Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Laborgeräte> Seriendosieren leicht gemacht

Dispenser opusSeriendosieren leicht gemacht

Einfach auf Knopfdruck in Serie dosieren bei höchster Genauigkeit und mit reproduzierbaren Ergebnissen. Vollelektronisch arbeiten ohne Schlauch und direkt auf der Flasche. Das alles ermöglich der opus® dispenser laut einer Pressemitteilung des Herstellers Hirschmann.

Dispenser opus: Seriendosieren leicht gemacht

Eine Vielzahl von weiteren sinnvollen Merkmalen wie z.B. das bediener- und umweltfreundliche Hirschmann-Rückführsystem machen opus zu einem motorbetriebenen Dispenser, der ein angenehmes und komfortables Arbeiten gestattet. Mit opus touch, dem farbigen Touchscreen, werden alle Funktionen des Dosierers gesteuert und überwacht. Darüber hinaus verfügt opus über eine Stepperfunktion, die die Abgabe von mehreren, auch unterschiedlichen Volumina aus einer Zylinderfüllung (50 oder 20 ml) ermöglicht.

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

rotarus® smart - die 50 Jahre Jubiläums-Edition

Produkt der Wocherotarus® smart - die 50 Jahre Jubiläums-Edition

Im Jahr 2014 feierte Hirschmann ein rundes Jubiläum. Produkte von Hirschmann sind seit 50 Jahren in Laboren weltweit zuhause. Mit der Einführung der rotarus® Schlauchpumpenserie machte Hirschmann im Jahr 2012 erfolgreich den Schritt in die Welt der kontinuierlich fördernden Pumpen. Zum Jubiläumsjahr wurde diese Produktfamilie um zwei neue Mitglieder in einer speziellen Edition ergänzt.

…mehr
rotarus® Taumelkolbenpumpen: Dosieren mit dem intelligenten Dreh

rotarus® TaumelkolbenpumpenDosieren mit dem intelligenten Dreh

Die erfolgreiche rotarus® Pumpenfamilie wird im Jubiläumsjahr 2014 durch eine neue Pumpenkopfserie erweitert. Hirschmann überträgt die Erfahrung von Dosiergeräten mit Kolben jetzt auf das Prinzip der kontinuierlichen Förderung durch eine Pumpe. Das Ergebnis dieser Kombination sind die neuen rotarus® Taumelkolbenpumpen: ein rotarus® Antrieb mit Taumelkolbenpumpenkopf.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Die Planeten-Mikromühle Pulverisette 7 premium line für kleine Probenmengen.

PlanetenmühlenMahlen bis in den Nano-Bereich

Die Planetenmühlen premium line von Fritsch sind Allround-Mühlen, die Drehzahlen von bis zu 1100 min–1 erzielen und ultra-feine Ergebnisse bei der Nass- und Trocken-Zerkleinerung erreichen. 

…mehr
Der Prozesstransmitter UPT-2x von WIKA ist mit dem iF-Design-Award 2017 ausgezeichnet worden.

iF-Design-AwardProzesstransmitter ausgezeichnet

Der Prozesstransmitter UPT-2x von WIKA ist mit dem iF-Design-Award 2017 ausgezeichnet worden. Die Jury für den international renommierten Designpreis würdigte damit die funktionale und optische Gestaltung des Messgeräts als zukunftsweisend.

…mehr
Aufstecktiegel

AufstecktiegelFür thermische Untersuchungsmethoden

In der Roh- und Werkstoffanalyse werden thermische Untersuchungsmethoden für die Materialanalyse genutzt. Bei der Differenzthermoanalyse und der thermogravimetrischen Analyse werden Stoffproben von Raumtemperatur definiert aufgeheizt und abgekühlt.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung