungsgedächtnis. Der Balken (rechts unten) entspricht 25 µm. (Foto/©: AG Strauss, JGU)

Gasförmige NeurotransmitterWie Fruchtfliegen ein Ortsgedächtnis bilden

Insekten besitzen ein Gedächtnis zur Orientierung im Raum, das ihnen bei einer kurzen Ablenkung hilft, sich an den ursprünglichen Weg zu erinnern. Wissenschaftler der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) haben bei der Fruchtfliege Drosophila melanogaster untersucht, wie dieses Arbeitsgedächtnis auf biochemischer Ebene funktioniert.

…mehr
Prof. Dr. Anna Patricia Kipp: Die Selen-Expertin ist neue Professorin für Molekulare Ernährungsphysiologie der Friedrich-Schiller-Universität Jena. (Foto: Jan-Peter Kasper / FSU)

Molekulare ErnährungsphysiologieIst Selen bei Darmkrebs hilfreich?

Wenn es um ihre Forschungsergebnisse zu Zusammenhängen zwischen Ernährung und Krankheit geht, setzt Prof. Dr. Anna Patricia Kipp jedes Wort mit Bedacht. Denn die neue Professorin für Molekulare Ernährungsphysiologie der Universität Jena will zu große Hoffnungen auf eine rasche Prävention oder gar Heilung von (Darm)Krebs vermeiden.

…mehr
Cell Damage and Disease: Double-Stranded DNA Damage Assessed with Raman Spectroscopy

Cell Damage and DiseaseDouble-Stranded DNA Damage Assessed with Raman Spectroscopy

Double stranded DNA breaks [DSBs] and subsequent repair can correct DNA damage or may mistakenly cause mutations leading to cell damage and disease.

…mehr
Atomares Modell der kristallinen Proteinhülle der Granuloviren, berechnet aus Röntgenbeugungsmustern. Die einzelnen Proteinmoleküle (ganz rechts) fügen sich zu Kristallbausteinen (links von der Seite gesehen, in der Mitte von oben gesehen) zusammen. (Bild: Dominik Oberthür, CFEL / DESY)

Analyse der bislang kleinsten ProteinkristalleRöntgenblitze entschlüsseln Struktur von Viruskokon

Mit Hilfe intensiver Röntgenblitze hat ein internationales Forscherteam die kristalline Proteinhülle eines Insektenvirus entschlüsselt. Die Analyse zeigt die Bausteine des Virus-Kokons mit einer Detailgenauigkeit von 0,2 nm – das entspricht nahezu atomarer Auflösung.

…mehr

SmartExtraction-TechnologieAnalytik Jena erhält Auszeichnung

Analytik Jena`s SmartExtraction hat am 08.02. den New Product Award (NPA) auf der diesjährigen SLAS International Conference and Exhibition in Washington gewonnen. Mit diesem Preis zeichnet die SLAS jährlich herausragende Produktinnovationen aus.

…mehr
Die Internationale Raumstation (ISS)

Proteinkristallzucht im AllExperiment auf der ISS

In den nächsten Tagen soll eine Transportrakete zur ISS starten. Mit an Bord: Proben aus der Arbeitsgruppe um Prof. Dr. Dr. Christian Betzel von der Uni Hamburg, die unter den besonderen Bedingungen der Schwerelosigkeit untersucht werden sollen.

…mehr
Blitzlichtfisch

BiolumineszenzDie Glühwürmchen unter den Fischen

Blitzlichtfische senden dank leuchtender Bakterien in speziellen Organen unter ihren Augen nachts Blinksignale aus. Wozu sie die brauchen, haben Bochumer Biologen untersucht.

…mehr
Milliplex® MAP Human High Sensitivity Cytokine Panel

ZytokinassaysKleine Probenvolumina und hoher Durchsatz

Merck hat das neue Milliplex® MAP Human High Sensitivity Cytokine Panel für schnellere und kostengünstigere humane Zytokinassays eingeführt. Mit dem neuen Panel können Forscher einen viermal höheren Durchsatz als mit herkömmlichen Assays erzielen.

…mehr
Antikörper

Rekombinante AntikörperFür die Durchflusszytometrie

Miltenyi Biotec hat sein umfangreiches Antikörperportfolio um mehr als 500 rekombinante Antikörper erweitert – die REAfinity™-Antikörper, optimiert für die Durchflusszytometrie.

…mehr
237 Einträge
Seite [1 von 12]
Weiter zu Seite
Anzeige
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung