Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Dosier- und Vakuumtechnik>

Schlauchverbinder: Ganzmetallanschlüsse aus Edelstahl für die Pharmaindustrie

SchlauchverbinderGanzmetallanschlüsse aus Edelstahl für die Pharmaindustrie

Die Inoxline von Eisele bildet ein komplettes Sortiment an Anschlüssen aus Edelstahl für Druckluft, Vakuum, Gase, Flüssigkeiten und Kühlwasser. Darunter sind auch totraumfreie und fugenfreie Verschraubungen, die nach strengen Hygienekriterien und für einfache Reinigung konstruiert wurden.

Inoxline

Das Programm umfasst Steckanschlüsse mit Lösehülse und einer Dichtung. Alle Anschlüsse werden aus Edelstahl 1.4301/1.4307 gefertigt. Dieser Werkstoff bietet sehr guten Korrosionsschutz und hohe chemische Beständigkeit, zum Beispiel gegen viele säurehaltige Flüssigkeiten. Serienmäßig sind die Steckanschlüsse mit hochwertigen Dichtungen aus FPM ausgestattet. Auf Wunsch können sie bei besonderen Hygieneanforderungen auch mit FDA-konformen Dichtungen ausgerüstet werden. Auf der Seite des Einschraubgewindes werden die Steckanschlüsse mit einem gekammerten O-Ring abgedichtet.

Die totraumfreie Verschraubung, die Eisele mit dem Programm 1600/3600 umsetzt, ist patentiert und einfach zu handhaben. Noch schneller sind die totraumarmen Anschlüsse aus dem Programm 3800 zu montieren. Hier ist keine Schlauchbearbeitung nötig. Diese Anschlüsse sind fugenfrei und bieten für Anwendungen, die nicht die allerhöchsten Auflagen erfüllen müssen, eine hochwertige Anschlusslösung.

Anzeige
Weitere Beiträge zuSchlauchverbinder

Beide Produktreihen sind auf die Nutzung mit flüssigen Medien ausgelegt: Während bei Farben und Lacken die Produktreinheit entscheidend ist, stehen bei Nahrungsmitteln oder Pharmaprodukten hygienische Aspekte im Vordergrund. In allen Fällen ist die leichte und äußerst gründliche Reinigung des Medienkreislaufs erforderlich, damit ein schneller Medienwechsel erfolgen kann.

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

RCT Reichelt Chemietechnik präsentiert im neuen Handbuch Thomafluid® The Best - Schlauchverbinder aus Kunststoff und Metall die gefragtesten Produkte aus dem Sortiment.

Handbuch Thomafluid® The BestSchlauchverbinder aus Kunststoff und Metall

RCT Reichelt Chemietechnik präsentiert im neuen Handbuch Thomafluid® The Best - Schlauchverbinder aus Kunststoff und Metall die gefragtesten Produkte aus dem Sortiment des in der Fachwelt bekannten Heidelberger Unternehmen.

…mehr
Anschlüsse und Schläuche: Ab Januar in Zoll-Größen lieferbar

Anschlüsse und SchläucheAb Januar in Zoll-Größen lieferbar

Eisele setzte die internationale Ausrichtung seines Produktprogramms mit der Erweiterung des Programms 14 der BASICLINE-Anschlüsse fort. Die Steckanschlüsse mit Lösehülse werden auch mit R- und NPT-Gewinden sowie Schlauchanschlüssen in Zoll-Größen gefertigt. Das passende Schlauchprogramm rundet das Sortiment ab.

…mehr
Schnellverschluss-Kupplungen

Neue DPC-Serie auf der Compamed vorgestelltSchnellverschluss-Kupplungen

Die Colder Products Company (CPC) stellt auf der Compamed in Düsseldorf (16. bis 19. November) die neuen Schnellverschluss-Kupplungen der DPC-Serie vor.

…mehr
Aufsteckverbindungen

Steckverbindungen aus EdelstahlFür Gase und Flüssigkeiten

Die hier vorgestellten Steckverbindungen eignen sich hervorragend für Anwendungsgebiete, bei denen Standard-Messing- und Kunststoffverbindungen unerwünscht oder nicht zugelassen sind, etwa bei korrosiver Umgebung.

…mehr
Rohr- und Schlauchverbinder

Handbuch THOMAFLUID® IIISchlauch- und Rohrverbinder aus Kunststoff

Im Handbuch THOMAFLUID® III stellt RCT Reichelt Chemietechnik auf über 100 Seiten ein breites Spektrum unterschiedlicher Rohr- und Schlauchverbinder vor.

…mehr

Neue Stellenanzeigen