Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Analytik> Materialprüfung> Mit Temperierkammer

Härtemessung an ElastomerenMit Temperierkammer

Härtemessung an Elastomeren: Mit Temperierkammer

Im Labor nach Norm ermittelte Härteangaben von Elastomeren sind oft nicht auf den tatsächlichen Einsatzfall des Werkstoffes übertragbar. Bareiss bietet mit dem Produkt digi chamber ein System an, welches dem Anwender ermöglicht, Härtemessungen von Elastomeren unter Temperatureinfluss durchzuführen.

Elastomere, wie beispielsweise Dichtungen, gehören zu den wesentlichen Bestandteilen technischer Anwendungen. Von ihnen hängen Zuverlässigkeit und Lebensdauer von Baugruppen und Aggregaten entscheidend ab. Temperatureinflüsse können das Materialverhalten jedoch gravierend beeinflussen.
Bareiss bietet mit der digi chamber seinen Kunden die Möglichkeit, Produkte unter verschiedenen Umgebungstemperaturen auf Härte zu prüfen. Sie besteht aus den Komponenten des bewährten digitalen Härteprüfsystems digi test, kombiniert mit einer Temperierkammer. Härteprüfungen und Hysteresemessungen sind im Temperaturbereich von -70 ... max. +200 °C möglich - auch Mehrfachmessungen auf einer Probe bei verschiedenen Temperaturstufen.

Die digi chamber lässt sich je nach Anwendung variabel ausstatten. Mit einem rotierenden Auflagetisch können beispielsweise 25 Proben automatisch gemessen werden. Für besondere Probenformen sind Zusatzeinrichtungen wie z.B. Spann- und Aufnahmevorrichtungen erhältlich.

Über Touchpanel und PC können unterschiedliche Einstellungen wie Verweilzeit, Aufwärmzeit und Verläufe zur Serienprüfung vorgenommen und verwaltet werden. Wie gewohnt ermöglicht eine Software die Datenübertragung von Härtemessergebnissen an den PC.

Control 2014
Halle 1, Stand 1326

Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Multifunktionshärteprüfer

Härteprüfer für ElastomereMultifunktionsgerät für Härte, Temperatur und Feuchte

Der digitale Härteprüfer HPE von Bareiss ist ein mobiles Messgerät für Härtemessungen nach Shore. Die neue Generation des Multifunktionshärteprüfers HPE III bietet die Vereinigung der relevanten Prüfdaten.

…mehr
digitale Härteprüfgerät

HärteprüfgerätJetzt noch mehr Bedienkomfort

Das digitale Härteprüfgerät HPE II Barcol von Bareiss dient zur Härtebestimmung an ebenen und schwach gekrümmten Materialien aus glasfaserverstärkten Kunststoffen, Duroplasten, harten Thermoplasten, Aluminium etc.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Die Grafik veranschaulicht, wie Jodatome (lila) zwischen das organische Netz und die metallische Unterlage wandern und so die Haftung reduzieren. (Grafik: IFM, University of Linköping)

MolekularelektronikOrganische Nanostrukturen von Metalloberflächen abkoppeln

Am Synchrotronspeicherring BESSY II des Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) hat ein internationales Team einen raffinierten Weg gefunden, um organische Nanostrukturen von Metalloberflächen abzukoppeln.

…mehr
Das Inspektionssystem Zeiss ABIS II sorgt für eine frühzeitige, objektive und effiziente Fehlererkennung von Oberflächen im Produktionsprozess.

OberflächeninspektionssystemFrühzeitige Fehlererkennung im Produktionsprozess

Zeiss eröffnet mit dem hochpräzisen Oberflächeninspektionssystem Zeiss ABIS II neue Perspektiven in der Qualitätssicherung. Die Oberflächenqualität eines Produktes stellt ein wichtiges Kriterium für Kunden dar.

…mehr
Das neue 3D-Profilometer von Keyence verfügt nun zusätzlich über eine automatische Inspektionsfunktion, welche eine einfache und benutzerunabhängige Prüfung von 3D-Formen in wenigen Sekunden erlaubt.

3D-ProfilometerMit automatischer Inspektionsfunktion

Keyence hat ein neues 3D-Profilometer mit erweiterten Funktionen auf den deutschen Markt eingeführt. Dieses verfügt nun zusätzlich über eine automatische Inspektionsfunktion, welche eine einfache und benutzerunabhängige Prüfung von 3D-Formen in wenigen Sekunden erlaubt.

…mehr

Neue Stellenanzeigen