Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Dosier- und Vakuumtechnik> Subminiatur-Kupplung mit RFID

IdentiQuik-SMC-KupplungsserieSubminiatur-Kupplung mit RFID

Die neue IdentiQuik-SMC-Kupplungsserie stellt eine hochwertige und zuverlässige Alternative zu Luer-Fittings dar und ermöglicht dem Anwender die elektronische Überprüfung der Verbindungen dank RFID-Technik. Noch bevor die endgültige Verbindung zwischen Kupplung und Stecker zustande kommt, werden automatisch Produktdaten zwischen den IdentiQuik-Kupplungshälften ausgetauscht. Auf diese Weise kann die Anlage den Gerätetyp oder das Verbindungsmedium und seine Charakteristika elektronisch identifizieren. Die neuen IdentiQuik-SMC-Kupplungen sind deshalb ideal für kritische Anwendungen wie beispielsweise Schlauchsets für analytische Instrumente, Blutdruckmanschetten, Operationsausrüstungen oder Blutanalysegeräte.

IdentiQuik-SMC-Kupplungsserie: Subminiatur-Kupplung mit RFID

Die SMC wird aus Acetal oder Polypropylen hergestellt und mit Schlauchtüllen für die Schlauchinnendurchmesser 1,6, 3,0 und 3,2 mm geliefert. Die IdentiQuik-SMC-Kupplungen mit RFID werden mit und ohne Absperrung als Inline-Kupplung oder -Stecker angeboten und verfügen über eine sichere Bajonettverriegelung. Die Kupplungen arbeiten in einem Druckbereich bis 8,3 bar und bei Temperaturen von –40...82 °C (Acetal) beziehungsweise von 0...82 °C (Polypropylen).

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Non-Spill-Kupplungen

Non-Spill-KupplungMit Plattenmontage

CPC stellt mit seiner neuen Plattenmontagekupplung eine weitere Produktvariante der kürzlich eingeführten NS1-Serie vor. Diese weltweit bislang kleinste tropffreie Schnellverschlusskupplung ermöglicht den Einbau in Apparate und Geräte.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

ATEX-sichere Vakuumpumpen

ATEX-sichere VakuumpumpenNeuer Werkstoff für Pumpenköpfe

Durch die Optimierung der Pumpenköpfe ist der innere, medienberührte Bereich für die Förderung von explosionsfähiger Atmosphäre ausgerüstet. Derart ausgestattete KNF Laboport® FT Pumpen sind für die Gerätekategorie 2G geeignet.

…mehr
Flaschenaufsatzdispenser

FlaschenaufsatzdispenserVier neue Modelle in zwei Ausführungen

Der Schweizer Hersteller Socorex Isba SA bringt vier neue Dispenser in den Volumenbereichen 0,1…1 ml, 0,25…2.5 ml, 0,5…5 ml und 1…10 ml als Ergänzung zu den bestehenden Modellen bis 25, 50 und 100 ml auf den Markt.

…mehr
Die Hamilton Bonaduz AG hat kürzlich mit Zeus LT die ‚Lite‘ Version des bekannten OEM-Pipettiermoduls Zeus auf den Markt gebracht.

OEM-PipettiermodulFür Analyse- und klinische Diagnosesysteme

Die Hamilton Bonaduz AG hat kürzlich mit Zeus LT die ‚Lite‘ Version des bekannten OEM-Pipettiermoduls Zeus auf den Markt gebracht. Das neu eingeführte Modul erlaubt OEM-Kunden die Integration einer Vielzahl intelligenter Pipettierfunktionen.

…mehr

Neue Stellenanzeigen