Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Laborgeräte> Touch-and-go-Titration

Titrationsmodul 900 Touch ControlTouch-and-go-Titration

Leistungsstark wie ein PC, kleiner als ein Netbook und so einfach zu bedienen wie ein iPhone – das sind die Stärken des 900 Touch Control. Nutzer des neuen Bedienmoduls starten ihre titrimetrischen Analysen mit einer einzigen Berührung des Touchscreens. Dank Netzwerkeinbindung stehen alle Möglichkeiten der modernen Laborkommunikation zur Verfügung.

Titrationsmodul 900 Touch Control: Touch-and-go-Titration

Auf der Oberfläche des Touchscreens lassen sich bis zu 14 Methoden mit je einem eigenen Favoriten-Icon verknüpfen. Ganz gleich ob ein, zwei oder mehr Anwender – jeder hat auf dem Start-Screen Zugriff auf seine wichtigsten Methoden und startet diese mit einer einzigen Berührung des entsprechenden Icons.

Die Ethernet-Schnittstelle schafft direkten Zugang zum Intranet. Analysenreports lassen sich auf jedem Netzwerkdrucker ausdrucken oder auf einem Netzwerkspeicher oder einer externen Festplatte ablegen. Darüber hinaus lassen sich Bestimmungsdaten zur Weiterbearbeitung direkt in jedes LIMS transferieren oder aber – in einer Stand-alone-Lösung – direkt archivieren.

Anzeige

Weitere Features des 900 Touch Control:

  • USB-Schnittstelle für Drucker, Tastatur, Maus. Methoden- und Bestimmungsdaten können direkt auf einem Memory-Stick abgelegt und von dort wieder eingelesen werden.
    • PDF-Generator für fälschungssichere Analysenreports.
    • Automatischer Elektrodentest.
    • Sicherheit durch Autostart. Die coulometrische Karl-Fischer Titration startet automatisch, sobald Probe zugegeben wird.
    • Das Gerät erfüllt die FDA-Verordnung 21 CFR, Part 11.
Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Metrohm Suppressor Modul

AnionenchromatographieRegelmäßiger Austausch des Suppressors muss nicht sein

Suppression spielt in der Anionenaustausch-Chromatographie und Leitfähigkeitsdetektion eine wichtige Rolle. Die Bestimmung von Anionen und organischen Säuren sind die häufigsten Applikationen.

…mehr
News: Neue Geschäftsleitungen bei METROHM Deutschland

NewsNeue Geschäftsleitungen bei METROHM Deutschland

Am 1. Januar 2013 übernahm Frank Rückle die Geschäftsführung der Firma Deutsche METROHM GmbH & Co. KG mit Sitz in Filderstadt. Er trat damit offiziell die Nachfolge von Dr. Hans-Jürgen Knabe an, der nach 22 Jahren in den Ruhestand verabschiedet wurde.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Der Prozesstransmitter UPT-2x von WIKA ist mit dem iF-Design-Award 2017 ausgezeichnet worden.

iF-Design-AwardProzesstransmitter ausgezeichnet

Der Prozesstransmitter UPT-2x von WIKA ist mit dem iF-Design-Award 2017 ausgezeichnet worden. Die Jury für den international renommierten Designpreis würdigte damit die funktionale und optische Gestaltung des Messgeräts als zukunftsweisend.

…mehr
Aufstecktiegel

AufstecktiegelFür thermische Untersuchungsmethoden

In der Roh- und Werkstoffanalyse werden thermische Untersuchungsmethoden für die Materialanalyse genutzt. Bei der Differenzthermoanalyse und der thermogravimetrischen Analyse werden Stoffproben von Raumtemperatur definiert aufgeheizt und abgekühlt.

…mehr
Der Datenlogger Almemo® 710 bietet zehn galvanisch getrennte Messeingänge.

Für bis zu zehn SensorenDatenlogger nit neuem Steckertyp

Der Datenlogger Almemo® 710 bietet zehn galvanisch getrennte Messeingänge. Es können Sensoren für beliebige Messgrößen angeschlossen und ausgewertet werden. Das gilt für Sensoren der Firma Ahlborn wie auch für Sensoren jedes anderen Herstellers.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung