Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Laborgeräte> SPECTRO eröffnet Niederlassung in Japan

LabortechnikSPECTRO eröffnet Niederlassung in Japan

SPECTRO Analytical Instruments hat in Tokio eine Vertriebs-, Service- und Marketing-Niederlassung mit Vorführ- und Anwendungslabor eröffnet. Die nahe des Bahnhofs Shinagawa gelegene Niederlassung ermöglicht es jetzt, den wachsenden Kundenstamm in Japan noch besser zu betreuen.

„Der Start unserer Niederlassung und unserer Demonstrationsräume in Tokio verlief sehr gut. Wir haben jetzt die Möglichkeit, mehr Präsenz in Japan zu zeigen und unsere hiesige Kundenbasis so zu betreuen, wie es ihr gebührt“, bemerkt Manfred Bergsch, Geschäftsführer von SPECTRO. Das Unternehmen vermarktet in Japan seit den Achtzigerjahren Funkenspektrometer, optische Emissionsspektrometer mit Anregung im induktiv gekoppelten Plasma (ICP-OES) und Geräte für die Röntgenfluoreszenzanalytik (RFA). In Japan sind über 700 Systeme von SPECTRO im Einsatz.

„In Zukunft werden wir unseren Kunden viele zusätzliche Produkte und Dienstleistungen anbieten können. Dazu gehören Produktvorführungen, Schulungen für unsere Kunden, Anwendungs-Workshops sowie Service und Wartung mit direkter Anbindung an unsere Produktion“, kündigt der Niederlassungsleiter von SPECTRO Japan, Andreas Eerden, an.

Anzeige

Das Unternehmen betreibt die Niederlassung gemeinsam mit der Schwestergesellschaft EDAX. Beide, SPECTRO mit Sitz in Deutschland und EDAX mit Sitz in den USA, sind Geschäftsbereiche der AMETEK Materials Analysis Division, eines weltweit führenden Herstellers von Analysesystemen. Dieser entwickelt und vermarktet Produkte und Technologien aus den Bereichen Funkenspektrometrie, ICP-OES sowie energiedispersive und EBSD-basierte Mikroanalysesysteme und RFA-Spektrometer für die schnelle und genaue Analyse fester, flüssiger und pulverförmiger Proben. SPECTRO und EDAX richten sich mit ihren Lösungen an die metallverarbeitende Industrie, Umweltlabors, Forschungs- und Entwicklungsabteilungen, Petrochemie- und Pharmazieunternehmen sowie Elektronikhersteller.

Anzeige

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Der Prozesstransmitter UPT-2x von WIKA ist mit dem iF-Design-Award 2017 ausgezeichnet worden.

iF-Design-AwardProzesstransmitter ausgezeichnet

Der Prozesstransmitter UPT-2x von WIKA ist mit dem iF-Design-Award 2017 ausgezeichnet worden. Die Jury für den international renommierten Designpreis würdigte damit die funktionale und optische Gestaltung des Messgeräts als zukunftsweisend.

…mehr
Aufstecktiegel

AufstecktiegelFür thermische Untersuchungsmethoden

In der Roh- und Werkstoffanalyse werden thermische Untersuchungsmethoden für die Materialanalyse genutzt. Bei der Differenzthermoanalyse und der thermogravimetrischen Analyse werden Stoffproben von Raumtemperatur definiert aufgeheizt und abgekühlt.

…mehr
Der Datenlogger Almemo® 710 bietet zehn galvanisch getrennte Messeingänge.

Für bis zu zehn SensorenDatenlogger nit neuem Steckertyp

Der Datenlogger Almemo® 710 bietet zehn galvanisch getrennte Messeingänge. Es können Sensoren für beliebige Messgrößen angeschlossen und ausgewertet werden. Das gilt für Sensoren der Firma Ahlborn wie auch für Sensoren jedes anderen Herstellers.

…mehr
Die neue Serie 1016…SR von Faulhaber erweitert die bewährte Motorfamilie SR um noch kompaktere DC-Motoren mit Edelmetallkommutierung. (© Faulhaber)

Mit EdelmetallkommutierungDC-Kleinstmotoren

Die neue Serie 1016…SR von Faulhaber erweitert die bewährte Motorfamilie SR um noch kompaktere DC-Motoren mit Edelmetallkommutierung. Kombinierbar mit passenden Getrieben und Encodern des Unternehmens sind sie für Anwendungen geeignet, wo maximale Leistung bei minimalster Einbausituation gefordert sind.

…mehr

Daten-ManagementElektronisches Laborbuch in drei Sprachen

Das Berliner Unternehmen labfolder bietet eine digitale Plattform für das Labordatenmanagement an. Die Nutzer profitieren von Vorteilen wie effizientem Management wissenschaftlicher Daten, Kollaborations- und Teammanagement-Funktionen entsprechend aller gängigen Industriestandards auf Englisch, Deutsch und jetzt auch auf Französisch.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung