Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Dosier- und Vakuumtechnik> Vielseitiges Vakuum-Messgerät

Vakuum-Messgerät DCPVielseitiges Vakuum-Messgerät

Vakuum-Messgerät DCP: Vielseitiges Vakuum-Messgerät

Bis zu vier externe Sensoren lassen sich an das Vakuum-Messgerät DCP 3000 von VACUUBRAND anschließen. Die Messung erfolgt dabei direkt am Prozess und damit unverfälscht. Die Kommunikation des DCP 3000 mit den externen Komponenten wird über die Bussteuerung VACUU∙BUS geführt. Einheitliche Steckverbindungen verhindern Kabelsalat und ermöglichen eine Verlängerung der Leitung auf 30 m. Ein großes beleuchtetes Display liefert über einfache Drehknopfsteuerung die Messwertanzeige aller Sensoren. Der kapazitive Sensor für den Messbereich von 1080...0,1 mbar misst gasartunabhängig, ist korrosionsabweisend und zeichnet sich durch hervorragende Messgenauigkeit bei hoher Langzeitstabilität aus. Neu ist die Option zur Belüftung der Vakuumanlage auf Knopfdruck. Der Hersteller bietet ein passendes elektromagnetisches Belüftungsventil mit VACUU∙BUS-Steuerkabel als Zubehör an. Das DCP 3000 hat serienmäßig eine Schnittstelle RS 232C für bidirektionale Kommunikation, z.B. für die Überwachung durch die PC-Software VACUU∙CONTROL. Das bedienerfreundliche Gerätekonzept schließt auch die einfache Kalibrierung mit ein.

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Vakuumpumpstand

Intelligenter VakuumpumpstandSpart Energie und Wartungskosten

Die „Total Cost of Ownership“ so niedrig wie möglich zu halten, war eines der Ziele bei der Entwicklung des Pumpstandes PC 3001 Variopro von Vacuubrand.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Reservoire für Mehrkanalpipetten mit wiederverwendbaren Trägergefäßen

Liquid HandlingUmweltfreundliche Reagenz-Reservoire

Integra bietet eine Reihe hochwertiger Reservoire für Mehrkanalpipetten mit wiederverwendbaren Trägergefäßen an. 

…mehr
Pipetten-Poster

Bestimmung der GenauigkeitPipetten-Poster

In den Laboratorien überall auf der Welt verlassen sich Forscher Tag für Tag auf die Zuverlässigkeit von Pipetten. Sie müssen, wie andere Messinstrumente auch, einmal im Jahr gewartet und kalibriert werden.

…mehr
Echse

Neue mikrofluidische SystemeVon der Echse zum gezielten Fluidtransport

Feuchtigkeitserntende Echsen als Vorbilder für die Funktionalisierung technischer Oberflächen – das ist die Idee, die dem BMBF-Projekt „BioLas.exe“ und dem EU-Projekt „LiNaBioFluid“ zugrunde liegt.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung