Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Dosier- und Vakuumtechnik> Neues Tempo in der Vakuumtechnik

Turbopumpen HiPaceNeues Tempo in der Vakuumtechnik

Pfeiffer Vacuum hat eine neue Reihe kompakter und leistungsstarker Turbopumpen namens HiPace in den Markt eingeführt. Das Saugvermögen von 10...700 l/s wird von diesen Tempomachern abgedeckt. Die Pumpen zeichnen sich durch hohe Wirtschaftlichkeit und Flexibilität in allen Einbaulagen aus. Hohes Saugvermögen und hoher Gasdurchsatz sowie eine sehr gute Kompression für leichte Gase werden durch das verbesserte Rotordesign ermöglicht. Das breite Spektrum von Anwendungen umfasst nicht nur Analytik, Vakuumprozess- und Halbleitertechnik, sondern auch Beschichtung, Forschung & Entwicklung sowie industrielle Anwendungen.

Turbopumpen HiPace: Neues Tempo in der Vakuumtechnik

Die integrierten Antriebselektroniken der Geräte re- duzieren aufwändige Verkabelungen. Zudem sind bei gleichem Bauvolumen verschiedene Antriebsvarianten inklusive Profibus und DeviceNet erhältlich. Durch innovative Materialien wurde die Lebensdauer der Antriebe verdoppelt. Auch die Hochlaufzeit wurde reduziert. Die Pumpen sind noch schneller einsatzbereit. Remote- und Sensorik-Funktionalitäten erlauben, Pumpendaten wie zum Beispiel Temperaturen auszuwerten. Das funktionelle Aluminiumgehäuse macht die Pumpen extrem leicht. Ein Sperrgasanschluss schützt die Lager vor Partikeln oder oxidierenden Gasen. Dies führt zu einer optimalen Integrationsfähigkeit. Auch der ruhige Betrieb und verbesserte Gaslasten setzen Maßstäbe. Die HiPace Turbopumpen sind auch als Korrosivgasversion erhältlich.

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Katalog 2016/2017

Katalog 2016/2017Vakuumtechnik im System

Mit über 50 Jahren Erfahrung in Entwicklung und Fertigung steht das Unternehmen Vacuubrand für das weltweit umfassendste Programm an Vakuumlösungen für das Labor. Im neuen Look präsentiert sich ab sofort der Katalog 2016/2017.

…mehr
Pipettierassistent

GewebetypisierungViaflo Assist verbessert Resultate

Der persönliche Pipettierassistent Viaflo Assist wurde für die Verwendung mit den Gewebetypisierungsprodukten von Linkage Biosciences LinkSeq™ optimiert. Dies teilte das Unternehmen Integra Biosciences jetzt mit.

…mehr
Manuelle Probenvorbereitung

Auch für kleine ForschungseinrichtungenAutomatisches Liquid-Handling-System

Routineaufgaben wie die Probenvorbereitung oder das Pipettieren gehören zur täglichen Arbeit im Labor. Werden die Aufgaben jedoch von Hand erledigt, sind diese Tätigkeiten äußerst fehleranfällig. Abhilfe schaffen Laborautomationssysteme. 

…mehr
Drehschieber-Vakuumpumpe

Neue VakuumpumpenserieMit extra großem Ölreservoir

Gardner Denver Medical bringt für den Labor-, Medizin- und Life-Science-Bereich die neuen zweistufigen Drehschieber-Vakuumpumpen CRVpro der Marke Welch auf den Markt. Sie bieten einen Enddruck von 5x10-4 mbar und sind ab sofort in 6 verschiedenen Versionen verfügbar.

…mehr
Pipettenspitzen

PipettenspitzenIn Reih’ und Glied

Manchmal erinnern auf Mehrkanalpipetten aufgesteckte Universalspitzen eher an eine gezackte Bergkette als an eine Reihe perfekt ausgerichteter Spitzen. Dies liegt an der variablen Gestaltung des Konus von Universalspitzen und der Spitzenhalter.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung