Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Laborgeräte>

Miniaturisierte LED-Spotbeleuchtung - Für die industrielle Bildverarbeitung

Miniaturisierte LED-SpotbeleuchtungFür die industrielle Bildverarbeitung

Viele neue Anwendungen der industriellen Bildverarbeitung erschließen sich erst durch neue robuste leistungsstarke LED-Beleuchtungen in minimalen Abmessungen. Sie sind besonders vorteilhaft unter sehr beengten Umgebungsbedingungen.

LED-Spotbeleuchtung

Dafür konzipiert ist die neue Serie der M12 LED-Spotbeleuchtungen in miniaturisierter Bauweise mit einem Durchmesser von nur 12 mm. Damit erweitert die di-soric GmbH ihr umfangreiches Portfolio an Beleuchtungen für die industrielle Bildverarbeitung und industrielle Anwendungen.

Die Spotbeleuchtung mit Schutzklasse IP67 und M12 Standardstecker widersteht rauen industriellen Umweltbedingungen. Sie eignet sich bestens für alle punktgenauen Ausleuchtungen im Nahbereich. Das betrifft die industrielle Bildverarbeitung besonders für alle Bereiche in der Fertigung und Kontrolle kleiner Präzisionsteile. Anwendungen betreffen die Teileidentifikation, Qualitätskontrolle, Handhabung, Montage und das Codelesen.

Die minimale Abmessung von M12 Gewinde mit 66 mm Länge und M12 Standardstecker ermöglicht eine sehr einfache und schnelle Installation. Die LED-Beleuchtung ist ausgelegt für einen Temperatureinsatzbereich von 0 bis 40 °C und weist eine Lichttemperatur von 6000 K auf.

Anzeige

Durch die integrierte Elektronik liefern sie über den Spannungsbereich von 10 bis 30 VDC immer die gleiche Lichtmenge. Das macht die Anwendungen robust und die Bildverarbeitung erfolgt dauerhaft stabil, unabhängig von eventuellen Spannungsschwankungen. In der Preisklasse unter 100 Euro liegt diese Beleuchtung in einem besonders günstigen Kostenrahmen.

Anzeige

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Der Datenlogger Almemo® 710 bietet zehn galvanisch getrennte Messeingänge.

Für bis zu zehn SensorenDatenlogger nit neuem Steckertyp

Der Datenlogger Almemo® 710 bietet zehn galvanisch getrennte Messeingänge. Es können Sensoren für beliebige Messgrößen angeschlossen und ausgewertet werden. Das gilt für Sensoren der Firma Ahlborn wie auch für Sensoren jedes anderen Herstellers.

…mehr
Die neue Serie 1016…SR von Faulhaber erweitert die bewährte Motorfamilie SR um noch kompaktere DC-Motoren mit Edelmetallkommutierung. (© Faulhaber)

Mit EdelmetallkommutierungDC-Kleinstmotoren

Die neue Serie 1016…SR von Faulhaber erweitert die bewährte Motorfamilie SR um noch kompaktere DC-Motoren mit Edelmetallkommutierung. Kombinierbar mit passenden Getrieben und Encodern des Unternehmens sind sie für Anwendungen geeignet, wo maximale Leistung bei minimalster Einbausituation gefordert sind.

…mehr

Daten-ManagementElektronisches Laborbuch in drei Sprachen

Das Berliner Unternehmen labfolder bietet eine digitale Plattform für das Labordatenmanagement an. Die Nutzer profitieren von Vorteilen wie effizientem Management wissenschaftlicher Daten, Kollaborations- und Teammanagement-Funktionen entsprechend aller gängigen Industriestandards auf Englisch, Deutsch und jetzt auch auf Französisch.

…mehr
Mit dem LC Lab erschließt der Paderborner Maschinenbauer Lödige die Möglichkeiten des hocheffizienten Tabletten-Coatings jetzt auch für den Labormaßstab.

Lödige auf der InterpackTabletten-Coating für den Labormaßstab

Einen besonderen „Hingucker“ verspricht Lödige zur Interpack: Ausgerechnet die kleinste Maschine am Messestand wird als komplette Neuentwicklung vermutlich das größte Interesse wecken.

…mehr
Die neuen Labormarker von edding überzeugen durch ihre hohe Abriebfestigkeit auf allen glatten und durchsichtigen Materialien wie beispielsweise Objektträgern.

LabormarkerAbrieb- und wasserfest

Beschriftungen und Markierungen auf Laborgeschirr, Reaktionsgefäßen oder Objektträgern aus Glas und Kunststoff sowie Etiketten gehören in Laboren zum täglichen Arbeitsablauf. Die neu entwickelten Labormarker von edding verfügen über die dazu notwendigen Eigenschaften.

…mehr

Neue Stellenanzeigen