Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Laborgeräte> Komfortables Handling von Gaseflaschen

BV Komfortables Handling von GaseflaschenKomfortables Handling von Gaseflaschen

Linde Gas hat sein Service-Angebot für Kunden, die technische Gase in Behältern oder Flaschen beziehen, erweitert: Das barcodegestützte Behälterverfolgungssystem ACCURA® Cylinder Management ermöglicht den jederzeit aktuellen Überblick über den Behälterbestand per Webapplikation und ergänzt diese Information durch spezifische Zusatzdaten. Dies gewährleistet einen optimierten Behälterbestand bei einfachstem Handling.

Auf der Grundlage von ICC® – Individual Cylinder Control – lassen sich mit dem Service ACCURA® Cylinder Management Gasebehälter für Kunden lückenlos und transparent nachverfolgen. Jeder einzelne Gasebehälter ist dafür mit einem individuellen Barcode gekennzeichnet. Dieser wird an jeder Schnittstelle bei der Anlieferung, der internen Distribution sowie der Rückführung zu Linde Gas mit einem Lesegerät erfasst. Sowohl der Kunde als auch Linde sind damit stets darüber informiert, welcher Behälter sich wo befindet. Dies beschleunigt die logistischen Abläufe und gestaltet die interne Verteilung an die Verbrauchs- bzw. Kostenstellen transparent. Der Zugang zu den Daten erfolgt passwortgeschützt auf der Basis üblicher Internet-Technologie, so dass berechtigte Personen aus verschiedenen Bereichen – wie beispielsweise aus Produktion und Einkauf oder auch aus den Qualitäts- und Sicherheitsabteilungen – darauf zugreifen können.

Anzeige

Seine volle Leistungsfähigkeit entwickelt ACCURA® Cylinder Management im Zusammenspiel mit Linde Gas DIREKT™, einem kundenspezifischen Online-Archiv für Mietrechnungen, Lieferscheine und Belege. Registrierte Nutzer können unter http://www.linde-gas.de/direkt auf die entsprechenden Dokumente zugreifen. Im Beleg-Archiv lassen sie sich nach Datum oder Belegnummer schnell recherchieren. Ein weiterer Vorteil liegt darin, dass das System jeder Rechnung die entsprechenden Lieferscheine zuordnet und umgekehrt. Weitere Informationen darüber finden Sie unter www.linde-gas.de.

Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: Services für mehr Effizienz

NewsServices für mehr Effizienz

Unternehmen, die Gase von Linde einsetzen, können ab sofort auf zwei neue E-Business-Funktionalitäten zugreifen: einen Webshop im Kundenportal Linde Gas DIREKTTM zur direkten Online-Bestellung von technischen Flaschen- und Bündelgasen.

…mehr
Spatenstich für das modernste Füllwerk der Linde-Group mit (im Vordergrund, von links) Werner Arndt, Bürgermeister der Stadt Marl, Tobias Stockhoff, Bürgermeister der Stadt Dorsten, Olaf Reckenhofer, Geschäftsleiter Linde Gas Region Europe Central und Dr. Steffen Richter, Head of Cylinder Operations Region Europe Central. (Quelle: Linde)

Erstes vollautomatisiertes FüllwerkSpatenstich der Linde Group in Marl

Am nördlichen Rand des Ruhrgebietes, im Industriepark Dorsten/Marl, entsteht das modernste Füllwerk der Linde Group. Hier werden nach der Inbetriebnahme Industriegase sowie Kohlendioxid-Gemische in Flaschen und Bündel abgefüllt.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Der Prozesstransmitter UPT-2x von WIKA ist mit dem iF-Design-Award 2017 ausgezeichnet worden.

iF-Design-AwardProzesstransmitter ausgezeichnet

Der Prozesstransmitter UPT-2x von WIKA ist mit dem iF-Design-Award 2017 ausgezeichnet worden. Die Jury für den international renommierten Designpreis würdigte damit die funktionale und optische Gestaltung des Messgeräts als zukunftsweisend.

…mehr
Aufstecktiegel

AufstecktiegelFür thermische Untersuchungsmethoden

In der Roh- und Werkstoffanalyse werden thermische Untersuchungsmethoden für die Materialanalyse genutzt. Bei der Differenzthermoanalyse und der thermogravimetrischen Analyse werden Stoffproben von Raumtemperatur definiert aufgeheizt und abgekühlt.

…mehr
Der Datenlogger Almemo® 710 bietet zehn galvanisch getrennte Messeingänge.

Für bis zu zehn SensorenDatenlogger nit neuem Steckertyp

Der Datenlogger Almemo® 710 bietet zehn galvanisch getrennte Messeingänge. Es können Sensoren für beliebige Messgrößen angeschlossen und ausgewertet werden. Das gilt für Sensoren der Firma Ahlborn wie auch für Sensoren jedes anderen Herstellers.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung