Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Laborgeräte> Reinigung von Prozessgasen

Filtersystem MG 400Reinigung von Prozessgasen

In den hier vorgestellten Filtersystemen MG 400 der Firma FILTRONIC AB aus Schweden werden kombinierte Hauptfilter eingesetzt, bei denen ein Partikelfilter und ein Gasfilter eine leicht zu wechselnde Einheit bilden, mit dem Vorteil, dass an den sonst üblichen Verbindungsstellen zwischen den Einzelfiltern Undichtigkeiten gar nicht erst auftreten können. Filtersysteme, die eine zuverlässige Reinigung der Prozessgase von Staub und Gas bewirken, müssen also schon in der Konstruktion mit einem Staub- und Teilchenfilter nach strengen Kriterien ausgewählt werden. Im Falle der hier beschriebenen Filtersysteme wird für die allgemeine industrielle Anwendung ein Wirkungsgrad von 99,97 % erzielt; dies entspricht der HEPA-Klasse 13. Für den Einsatz in Reinräumen kommen durchaus auch Filtermaterialien mit noch höheren Wirkungsgraden zur Anwendung. Für den Fall, dass ein hoher Anteil von Staub oder Partikeln zu erwarten ist, können die wertvollen Hauptfilter auch durch Vorfilter geschützt werden. Eine den jeweiligen Einsatzfällen angepasste Mischung aus einem Aktivkohlegranulat und aus gesinterten Keramikperlen, die mit Kaliumpermanganat gesättigt sind, bilden eine berechnete Packlage, die das von Partikeln vorgereinigte Gas passieren muss. Die Berechnung und Konstruktion der Dicke dieser Packlage stellt sicher, dass jedes Gasmolekül für die erforderliche Zeitspanne in Kontakt mit der Aktivkohle kommt. Die Moleküle lagern sich an den inneren Oberflächen der Kohle an oder treten in Wechselwirkung mit dem Sauerstoff, der im Kaliumpermanganat gebunden ist. Auf diese Weise reagieren sie zu unschädlichen neuen Stoffen.

Anzeige

Zur Ergänzung der Filtergeräte, die zur Einzelplatzanwendung eingesetzt werden, entstand als Neuheit ein Filtersystem mit einer Saug- und Reinigungskapazität von 400 m³/h. Für das Filtersystem MG 400 ist ein leicht zu wechselnder und integrierter Taschen- Vorfilter vorgesehen.

Anzeige

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Effizient vorbereitet: Robotiksystem unterstützt Trink- und Abwasseranalytik

Effizient vorbereitetRobotiksystem unterstützt Trink- und Abwasseranalytik

Die Belastung von Gewässern mit gelösten organischen Verbindungen stellt zunehmend ein Problem dar, wenn es darum geht, sauberes Trinkwasser zu gewinnen. Wie kann die Analytik bei der Untersuchung des Eintrags optimiert werden.

…mehr
Überkopf-Mischer: Pulver und Granulate perfekt mischen

Überkopf-MischerPulver und Granulate perfekt mischen

Speziell für den Einsatz im Laborbereich hat die Fuchs Maschinen AG den Mixomat mini für Mischbehälter von 0,5 bis 2 Liter und einem maximalen Schüttgutgewicht von 2 kg/Liter entwickelt.

…mehr
Luftfilteranlagen

Partikelfrei und trockenProzessluft konditionieren

Das modulare Konzept der Systemreihe ULT Dry-Tec® erlaubt das Absaugen, Filtern, Lufttrocknen und Konditionieren bei Abfüll- und Verpackungsprozessen. Damit stellt die Firma ULT nach eigenen Angaben das weltweit einzige Systemkonzept vor, das diese vier Funktionalitäten aus einer Hand bietet.

…mehr
Backenbrecher

ProbenvorbereitungVor- und Feinzerkleinerung kombiniert

Eine Gerätekombination aus Backenbrecher und Mühle ermöglicht die Zerkleinerung von sehr hartem Material mit einer Aufgabegröße von bis zu 95 mm auf 0,05 mm Endfeinheit in nur einem Arbeitsgang. 

…mehr
HNP Mikrosysteme Niederdruckpumpe mzr-2921

DurchflusszytometrieMit konstantem Hüllstrom optimale Ergebnisse realisieren

Das Schweriner Unternehmen HNP Mikrosysteme hat im Rahmen der Labvolution 2017 über ein Anwendungsbeispiel seiner Mikropumpen informiert: Bei der Durchflusszytometrie erfolgt der Transport der zu detektierenden Zellen in die Messzelle mit einem Flüssigkeitssystem bestehend aus Probenflüssigkeit und Hüllstrom.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung