Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Laborgeräte> Internetfähiger Kompressor

Internetfähiger KompressorInternetfähiger Kompressor

Bei der Erzeugung qualitativ hochwertiger Druckluft verlässt man sich insbesondere bei kleinen und mittleren Anlagen auf die Funktion der eingesetzten Komponenten. Fehlfunktionen bleiben dabei oft unerkannt und führen zu hohen Folgekosten. Außerdem sind konventionelle Anlagen nicht in der Lage, Daten für das Qualitätsmanagement bereitzustellen.

Internetfähiger Kompressor: Internetfähiger Kompressor

Als Hersteller von Nullluftanlagen hat sich die ENVIMETER GmbH dieses Problems angenommen und das netzwerk-/internetfähige Modul EnviCMS für das Management kleiner Druckluftanlagen entwickelt. Das Modul besteht aus einer Steuerplatine und der dazugehörigen Sensorik. In Verbindung mit einer komfortablen Windows-Software erhält der Anwender so ein kompaktes Steuerungs-, Visualisierungs- und Dokumentationssystem. Das Anwendungsprogramm ist in zwei Ebenen aufgebaut. Die erste Ebene erlaubt einen schnellen Überblick über die Funktion der Anlage. Die Messwerte werden durch die Software interpretiert und in Form einer gut/schlecht Anzeige dargestellt. Die zweite Ebene gewährt dem Anwender eine umfangreiche Diagnosefunktion in der die Statusinformationen grafisch in zeitlicher Abfolge dargestellt werden.

Anzeige

Sämtliche Messwerte werden zur Dokumentation und Auswertung in einem Excel-lesbaren CSV-Format gespeichert. Betriebsparameter, Inspektionsintervalle und Fehlerschwellen können individuell durch den Anwender programmiert werden, sie werden in der Gerätefirmware nicht-flüchtig gespeichert. Folgende Parameter werden erfasst und zur Anzeige gebracht: Kesseldruck, Volumenstrom, Ausgangsdruck, Temperatur und Feuchte des Mediums und die Umgebungstemperatur zur Steuerung von Ventilatoren bei gekapselten Aggregaten.

Die Steuerausgänge sind für den direkten Anschluss von 230-V-Verbrauchern ausgelegt. Für den Betrieb eines Kompressors ohne PC steht eine Version mit internem Datenlogger zur Verfügung. Außerdem besteht optional die Möglichkeit Statusinformationen über ein LCD-Display zur Anzeige zu bringen.

Anzeige

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Schneidmühlen

SchneidmühleFür große Probenstücke und hohen Durchsatz

Retsch erweitert die Palette der Schneidmühlen um ein Modell: Die neue SM 400 XL eignet sich für die Vorzerkleinerung großer Probenstücke mit Abmessungen bis 170 x 220 mm, erreicht aber, je nach Anwendung, oft auch die gewünschte Endfeinheit in einem Schritt.

…mehr
chirale Alkohole herstellen: Asymmetrische Reduktion

chirale Alkohole herstellenAsymmetrische Reduktion

Mit Chiralidon®- R/S einfach und grün chirale Alkohole herstellen. Reaktionen, die zu enantiomerenreinen sekundären Alkoholen führen, spielen in der Synthese von chiralen Zwischenprodukten wie z.B. APIs eine herausragende Rolle.

…mehr
Magnetrührer

MagnetrührerMit lebenslanger Garantie

In enger Kooperation mit zwei weltweit renommierten Wissenschaftlern hat IKA den ersten Magnetrührer mit Garantie auf Lebenszeit vorgestellt. Der neue IKA Plate verfügt über ein speziell gehärtetes Glas, das für mehr Sicherheit bei der Arbeit in den Laboren sorgt.

…mehr
Schneidmühle

SchneidmühlenReinigungsaufwand minimiert

Die hier vorgestellten Schneidmühlen eignen sich zur Zerkleinerung von weichen bis mittelharten, zäh-elastischer und faseriger Materialien sowie heterogenen Stoffgemischen.

…mehr
Die Einführung dieser neuen Produktgruppe von Eppendorf stellt eine komplette Systemlösung für die Probenlagerung dar.

Storage BoxesNeun verschiedene Boxenformate

Die Einführung dieser neuen Produktgruppe von Eppendorf stellt eine komplette Systemlösung für die Probenlagerung dar. Mit Hilfe dieses umfassenden modularen Konzepts können die neun verschiedenen Boxenformate optimal für individuelle Lagerungsanforderungen kombiniert werden.

…mehr

Neue Stellenanzeigen