Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences

Micro-Components

79 Einträge
Seite [1 von 4]
Weiter zu Seite
Laserdurchstrahlschweißen: Klarsicht schaffen mit neuen Wellenlängen

LaserdurchstrahlschweißenKlarsicht schaffen mit neuen Wellenlängen

Das Laserdurchstrahlschweißen von Thermoplasten ist in vielen Industriezweigen ein seit Jahren etabliertes Fügeverfahren. Es ermöglicht einen kontaktlosen und definierten Energieeintrag und eignet sich daher besonders zum Verbinden mechanisch und thermisch empfindlicher Bauteile.

…mehr
Lab-on-a-Chip: Chemischer Sensor auf einem Chip

Lab-on-a-ChipChemischer Sensor auf einem Chip

An der TU Wien ist es gelungen, mit miniaturisierter Lasertechnik auf einem wenige Millimeter großen Chip einen Sensor zu bauen, der die chemische Zusammensetzung von Flüssigkeiten messen kann.

…mehr
Tagungsbericht: Roadshow Mikrofluidik 2013

TagungsberichtRoadshow Mikrofluidik 2013

Der VDMA Micro Technology und namhafte Hersteller von Systemkomponenten veranstalteten gemeinsam am 18. Juni in Rheinfelden nahe Basel die Roadshow Mikrofluidik 2013. Praxisorientierte Fachvorträge, Übersichtsreferate und eine Produktausstellung zum Thema Flow Chemistry standen im Mittelpunkt der Veranstaltung.

…mehr
Micro-Components: Tropffreie, zuverlässige Verbindungen

Micro-ComponentsTropffreie, zuverlässige Verbindungen

Colder Products Company stellt seine neue Schnellverschluss-Kupplungsserie NS1 vor. Sie ist laut Pressemitteilung die derzeit kleinste Non-Spill Kunststoff-Schnellverschlusskupplung auf dem Markt und bietet sicheres und zuverlässiges Verbinden und Trennen in einer anwenderfreundlichen, kompakten Baugröße.…mehr
Micro-Components: Kleine Reaktoren, schnelle Fertigung

Micro-ComponentsKleine Reaktoren, schnelle Fertigung

Gefährliche Stoffe lassen sich in Mikroreaktoren sicher herstellen. Janine van Ackeren und Marion Horn*) Hochwertiges Nitroglyzerin wissen viele Patienten zu schätzen: Es hilft rasch bei Schmerzen und Engegefühl in der Brust. Das Medikament wird zur Vorbeugung und Behandlung von Angina pectoris eingesetzt.…mehr
Micro-Components: Neue Vornorm zur Ex-Sicherheit von Mikroreaktoren: DIN SPEC 12981

Micro-ComponentsNeue Vornorm zur Ex-Sicherheit von Mikroreaktoren: DIN SPEC 12981

Die chemische Mikroverfahrenstechnik beschäftigt sich mit der Entwicklung, Fertigung und Anwendung miniaturisierter Apparate für die Herstellung chemischer Zwischen- und Endprodukte. Mikroreaktoren öffnen die Tür für eine klein dimensionierte, vor Ort und nach Bedarf erfolgende Produktion von schwierigen Substanzen zu geringeren Kosten und mit einem niedrigeren Risiko im Vergleich zu konventionellen Methoden.…mehr
Mikrozahnringpumpe mzr-2921: Schonende Förderung von Biofluiden

Mikrozahnringpumpe mzr-2921Schonende Förderung von Biofluiden

Wie groß darf die mechanische Belastung auf Biofluide sein und kann ein möglichst zerstörungsfreier Transport von Zellsuspensionen in industriellen Verfahren erfolgen? Mit Hilfe der einzelligen Alge Euglena gracilis wurde die Eignung von Mikrozahnringpumpen für die schonende Förderung empfindlicher Flüssigkeiten überprüft.…mehr
Proportionalventile: Proportionalventile

ProportionalventileProportionalventile

Mit den neuen Typen 2871, 2873 und 2875 präsentiert der Fluidtechnikspezialist Bürkert die dritte Generation seiner Proportionalventile. Dank einer neuen, reibungsfreien Lagerung des Betätigungsankers überzeugen sie durch ein noch besseres Ansprechverhalten und eine sehr gute Wiederholgenauigkeit.

…mehr
Mikrofluidische Reaktionssysteme: Eine Mikrosynthese gefällig?

Mikrofluidische ReaktionssystemeEine Mikrosynthese gefällig?

„Klein, kleiner, am kleinsten“: Hier ein neuer Kunde, da schnell ein neues Produkt. Wer im hochdynamischen Markt bestehen will, braucht schnelle und einfache Syntheselösungen.

Neue Märkte bieten sich in vielen technischen Bereichen, insbesondere dort, wo durch Synthesen neue Produkte kreiert werden.

…mehr
Temperiersysteme IceCube und Qmix: Modulare Temperaturkontrolle

Temperiersysteme IceCube und QmixModulare Temperaturkontrolle

Alltag im Labor: Empfindliche Reagenzien müssen auch außerhalb des Kühlschranks stabil gehalten werden, Reaktionen verlangen nach hohen Temperaturen bei langen Verweildauern (z.B., um viskose Produkte flüssig zu halten).

…mehr
Mikropumpe: Medienstabile Mikropumpe

MikropumpeMedienstabile Mikropumpe

Im Mai 2012 stellte die Bartels Mikrotechnik erstmalig ihre neue Mikropumpe aus Polypropylen (PP) vor. Das einzige Material in Fluidkontakt ist PP mit dem wesentlichen Vorteil der besseren chemischen Beständigkeit für den erweiterten Einsatzbereich auch in Verwendung mit aggressiveren Medien.

…mehr
Pump System zur Zellkultivierung: Pump-System

Pump System zur ZellkultivierungPump-System

Das ibidi Pump-System ist ideal für die Kultivierung von Zellen unter Flussbedingungen zur Simulation von Blutgefäßen. Durch kontinuierlichen unidirektionalen, oszillierenden oder pulsatilen Fluss simuliert das System verschiedenste physiologische Bedingungen.

…mehr
Micro-Components: Phänotyp-Analysen

Micro-ComponentsPhänotyp-Analysen

DSMZ entwickelt innovative Software für Biolog-System

Ein interdisziplinäres Team aus Mikrobiologen, Pflanzenbiotechnologen und Bioinformatikern des Leibniz-Instituts DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen GmbH in Braunschweig hat ein anwenderorientiertes Softwarepaket für die Analyse von Biolog-Phänotyp-Hochdurchsatzdaten entwickelt.

…mehr
Piezoantriebe: Piezoantriebe für die Laborautomation

PiezoantriebePiezoantriebe für die Laborautomation

In der Chemie, Bio-, Pharma- und Lebensmitteltechnologie sowie in der Medizin ist die Laborautomation auf schnelle, präzise und zum Teil auch kleine Antriebssysteme angewiesen. Das Unternehmen Physik Instrumente (PI) bietet hierfür eine umfangreiche Produktpalette an:
Piezoelektrische Antriebe werden u.

…mehr
Miniatur-Pumpen und -Ventile: Miniatur-Pumpen und -Ventile

Miniatur-Pumpen und -VentileMiniatur-Pumpen und -Ventile

Takasago Electric bietet eine große Vielfalt an Komponenten für die Analysentechnik an. Durch die Entwicklung miniaturisierter Pumpen und Ventile lassen sich diese speziell im Bereich der Mikrofluidik platzsparend integrieren.

…mehr
Flüssigkeitsmembranpumpen 5002F: In Twin-Ausführung

Flüssigkeitsmembranpumpen 5002FIn Twin-Ausführung

Gardner Denver Thomas in Puchheim hat die Produktfamilie der Flüssigkeitsmem-branpumpen 5002F um eine Twin-Ausführung ergänzt. Damit wird eine veränderte Charakteristik, wie der besonders vibrationsarme Lauf über einen weiten Druckverlauf, erreicht.

…mehr
Kleinstmagnetventile Twinpower: Mediengetrennte Kleinstventile

Kleinstmagnetventile TwinpowerMediengetrennte Kleinstventile

Mit der TwinPower-Technik bietet Bürkert ein neuartiges Antriebsdesign für Magnetventile. Durch zwei Antriebsspulen wird die Leistungsdichte erhöht – dadurch können Magnetventile bei gleicher Leistung wesentlich kompakter aufgebaut werden.

…mehr
Miniaturventile: Neues "SoftSeat"-Rückschlagventil

MiniaturventileNeues "SoftSeat"-Rückschlagventil

Der Ventilspezialist LEE Hydraulische Miniaturkomponenten GmbH bietet seit kurzem auch ein „SoftSeat“-Rückschlagventil in „Forward“-Fließrichtung an (der Durchfluss ist hierbei in Einbaurichtung des Ventils).

…mehr
Kleinstmagnetventile TwinPower: Neue Antriebstechnologie in  Kleinstmagnetventilen

Kleinstmagnetventile TwinPowerNeue Antriebstechnologie in Kleinstmagnetventilen

Mit der TwinPower-Technologie präsentiert der Fluidtechnikspezialist Bürkert ein neuartiges Antriebsdesign für Magnetventile. Durch zwei Antriebsspulen wird die Leistungsdichte erhöht – dadurch können Magnetventile bei gleicher Leistung wesentlich kompakter aufgebaut werden.

…mehr
Stempelgerät für 3D-Strukturierung: Nicht nur für 3D-Strukturierung

Stempelgerät für 3D-StrukturierungNicht nur für 3D-Strukturierung

Zur Übertragung von Proben bzw. für die 3D-Strukturierung von z.B. mikrofluidischen Komponenten sind PDMS-Stempel populäre Werkzeuge. Das von GeSiM entwickelte kompakte Auftischgerät µ-CP 3.0 arbeitet mit bis zu vier unterschiedlich strukturierbaren PDMS-Stempeln und erlaubt drei Verfahren auf derselben Plattform:

  • Nano-Imprint-Lithographie (NIL): Die 3D-Stempelstruktur wird in eine Resistschicht abgeformt für z.
…mehr
79 Einträge
Seite [1 von 4]
Weiter zu Seite
Anzeige

Neue Stellenanzeigen