Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Laborgeräte> DIN-Taschenbuch Flammpunkt

DurchflusszytometrieMit konstantem Hüllstrom optimale Ergebnisse realisieren

HNP Mikrosysteme Niederdruckpumpe mzr-2921

Das Schweriner Unternehmen HNP Mikrosysteme hat im Rahmen der Labvolution 2017 über ein Anwendungsbeispiel seiner Mikropumpen informiert: Bei der Durchflusszytometrie erfolgt der Transport der zu detektierenden Zellen in die Messzelle mit einem Flüssigkeitssystem bestehend aus Probenflüssigkeit und Hüllstrom.

…mehr

Buch-TippDIN-Taschenbuch Flammpunkt

Die normativen Grundlagen zur experimentellen Bestimmung des Flammpunktes liefert das gleichnamige, vom Normenausschuss Beschichtungsstoffe und Beschichtungen (NAB) im DIN zusammengestellte DIN-Taschenbuch 399. Hier werden jetzt erstmals die wichtigsten Normen zu diesem Thema in einem eigens dafür herausgegebenen neuen DIN-Taschenbuch präsentiert. Insgesamt enthält der Band elf Prüfnormen, allein sieben davon dienen der Bestimmung des Flammpunktes mit geschlossenem Tiegel (Gleichgewichtsverfahren und schnelles Gleichgewichtsverfahren mit zugehörigen Ja/Nein-Verfahren (z.B. DIN EN ISO 1516 und 1523 einschl. aktueller Berichtigungen) oder Verfahren nach Pensky-Martens (DIN EN ISO 2719) und Abel-Pensky (DIN 51755: 1974–03).

DIN EN ISO 2592 beschreibt ein Prüfverfahren mit offenem Tiegel nach Cleveland. Des Weiteren geht es um die Bestimmung des Flammpunktes bei Klebstoffen (DIN EN 924), um die Bestimmung der Entzündungstemperatur von brennbaren Werkstoffen (DIN 54836) und um die Prüfung der Weiterbrennbarkeit von Flüssigkeiten (DIN EN ISO 9038). Ein DIN-Fachbericht mit Hauptaspekten zur Flammpunktbestimmung rundet den Inhalt des Buches ab.

Anzeige

DIN-Taschenbuch 399 Flammpunkt. 232 S. A5, broschiert. 55,00 Euro. Beuth Verlag: Berlin, Wien, Zürich. ISBN 978-3-410-16521-7.

Anzeige

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Backenbrecher

ProbenvorbereitungVor- und Feinzerkleinerung kombiniert

Eine Gerätekombination aus Backenbrecher und Mühle ermöglicht die Zerkleinerung von sehr hartem Material mit einer Aufgabegröße von bis zu 95 mm auf 0,05 mm Endfeinheit in nur einem Arbeitsgang. 

…mehr
HNP Mikrosysteme Niederdruckpumpe mzr-2921

DurchflusszytometrieMit konstantem Hüllstrom optimale Ergebnisse realisieren

Das Schweriner Unternehmen HNP Mikrosysteme hat im Rahmen der Labvolution 2017 über ein Anwendungsbeispiel seiner Mikropumpen informiert: Bei der Durchflusszytometrie erfolgt der Transport der zu detektierenden Zellen in die Messzelle mit einem Flüssigkeitssystem bestehend aus Probenflüssigkeit und Hüllstrom.

…mehr
CO2-Brutschrank ICO

Sicher inkubierenKeine Angst vor Stromausfall

Bereits in der dritten Generation entwickelt und produziert Memmert an zwei Standorten in Deutschland Temperiergeräte. In diesem Jahr steht der - nach Angaben des Herstellers - sichere und bedienerfreundliche CO2-Brutschrank ICO im Fokus des Messeauftritts.

…mehr

Sortiment für individuellen BedarfZellkultivierung, Liquid Handling, Kristallographie

Dunn Labortechnik zeigt auf der Labvolution/Biotechnica Systeme von Art Robbins Instruments. Unter anderem einen modularen Hochgeschwindigkeitsdispenser für die Proteinkristallographie „Crystal Gryphon LCP“, den „Scorpion“ Screen Builder und das brandneue „CrysCam UV“ Mikroskop.

…mehr

Allrounder aus KunststoffFlasche mit Originalitätsverschluss für Lagerung und Probennahme

VITLAB, Hersteller von Laborprodukten aus Kunststoff und Liquid-Handling-Geräten, hat eine Allroundflasche aus Kunststoff für die Lagerung und Probennahme von Flüssigkeiten im Labor entwickelt. 

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung