Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Laborgeräte> Lagerung mit Schraubentellerfedern

Sicheres Proben-HandlingRacks für Küvetten und Probenröhrchen

Sicheres Proben-Handling: Racks für Küvetten und Probenröhrchen

Die hier vorgestellten Tube und Cuvette Racks gewährleisten eine anwenderfreundliche Handhabung von klar und übersichtlich angeordneten Probengefäßen.

 

…mehr

SchraubentellerfederLagerung mit Schraubentellerfedern

Mit Hilfe der Schraubentellerfeder können große Kräfte in kleinem Raum untergebracht werden. Im Gegensatz zur Tellerfedersäule ist sie ein einteiliges Bauelement, unabhängig vom erforderlichen Weg, der erforderlichen Kraft und der erforderlichen Federrate. Außerdem ist sie gegenüber der Tellerfeder in der Lage, bei entsprechender Auslegung große Querkräfte aufzunehmen. Diese Eigenschaft hat dazu geführt, dass die Schraubentellerfeder auch für die Motoren- und Maschinenlagerung eingesetzt wird.

sep
sep
sep
sep
Schraubentellerfeder: Lagerung mit Schraubentellerfedern

Bei der Herstellung der Schraubentellerfeder werden zwei Flachdrahtfedern ineinander geschraubt, die zueinander eine winklige Anstellung wie bei Tellerfedern aufweisen. Durch die äußerst kompakte Bauweise ergeben sich verschiedene Vorteile gegenüber der Tellerfeder:

  • Schnelle, fehlerfreie Montage.
  • Optimale Führungsverhältnisse sowie verminderte Dornreibung und Verschleiß.
  • Kein durchgehender Dorn erforderlich.
  • Hohe Betriebssicherheit infolge des durchgehenden Faserverlaufs und nahezu kein Kraftabfall bei Federbruch.
  • Aufnahme von Querkräften.
Anzeige

Aufgrund ihrer Quersteifigkeit wird die Schraubentellerfeder neuerdings auch zur Maschinen- und Motorenlagerung eingesetzt. Der entscheidende Vorteil bei diesem Einsatzfall gegenüber den herkömmlichen Gummi- und Elastomerfedern ist, dass kein Kriechvorgang stattfindet und dass die Schraubentellerfeder unempfindlich gegen Öle, Temperaturen und Umwelteinflüsse ist. Somit entfällt mehrfaches Ausrichten von Maschinen – etwa vor und nach der Auslieferung. Röhrs konstruiert die ideale Feder für alle Anwendungsfälle bezüglich Material, Abmessung usw., so dass für diese Spezialanfertigungen keine Werkzeugkosten entstehen.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Flachdrahtfedersatz: Flachdrahtfedersatz  für Schließelement in Türschließer

FlachdrahtfedersatzFlachdrahtfedersatz für Schließelement in Türschließer

Die Technische Herausforderung:

Ziel war es, eine Feder zu entwickeln, welche bei kleinem Einbauraum eine extrem hohe Anfangskraft bei einer gleichzeitig möglichst flachen Kennlinie liefert, um über einen langen Federweg ein komfortables Schließen der Türe zu ermöglichen.

…mehr
Federelemente: Federelement zur Lagerung des Steuergeräts am Retarder

FederelementeFederelement zur Lagerung des Steuergeräts am Retarder

Die Technische Heraus- forderung:

Im Rahmen der Neuentwicklung eines Retarders war es erforderlich, das hierfür notwendige Steuergerät auf dem Retarder zu positionieren. Die Schwingungen des Retarders wirkten sich allerdings negativ auf die Lebensdauer des Steuergerätes aus.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Simulationsschrank von Binder mit dem APT.LineTM Prinzip (Bild: Binder)

SimulationsschränkeEnergieeffiziente Wärmeschränke und Inkubatoren

Simulationsschränke von Binder mit dem weiterentwickelten APT.LineTM Prinzip sind leistungsstark und trotzdem energieeffizient.

…mehr
Industriekamera

Neue AnwendungsperspektivenModerne Industriekamera

Mit der neuen EXO304 Tracer hat SVS-Vistek ihre Industriekameras weiter in Richtung höherer Auflösung und Bildqualität entwickelt und die Anwendungsmöglichkeiten in der industriellen Bildverarbeitung ausgeweitet.

…mehr
Trichtergestelle

Für Trichter, Filter, PipettenVielseitige Laborgestelle

Die neuen Trichtergestelle von Bürkle sind bruchsicher und chemikalienbeständig. Die verwendeten Materialen sind PP und verchromter Stahl – die einstellbare Höhe reicht bis 450 mm.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung