Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Laborgeräte> Neues Messgerät zur Bestimmung von Hochdruck-Adsorptionsprozessen

Sorptionsmessgerät BELSORP-HPNeues Messgerät zur Bestimmung von Hochdruck-Adsorptionsprozessen

Das volumetrische Sorptionsmessgerät BELSORP-HP wurde speziell zur Untersuchung von Hochdruck-Adsorptionsprozessen entwickelt. Es kann u.a. zur Untersuchung von H2- und Methangasspeichermaterialien verwendet werden. Die Aufnahme von Adsorptions- und Desorptionsisothermen ist bis zu einem Druck von 100 bar möglich. Im Vergleich zu anderen Hochdruck-Sorptionsgeräten ist es kompakt, einfach zu bedienen und preiswert in der Anschaffung.

Sorptionsmessgerät BELSORP-HP: Neues Messgerät zur Bestimmung  von Hochdruck-Adsorptionsprozessen

Daneben bietet es mit seiner intuitiv zu bedienenden, umfangreichen Mess- und Auswertesoftware einen hohen Grad an Automatisierung und Benutzerfreundlichkeit und ermöglicht die folgenden Analysen:

  • BET-/Langmuir-Methode.
  • Horvath-Kawazoe-Auswertung.
  • Saito-Foly-Methode.
  • Mikroporenanalyse mittels DA-Methode.
  • Isosteric heat of Adsorption (Clausius-Clapeyron-Gleichung).
  • Optional: BELDyna-Software (Adsorptionsraten-Analyse).

Die technischen Spezifikationen:

Messgase: H2, CH4, O2, CO, CO2, N2, Ar und andere nicht-korrosive Gase

Anzeige

Druckbereich: bis 100 bar

Temperaturbereich: 77 K bis 400 °C

Messsoftware: Adsorptions-Desorptions-Isothermenmessung, Adsorptionskinetik.

Größe und Gewicht: B x H x T = 60 x 30 x 60 cm, 60 kg.

Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

NewsRubotherm feiert sein 20-jähriges Firmenjubiläum

Seit 1990 entwickelt und produziert Rubotherm in Bochum Messgeräte mit Magnetschwebewaagen und vertreibt diese weltweit. Die Magnetschwebewaage ist ein patentiertes Produkt und wird in der Industrie- und Hochschulforschung im Bereich der Chemie- und Verfahrenstechnik eingesetzt.

…mehr
Gewinner des Innovationspreises

Entwicklung einer NanowaageNetzwerk ZENIT e.V. vergibt Innovationspreis

Exakt 66 hoch interessante Wettbewerbsbeiträge waren im Rahmen des bereits zum 7. Mal ausgeschriebenen Innovationspreises des Netzwerks Zenit e.V. Ende letzten Jahres eingegangen. Eine Zahl, mit der im Vorfeld der Ausschreibung niemand gerechnet hatte.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Effizient vorbereitet: Robotiksystem unterstützt Trink- und Abwasseranalytik

Effizient vorbereitetRobotiksystem unterstützt Trink- und Abwasseranalytik

Die Belastung von Gewässern mit gelösten organischen Verbindungen stellt zunehmend ein Problem dar, wenn es darum geht, sauberes Trinkwasser zu gewinnen. Wie kann die Analytik bei der Untersuchung des Eintrags optimiert werden.

…mehr
Überkopf-Mischer: Pulver und Granulate perfekt mischen

Überkopf-MischerPulver und Granulate perfekt mischen

Speziell für den Einsatz im Laborbereich hat die Fuchs Maschinen AG den Mixomat mini für Mischbehälter von 0,5 bis 2 Liter und einem maximalen Schüttgutgewicht von 2 kg/Liter entwickelt.

…mehr
Luftfilteranlagen

Partikelfrei und trockenProzessluft konditionieren

Das modulare Konzept der Systemreihe ULT Dry-Tec® erlaubt das Absaugen, Filtern, Lufttrocknen und Konditionieren bei Abfüll- und Verpackungsprozessen. Damit stellt die Firma ULT nach eigenen Angaben das weltweit einzige Systemkonzept vor, das diese vier Funktionalitäten aus einer Hand bietet.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung