Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Laborgeräte> Objektträger mit integrierter Pipette

Assistent Pipettier-ObjektträgerObjektträger mit integrierter Pipette

Für alle, die Flüssigkeiten oder Suspensionen mikroskopieren müssen, hat die Glaswarenfabrik Karl Hecht jetzt ein System entwickelt, das das Arbeiten einfacher und effektiver macht. Denn der neue Assistent® Pipettier-Objektträger vereint die Funktion einer Pipette mit der eines mikroskopischen Objektträgers. Die Handhabung geht wie folgt von statten: Mit gedrücktem Pipettensauger die Pipettenspitze in die Flüssigkeit mit den zu untersuchenden Partikeln tauchen. Durch Entlastung des Saugers erfolgt die Befüllung des Beobachtungsfeldes, worin sich die Probe in geeigneter Tiefenschärfe für Untersuchungen im Strahlengang handelsüblicher Lichtmikroskope befindet. Das Eintauchen der Pipettenspitze in eine Reinigungslösung, während man mit dem Sauger pumpt, ermöglicht schnelles Säubern und sofortige Wiederverwendung für Serienuntersuchungen z.B. in der Hydrobiologie oder der mikroskopischen Kontrolle von Belebtschlammflocken in Kläranlagen.

Assistent Pipettier-Objektträger: Objektträger mit integrierter Pipette

Das Deckglas der Normstärke 1 ermöglicht mikroskopische Kontrastierverfahren wie Hellfeld, Dunkelfeld, Durchlicht-Polarisierung, Fluoreszenz, Phasenkontrast und Interferenzkontrast. Während der Mikroskopie kann man die Flüssigkeit im Beobachtungsfeld durch leichtes Pumpen am Pipettensauger bewegen. Dadurch können durch Drehbewegungen der Partikel deren räumliche Strukturen beobachtet werden. Da keine Austrocknung des Präparats erfolgt, kann man biologische Vorgänge über längere Zeiträume studieren.

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News90 Jahre Assistent®-Laborgeräte

Seit 90 Jahren produziert und liefert die Glaswarenfabrik Karl Hecht in Sondheim/Rhön nun Labor-Produkte - für Laboratorien, medizinische Labors, für Arzt-Praxen und Kliniken. Das weltweit eingetragene Markenzeichen ist Assistent®.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Der Prozesstransmitter UPT-2x von WIKA ist mit dem iF-Design-Award 2017 ausgezeichnet worden.

iF-Design-AwardProzesstransmitter ausgezeichnet

Der Prozesstransmitter UPT-2x von WIKA ist mit dem iF-Design-Award 2017 ausgezeichnet worden. Die Jury für den international renommierten Designpreis würdigte damit die funktionale und optische Gestaltung des Messgeräts als zukunftsweisend.

…mehr
Aufstecktiegel

AufstecktiegelFür thermische Untersuchungsmethoden

In der Roh- und Werkstoffanalyse werden thermische Untersuchungsmethoden für die Materialanalyse genutzt. Bei der Differenzthermoanalyse und der thermogravimetrischen Analyse werden Stoffproben von Raumtemperatur definiert aufgeheizt und abgekühlt.

…mehr
Der Datenlogger Almemo® 710 bietet zehn galvanisch getrennte Messeingänge.

Für bis zu zehn SensorenDatenlogger nit neuem Steckertyp

Der Datenlogger Almemo® 710 bietet zehn galvanisch getrennte Messeingänge. Es können Sensoren für beliebige Messgrößen angeschlossen und ausgewertet werden. Das gilt für Sensoren der Firma Ahlborn wie auch für Sensoren jedes anderen Herstellers.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung