Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Laborgeräte> Weltneuheit bei Pirani-Sensoren

Vakuummessgerät DCP 3000Weltneuheit bei Pirani-Sensoren

Der neue Pirani-Sensor VSP 3000 von VACUUBRAND bietet eine bei Feinvakuumsensoren bisher unerreichte Korrosionsbeständigkeit und mechanische Robustheit. Er ist insbesondere für den Einsatz im chemischen Labor und in der Verfahrenstechnik konzipiert.

Vakuummessgerät DCP 3000: Weltneuheit bei Pirani-Sensoren

Das Messelement ist für chemische Anwendungen keramikumhüllt, ein eingebettetes Referenzelement sorgt für gute Temperaturstabilität. Weitere medienberührte Bauteile sind aus hochwertigen Kunststoffen gefertigt. Technologisch innovativ ist die hohe Gasstoß-Unempfindlichkeit: Für den sonst freiliegenden empfindlichen Messdraht bildet die Keramikumhüllung eine schützende Stabilitätshülle. Der neue Sensor ist einzigartig in der Feinvakuummessung und bereits zum Patent angemeldet.

VACUUBRAND bietet nun das Vakuummessgerät DCP 3000 mit dem neuen Pirani-Sensor VSP 3000 für den Messbereich bis 10-3 mbar an. Der Anschluss des neuen Sensors an bereits eingesetzte Geräte DCP 3000 und Vakuum-Controller CVC 3000 mit serienmäßigem kapazitivem Sensor als Erstsensor ermöglicht zudem den leichten Ausbau zum Kombimess- bzw. Regelgerät. Der Vorteil einer Kombination von Pirani- und kapazitivem Sensor ist eine optimale Messgenauigkeit über den gesamten Messbereich von Atmosphäre bis 10-3 mbar mit automatischer Bereichsumschaltung. Hier werden übersichtliches Display und die hervorragende chemische Beständigkeit der Sensoren auf ideale Weise verbunden.

Anzeige

Bis zu je vier externe Sensoren der Typen VSP 3000 und VSK 3000 lassen sich an das Vakuummessgerät DCP 3000 anschließen, so kann an mehreren Messstellen gleichzeitig gemessen werden. Mit Kleinflanschanschluss KF DN 16 am Sensorgehäuse und einschraubbarer Schlaucholive für Schläuche DN 6 bis DN 10 ist der Sensor leicht in vorhandene Vakuumanlagen integrierbar. Die Bussteuerung VACUU·BUS™ erlaubt zudem die Verlängerung des Sensorkabels auf bis zu 30 m für die Messung direkt am Prozess.

Der Vakuum-Controller CVC 3000 kann mit seiner Funktionalität der 2-Punkt-Ventilregelung erweitert bis in den Feinvakuumbereich genutzt werden.

Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Vakuumpumpstand

Intelligenter VakuumpumpstandSpart Energie und Wartungskosten

Die „Total Cost of Ownership“ so niedrig wie möglich zu halten, war eines der Ziele bei der Entwicklung des Pumpstandes PC 3001 Variopro von Vacuubrand.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Effizient vorbereitet: Robotiksystem unterstützt Trink- und Abwasseranalytik

Effizient vorbereitetRobotiksystem unterstützt Trink- und Abwasseranalytik

Die Belastung von Gewässern mit gelösten organischen Verbindungen stellt zunehmend ein Problem dar, wenn es darum geht, sauberes Trinkwasser zu gewinnen. Wie kann die Analytik bei der Untersuchung des Eintrags optimiert werden.

…mehr
Überkopf-Mischer: Pulver und Granulate perfekt mischen

Überkopf-MischerPulver und Granulate perfekt mischen

Speziell für den Einsatz im Laborbereich hat die Fuchs Maschinen AG den Mixomat mini für Mischbehälter von 0,5 bis 2 Liter und einem maximalen Schüttgutgewicht von 2 kg/Liter entwickelt.

…mehr
Luftfilteranlagen

Partikelfrei und trockenProzessluft konditionieren

Das modulare Konzept der Systemreihe ULT Dry-Tec® erlaubt das Absaugen, Filtern, Lufttrocknen und Konditionieren bei Abfüll- und Verpackungsprozessen. Damit stellt die Firma ULT nach eigenen Angaben das weltweit einzige Systemkonzept vor, das diese vier Funktionalitäten aus einer Hand bietet.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung