Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Laborgeräte> Flexibilität in der Thermischen Analyse

Sicheres Proben-HandlingRacks für Küvetten und Probenröhrchen

Sicheres Proben-Handling: Racks für Küvetten und Probenröhrchen

Die hier vorgestellten Tube und Cuvette Racks gewährleisten eine anwenderfreundliche Handhabung von klar und übersichtlich angeordneten Probengefäßen.

 

…mehr

STA Jupiter- und DSC Pegasus-SerieFlexibilität in der Thermischen Analyse

Die neue NETZSCH STA Jupiter®- und DSC Pegasus®-Serie bieten Flexibilität bei der Gerätekonfiguration und laut Hersteller unvergleichliche Performance in den Anwendungsbereichen Keramik, Metalle, Kunst- und Verbundwerkstoffe. Und dies innerhalb eines weiten Temperaturbereiches von -150…2000 °C. Quantitative Informationen zu thermischer Stabilität, Abbauverhalten, Zusammensetzung, Phasenübergängen, Schmelzverhalten, Kristallinitätsgrad und spezifischer Wärme sind nur einige Beispiele der Anwendungen der neuen STA (Simultane Thermische Analyse) und DSC (Dynamische Differenzkalorimetrie).

sep
sep
sep
sep
STA Jupiter- und DSC Pegasus-Serie: Flexibilität in der Thermischen Analyse

Die oberschalige Probenanordnung in der hoch-vakuumdichten Konstruktion wird ergänzt durch das neue Wägesystem mit 25 ng Auflösung bei einem 5-g-Wägebereich. Die neue Serie eignet sich insbesondere für die Thermische Analyse in den Bereichen Forschung, Entwicklung und Qualitätssicherung.

Die neue DSC 404 F1 Pegasus bietet eine stabile Basislinie, eine höhere Empfindlichkeit (1 µV, <2 mW – abhängig vom Sensor), eine kürzere Zeitkonstante und scharfe Umwandlungspeaks. Die neuen DSC-Sensoren können schwächste DSC-Effekte messen und bieten beste Reproduzierbarkeit (0,5 µV, <1 mW – abhängig vom Sensor).

Anzeige

Die umfassende Geräteausstattung und die Vielfalt optionaler Erweiterungen machen die neue Geräteserie zum flexiblen System: Verschiedene, vom Anwender leicht zu wechselnde Öfen oder die schwenkbare Doppelhubvorrichtung für zwei Öfen, steckbare Probenträger (TG, TG-DSC, DTA, etc.), ein automatischer Probenwechsler (ASC) für bis zu 20 Proben und reichlich Zubehör, wie Probenbehälter in verschiedensten Formen und Materialien, stehen bereit. Eine zusätzliche MS- und/oder FTIR-Kopplung lässt das Gerät zur chemischen Analyse-Station werden.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: 15-jährige Zusammenarbeit

News15-jährige Zusammenarbeit

Seit mittlerweile 15 Jahren bieten die Firmen Netzsch und Bruker ihren Kunden die optimale Kombination zweier Analysentechniken. Getreu dem Motto "TG plus FT-IR - mehr als nur die Summe der Systeme"

…mehr
News: NETZSCH Analysieren und Prüfen erwirbt die adiabatischen Reaktionskalorimeter von TIAX

NewsNETZSCH Analysieren und Prüfen erwirbt die adiabatischen Reaktionskalorimeter von TIAX

Der Geschäftsbereich NETZSCH Analysieren & Prüfen gab kürzlich die Übernahme der adiabatischen Reaktionskalorimeter der Firma TIAX bekannt.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Simulationsschrank von Binder mit dem APT.LineTM Prinzip (Bild: Binder)

SimulationsschränkeEnergieeffiziente Wärmeschränke und Inkubatoren

Simulationsschränke von Binder mit dem weiterentwickelten APT.LineTM Prinzip sind leistungsstark und trotzdem energieeffizient.

…mehr
Industriekamera

Neue AnwendungsperspektivenModerne Industriekamera

Mit der neuen EXO304 Tracer hat SVS-Vistek ihre Industriekameras weiter in Richtung höherer Auflösung und Bildqualität entwickelt und die Anwendungsmöglichkeiten in der industriellen Bildverarbeitung ausgeweitet.

…mehr
Trichtergestelle

Für Trichter, Filter, PipettenVielseitige Laborgestelle

Die neuen Trichtergestelle von Bürkle sind bruchsicher und chemikalienbeständig. Die verwendeten Materialen sind PP und verchromter Stahl – die einstellbare Höhe reicht bis 450 mm.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung