Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Laborgeräte>

Explorer® Halbmikrowaage von Ohaus

HalbmikrowaageFür anspruchsvolle und professionelle Wägeanwendungen

Ohaus gibt die Einführung der Explorer® Halbmikrowaage bekannt. Sie ist für Anwendungen konzipiert, bei denen hohe Genauigkeit (bis zu 0,01 mg) erforderlich ist.

Explorer® Halbmikrowaage von Ohaus

Die Waage ist mit einer schnellen und kompakten Wägezelle ausgestattet für präzise Messergebnisse und eine äußerst schnelle Stabilisierungszeit. Die Explorer verfügt über viele Funktionen, um die Genauigkeit sicherzustellen, dazu gehört auch das automatische interne Kalibrierungssystem AutoCal™, das mit zwei internen Kalibriergewichten ausgestattet ist.

Somit wird die Waage automatisch alle drei Stunden oder jedes Mal kalibriert, wenn es eine Temperaturschwankung von 1,5 °C registriert. So wird die Genauigkeit der Waage sichergestellt, wenn der Bediener keine manuelle Kalibrierung durchgeführt hat oder keine korrekten Kalibriergewichte zur Verfügung stehen. Dank des AutoCal™ Systems bietet die Explorer Halbmikrowaage eine Linearität von ±0,1 mg.

Ein weiteres wichtiges Ausstattungsmerkmal bei ausgewählten Modellen ist ein eingebauter Ionisator, der statische Aufladungen im Wägeraum neutralisiert. Falls der Bediener dies wünscht, kann die Waage bipolare Ionen aus den positiven und negativen Entladeelektroden erzeugen und diese auf den aufgeladenen Gegenstand richten, um elektrostatische Aufladung abzubauen. Dies ist äußerst wichtig, da es sonst zu Aufladungen im Wägeraum kommt und die Wägeergebnisse um mehrere Milligramm verändert werden können.

Anzeige

Das neueste Modell der Explorer-Reihe verfügt ebenfalls über viele praktische und durchdachte Funktionen der anderen Modelle, beispielsweise vier berührungslose Sensoren, die intuitive SmarText™ 2.0 Software, zwei automatische Windschutztüren bei ausgewählten Modellen, Bedienerverwaltung und viel Speicherkapazität.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.ohausexplorer.com.

Weitere Beiträge zum Thema

Präzisionswaage

Mit navigierfreundlichem DisplayPortable Präzisionswaagen

Die neue Ohaus Präzisionswaagen-Serie Scout verleiht dem portablen Wägen dank des farbigen Touchscreen-Displays mehr Effizienz und Funktionalität. Das Navigieren durch die Benutzeroberfläche mit symbolunterstützter Menüstruktur ist einfach.

…mehr
Das Labor der Zukunft: The Next Generation Lab auf der analytica

Das Labor der ZukunftThe Next Generation Lab auf der analytica

Die Innovationswerkstatt nexygen® präsentiert sich zum zweiten Mal auf einem Messestand: Während der analytica können die Besucher vom 10. bis 13. Mai 2016 in Halle B2 auf dem Stand 407 zum Thema Labor der Zukunft auf Entdeckungsreise gehen.

…mehr
ML-T-Waagenserie

Neue kompakte WaagenGrößere Waagschale bietet mehr Flexibilität

Mettler Toledo hat die kompakte, batteriebetriebene ML-T-Waagenserie neu eingeführt. Mit ihrer kleinen Stellfläche und einer überdurchschnittlich großen Waagschale sorgen sie für den Platz, den Sie zur effizienten Durchführung Ihrer Wägearbeiten benötigen.

…mehr

Jubiläumsaktion30 Jahre DIMATEC

Im Jahre 1984 gründete die Familie Dirsus die DIMATEC GmbH in Essen. Gründungsidee war damals, robuste, qualitativ hochwertige TOC-Analysegeräte für Industrieanwender, Labore, Forschungseinrichtungen und Anwender aus dem Öffentlichen Bereich herzustellen und zu vertreiben.

…mehr
Analysen- und Präzisionswaagen: Für zahlreiche Applikationen

Analysen- und PräzisionswaagenFür zahlreiche Applikationen

Sartorius stellt mit der neuen Entris eine Waage vor, die sich auf die meistgenutzten Wägeanwendungen konzentriert und auf kostspielige Zusatzfunktionen verzichtet. Sie ist als Analysen- und Präzisionswaage in 15 Modellen verfügbar, die einen Wägebereich von 60…8200 g bei einer Ablesbarkeit von 0,1 mg…0,1 g abdecken.

…mehr

Neue Stellenanzeigen