Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Analytik> Chromatographie> HPLC und LCMS unter einem Dach

Chromatographie-Software LabSolutions 5HPLC und LCMS unter einem Dach

Shimadzu hat die neue Chromatographie-Software LabSolutions 5 vorgestellt. Sie vereint die komplette HPLC-Familie und das LCMS-2020 unter einem Dach. Auch das brandneue UHPLC-System LC-30A Nexera ist in die Menüs und Programmabläufe der neuen Software integriert.
Neuer Look:

Das generelle Design und das Start-Fenster haben sich verändert. Eine netzwerkorientierte flexible Anzeige löst das bisherige Anzeigensystem ab. In künftigen Software-Versionen wird es möglich sein, nur die Instrumente von Interesse anzeigen zu lassen.

Das LCMS-2020 und die komplette HPLC-Familie sind unter einem gemeinsamen Dach – zeitgleich wird die Abwärtskompatibilität für frühere HPLC-Serien gewährleistet. Letztere werden zwar nicht mehr aktiv vertrieben, sind aber vollständig einbindbar.

Verwaltung und Gerätesteuerung:

Die Systemverwaltung hat nun ihren eigenen Menüpunkt. Neben Einstellungen für die Datenspeicherung, Backup und Wiederherstellung ist es möglich, Parameter der Anzeigen festzulegen, etwa die Anzahl von Nachkomma-Stellen.

Anzeige

Für die HPLC-Gerätesteuerung ist neben den bisherigen Funktionen auch die komplette Steuerung des LC-30A Nexera implementiert. Somit sind überlappende Injektion und Pre-Treatment des Probengebers ebenso nutzbar wie der Einsatz diverser Spülflüssigkeiten.

Datenaufnahme und -bearbeitung:

Das Datenaufnahme-Fenster wurde komfortabler angelegt. Beim Einsatz mehrerer Detektoren lässt sich auswählen, ob nur ein spezieller Detektor oder alle Signale angezeigt werden sollen – die Tab-Struktur erlaubt, einfach zwischen den Detektoren zu wechseln.

Für die Nachbearbeitung aufgenommener Daten gibt es erweiterte Möglichkeiten. So lassen sich im Reanalyse (Post-Run) Fenster die Datenanalyse-Parameter jetzt in Tab-Form im Standardfenster anzeigen, was den Einsatz von rechter Maustaste und Untermenüs erspart.

Einfachere Bedienung von Software und Hardware:

Neben den beschriebenen Funktionen wurden auch in anderen Programmteilen, Veränderungen vorgenommen wie zum Beispiel dem Report. Sie sind dazu gedacht, die Bedienung der Software wie auch der angeschlossenen Hardware zu vereinfachen.

Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Service-Netzwerk

25 Jahre nah am KundenTechnische Büros Berlin und Jena von Shimadzu feiern Jubiläum

Weltweit vernetzt und in über 76 Ländern zu Hause: Shimadzu – natürlich auch in Deutschland. Das Konzept der Kundennähe wird beim renommierten Hersteller Instrumenteller Analytik konsequent verfolgt und gelebt.

…mehr

NewsEuropäischer Preis für Massenspektrometrie

Shimadzu, weltweit eines der führenden Unternehmen in der Instrumentellen Analytik, wurde mit dem Europäischen Frost & Sullivan "Product Line Strategy Award" für das Segment Massenspektrometrie ausgezeichnet.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Tobias Baur (links) und Tilman Sauerwald

Empfindliche SpürnasenEin Billionstel Gramm Schadstoff genügt

Mit den Methoden der Saarbrücker Messtechniker erschnüffeln transportable Gaschromatographen auch winzigste Spuren: Schon ein Billionstel Gramm eines Schadstoffes in einem Gasgemisch genügt den Sensorsystemen.

…mehr
Seminar DGF

Mineralöl in Lebensmitteln und KosmetikaMOSH, MOAH und POSH

Falls Sie das vom Institut Kirchhoff Berlin gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Fettwissenschaft e.V. veranstaltete Seminar „Mineralölbestandteile in Lebensmitteln und Kosmetika“ versäumt haben sollten, dann gibt es hier einen Überblick zu den Seminarinhalten.

…mehr
Stabilisotopenverdünnungsanalyse: Folate in Lebensmitteln

StabilisotopenverdünnungsanalyseFolate in Lebensmitteln

Bestimmung mittels Stabilisotopenverdünnungsanalyse und LC-MS/MS. Die Gruppe der Folate zeichnet sich durch eine Vielzahl an Verbindungen aus. Für eine selektive Bestimmung der Vitamere werden LC-Methoden mit MS-Detektion und stabilisotopenmarkierten Standards eingesetzt. 

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung