Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Laborgeräte>

Scharf, aber nicht gefährlich - Neue Sicherheitsscheren

Neues BegleitprogrammLabvolution mit Biotechnica 2017

LabUser Ausstellerforum

Auf der diesjährigen Labvolution mit dem Life-Sciences-Event Biotechnica vom 16. bis 18. Mai in Hannover gibt es einige neue Angebote bzw. Themen für die Besucher.

…mehr

Scharf, aber nicht gefährlichNeue Sicherheitsscheren

Die Solinger Firma Martor hat ihr Sortiment konsequent erweitert. Die drei neuen Sicherheitsscheren Secumax 363, 564 und 565 glänzen vor allem durch ihren fingerfreundlichen Spezialschliff, und das heißt: Die Schneiden sind nicht schräg, sondern gerade geschliffen. Trotzdem können Sie damit mühelos z.B. Karton, Papier, Folien, Stoffe, Schnüre und Umreifungen durchtrennen. Die abgerundeten Spitzen bewahren Sie zudem vor Stichverletzungen.

Sicherheitsschere

Auch Stabilität und Ergonomie zählen zu den vorrangigen Produktmerkmalen. Die Griffe bestehen aus stabilem, glasfaserverstärktem Kunststoff, die Schneiden aus rostfreiem Edelstahl. Beide Scherenhälften werden in der Mitte von einer echten Schraube zusammengehalten. Der Soft-Grip sorgt dafür, dass der Griff angenehm und rutschfest in Ihrer Hand liegt.

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Produkt-News: Handy

Produkt-NewsHandy

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Thomapren-EPDM/PP-Folien/Platten

Aus recyclingfähigem ElastomerFolien und Platten

Das neuentwickelte thermoplastische Elastomer EPDM/PP wurde speziell für die Bio-, Pharma-, Chemie- sowie Medizintechnik und Nahrungsmittelindustrie entwickelt und hier speziell für den Forschungs- bzw. Laborbereich.

…mehr
4-Zoll-Desktopdrucker

Etiketten mit Datum und Uhrzeit4-Zoll-Desktopdrucker

Mit den „Toploadern“ Mach1 und Mach2 hat die Firma cab ihre Druckerpalette im unteren Preissegment erweitert. Der Mach1 ist mit Bedientasten und einer LED-Anzeige ausgestattet, der Mach2 mit einem LCD-Farbdisplay und dem cab Navigatorpad.

…mehr
Der Chemie-Vakuumpumpstand PC 3001 Variopro von Vacuubrand ermöglicht kurze Prozessdauer, niedrige Betriebskosten sowie einfache Bedienung.

VakuumsystemePumpstand mit automatischer Dampfdrucknachführung

Der Chemie-Vakuumpumpstand PC 3001 Variopro von Vacuubrand ermöglicht kurze Prozessdauer, niedrige Betriebskosten sowie einfache Bedienung. 

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung