Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Laborgeräte> Vollautomatisch bestimmt: H2O in Lösemitteln

Automatisierter KF-Liquid-TransferVollautomatisch bestimmt: H2O in Lösemitteln

Die Wassergehaltsbestimmung organischer Lösemittel wird häufig mit Hilfe der coulometrischen Karl-Fischer-Titration durchgeführt. Da die Injektion der zu untersuchenden Flüssigkeiten in die Coulometriezelle normalerweise manuell erfolgt, erfordert das Abarbeiten größerer Probenserien einen hohen Zeit- und Personalaufwand.

Automatisierter KF-Liquid-Transfer: Vollautomatisch bestimmt: H2O in Lösemitteln

METROHM bietet auch für diese Aufgabenstellung Automationslösungen an. Der Anwender füllt dabei das zu untersuchende Lösemittel lediglich in ein Gefäß mit Septumdeckel ab und stellt es auf einen Probenteller. Das Aliquotieren der Probenlösung erfolgt mit Hilfe der Dosinotechnik, die den Transfer frei wählbarer Volumina erlaubt und somit für einen hohen Arbeitsbereich des Verfahrens sorgt. Neben flüssigen Proben ermöglicht dieses Gerätesystem auch die Wassergehaltsbestimmung von Lyophilisaten mittels Flüssigextraktion. Der Probenwechsler übernimmt hierbei nicht nur das Aliquotieren des Extraktes, sondern auch die Probenvorbereitung, indem durch das Septum des Originalgefäßes das Lösemittel dosiert und das Lyophylisatgefäß mit dem Extraktionsmedium geschüttelt wird.

Anzeige

Die Automatisierung mit bis zu 160 Proben führt zu einem geringen Personalaufwand und einem minimalen Reagenzienverbrauch, da die Titrationsvorlage permanent überwacht wird. Die vom Anwender unabhängige, vollautomatische Injektion von Probenlösung garantiert präzise Ergebnisse. Mit Hilfe zyklischer Messungen von Kontrollstandards innerhalb einer Probenserie überwacht sich das System selbstständig. Innerhalb einer Probenserie lassen sich Wassergehalte zwischen 50 ppm und 5 % bestimmen.

Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Metrohm Suppressor Modul

AnionenchromatographieRegelmäßiger Austausch des Suppressors muss nicht sein

Suppression spielt in der Anionenaustausch-Chromatographie und Leitfähigkeitsdetektion eine wichtige Rolle. Die Bestimmung von Anionen und organischen Säuren sind die häufigsten Applikationen.

…mehr
News: Neue Geschäftsleitungen bei METROHM Deutschland

NewsNeue Geschäftsleitungen bei METROHM Deutschland

Am 1. Januar 2013 übernahm Frank Rückle die Geschäftsführung der Firma Deutsche METROHM GmbH & Co. KG mit Sitz in Filderstadt. Er trat damit offiziell die Nachfolge von Dr. Hans-Jürgen Knabe an, der nach 22 Jahren in den Ruhestand verabschiedet wurde.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

KunststoffaräometerBruchsicher und präzise

Der Wertheimer Messtechnikspezialist Ludwig Schneider bietet laut Pressemitteilung als einziger Hersteller Aräometer aus hochwertigem Kunststoff an. Die komplett aus beständigem Polycarbonat gefertigten Instrumente verfügen über eine hohe Genauigkeit und Reproduzierbarkeit.

…mehr
Neben der bewährten Anwendung für die Reinigung wurde das Ultraschallbad Sonorex DA 300 speziell für die Probenvorbereitung entwickelt.

Hochleistungs-UltraschallbadFür die Probenvorbereitung

Neben der bewährten Anwendung für die Reinigung wurde das Sonorex DA 300 von Bandelin speziell für die Probenvorbereitung entwickelt. Dabei führt die eingebrachte Ultraschallenergie zur Bildung feinster Kavitationsblasen in der Flüssigkeit, welche das Probenmaterial mittels hoher Scherkräfte aufschließen.

…mehr
Flaschenaufsatz-Dispenser

Flaschenaufsatz-DispenserDigital oder analog erhältlich

Der Dispensette® S Flaschenaufsatz-Dispenser eignet sich hervorragend zum Dosieren aggressiver Reagenzien wie konzentrierte Laugen und Säuren, Salzlösungen sowie eine Vielzah organischer Lösungsmittel.

…mehr

Neue Stellenanzeigen