Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Laborgeräte> Peptide – Synthese und Analyse

LabortechnikPeptide – Synthese und Analyse

Die Peptid-Synthese erfolgt unter Mikrowelleneinwirkung in der Regel deutlich schneller als mit konventionellen Systemen. So laufen die organischen Reaktionen hier in wenigen Minuten anstelle von Stunden ab. Außerdem ist eine erhöhte Reinheit sowie eine Unterdrückung der Racemisierungen häufig zu beobachten.

Labortechnik: Peptide – Synthese und Analyse

Im Rahmen dieses Fortbildungsseminars sollen die Vorteile der Peptid-Synthese mit Mikrowellenunterstützung in Theorie und Praxis sowie Methoden zur Aufreinigung und Analytik der Peptide vorgestellt werden. Darüber hinaus bietet dieses Seminar, das gemeinsam von den Firmen CEM und Varian veranstaltet wird, eine Plattform zum informativen Austausch.

Veranstaltungsorte und -Termine
25.08.2008 – Hamburg.

26.08.2008 – Berlin.

27.08.2008 – Dortmund.

28.08.2008 – Frankfurt/Main.

29.08.2008 – München/Martinsried .

Die Vorträge werden teilweise in deutscher und in englischer Sprache gehalten. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Informationen sowie Anmeldung bei CEM GmbH, Kamp-Lintfort, Tel. 02842/9644-0, Fax: -11, http://www.cem.de.

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Effizient vorbereitet: Robotiksystem unterstützt Trink- und Abwasseranalytik

Effizient vorbereitetRobotiksystem unterstützt Trink- und Abwasseranalytik

Die Belastung von Gewässern mit gelösten organischen Verbindungen stellt zunehmend ein Problem dar, wenn es darum geht, sauberes Trinkwasser zu gewinnen. Wie kann die Analytik bei der Untersuchung des Eintrags optimiert werden.

…mehr
Überkopf-Mischer: Pulver und Granulate perfekt mischen

Überkopf-MischerPulver und Granulate perfekt mischen

Speziell für den Einsatz im Laborbereich hat die Fuchs Maschinen AG den Mixomat mini für Mischbehälter von 0,5 bis 2 Liter und einem maximalen Schüttgutgewicht von 2 kg/Liter entwickelt.

…mehr
Luftfilteranlagen

Partikelfrei und trockenProzessluft konditionieren

Das modulare Konzept der Systemreihe ULT Dry-Tec® erlaubt das Absaugen, Filtern, Lufttrocknen und Konditionieren bei Abfüll- und Verpackungsprozessen. Damit stellt die Firma ULT nach eigenen Angaben das weltweit einzige Systemkonzept vor, das diese vier Funktionalitäten aus einer Hand bietet.

…mehr
Backenbrecher

ProbenvorbereitungVor- und Feinzerkleinerung kombiniert

Eine Gerätekombination aus Backenbrecher und Mühle ermöglicht die Zerkleinerung von sehr hartem Material mit einer Aufgabegröße von bis zu 95 mm auf 0,05 mm Endfeinheit in nur einem Arbeitsgang. 

…mehr
HNP Mikrosysteme Niederdruckpumpe mzr-2921

DurchflusszytometrieMit konstantem Hüllstrom optimale Ergebnisse realisieren

Das Schweriner Unternehmen HNP Mikrosysteme hat im Rahmen der Labvolution 2017 über ein Anwendungsbeispiel seiner Mikropumpen informiert: Bei der Durchflusszytometrie erfolgt der Transport der zu detektierenden Zellen in die Messzelle mit einem Flüssigkeitssystem bestehend aus Probenflüssigkeit und Hüllstrom.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung