Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Laborgeräte> Vollautomatisch das richtige Prozessvakuum

Neues BegleitprogrammLabvolution mit Biotechnica 2017

LabUser Ausstellerforum

Auf der diesjährigen Labvolution mit dem Life-Sciences-Event Biotechnica vom 16. bis 18. Mai in Hannover gibt es einige neue Angebote bzw. Themen für die Besucher.

…mehr

Vakuum-Controller CVC 3000Vollautomatisch das richtige Prozessvakuum

Bei vielen Vakuumprozessen wie Trocknung, Destillation oder Eindampfung ist eine elektronische Vakuumregelung notwendig, wenn es um schnelle und zugleich schonende Verdampfung bei hohem Automatisierungsgrad geht. Anwenderwunsch ist dabei häufig eine vollautomatische Vakuumführung bei gleichzeitig hoher Prozesssicherheit. Der neue, intuitiv bedienbare Vakuum-Controller CVC 3000 lässt keine Wünsche offen. Er unterstützt Vakuumprozesse durch bedarfsgerechtes Steuern von Vakuumpumpen, Vakuum- und Kühlwasserventilen und hat bereits das Belüftungsventil integriert. Neuer messtechnischer Standard ist ein integrierter kapazitiver Vakuumsensor aus Aluminiumoxidkeramik. Dieser chemiefeste Druckaufnehmer bietet hervorragende Messgenauigkeit unabhängig von der Gasart und eine hohe Temperaturstabilität.

Vakuum-Controller CVC 3000: Vollautomatisch das richtige Prozessvakuum

Der CVC 3000 ist selbstkonfigurierend durch automatische Erkennung aller angeschlossenen Komponenten. Die Kommunikation mit diesen externen Komponenten erfolgt über die von VACUUBRAND erstmalig eingesetzte Bussteuerung VACUU∙BUS. Einheitliche Steckverbindungen verhindern Kabelsalat und bieten die Möglichkeit, Ventile und zusätzliche externe Sensoren auch auf weite Entfernungen problemlos zu verbinden. Die Schutzart IP 67 der Steckverbindungen gestattet die Verlegung im staubigen und nassen Umfeld. Eine RS-232-Schnittstelle dient der Anbindung an andere Industriebus-Systeme und programmierbare Steuerungen.

Anzeige

Als weitere Besonderheit hat der Vakuum-Controller zehn Programmplätze für selbstgestaltete Vakuumprozesse, die frei programmierbar, editierbar und speicherbar sind. Jedes Programm besteht aus bis zu zehn Zeit- und Druckschritten mit zusätzlichen Steuerfunktionen wie Belüften oder Abpumpen entlang einer Rampe oder als Sprung auf diesen Wert.

Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Vakuumpumpstand

Intelligenter VakuumpumpstandSpart Energie und Wartungskosten

Die „Total Cost of Ownership“ so niedrig wie möglich zu halten, war eines der Ziele bei der Entwicklung des Pumpstandes PC 3001 Variopro von Vacuubrand.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Thomapren-EPDM/PP-Folien/Platten

Aus recyclingfähigem ElastomerFolien und Platten

Das neuentwickelte thermoplastische Elastomer EPDM/PP wurde speziell für die Bio-, Pharma-, Chemie- sowie Medizintechnik und Nahrungsmittelindustrie entwickelt und hier speziell für den Forschungs- bzw. Laborbereich.

…mehr
4-Zoll-Desktopdrucker

Etiketten mit Datum und Uhrzeit4-Zoll-Desktopdrucker

Mit den „Toploadern“ Mach1 und Mach2 hat die Firma cab ihre Druckerpalette im unteren Preissegment erweitert. Der Mach1 ist mit Bedientasten und einer LED-Anzeige ausgestattet, der Mach2 mit einem LCD-Farbdisplay und dem cab Navigatorpad.

…mehr
Der Chemie-Vakuumpumpstand PC 3001 Variopro von Vacuubrand ermöglicht kurze Prozessdauer, niedrige Betriebskosten sowie einfache Bedienung.

VakuumsystemePumpstand mit automatischer Dampfdrucknachführung

Der Chemie-Vakuumpumpstand PC 3001 Variopro von Vacuubrand ermöglicht kurze Prozessdauer, niedrige Betriebskosten sowie einfache Bedienung. 

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung