Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences

NewsAtlas Copco Tools auf der Control

News: Atlas Copco Tools auf der Control

Atlas Copco Tools stellt auf der Control, der Internationalen Fachmesse für Qualitätssicherung, seine Prüf- und Kalibrierdienstleistungen in den Mittelpunkt (Halle 7, Stand 7226). Das Unternehmen präsentiert sich als One-Stop-Anbieter für Messmittel aller Art. Unter anderem kann Atlas Copco Geräte für folgende Messgrößen kalibrieren: Drehmoment, Drehwinkel, Drehzahl, Schallpegel, Druck, Feuchte, pH-Wert, Temperatur, Gleich- und Wechselspannung, Gleich- und Wechselstromstärke, Gleich- und Wechselstromleistung, Gleichstromwiderstand und Frequenz.

Der Konzern hat weltweit 16 akkreditierte Kalibrierlaboratorien und beschäftigt fast 1000 Techniker allein in der Sparte Industriewerkzeuge und Montagesysteme. "Wir kalibrieren überall", versichert Michael Skibinski, Leiter der Kalibrierlabore in Zentraleuropa. "Damit können wir global agierende Unternehmen optimal an jedem Ort der Welt unterstützen." Anwender aller Branchen, etwa aus der Medizintechnik, Elektronik und Feinmechanik oder auch aus der chemischen Industrie erhalten damit die Kalibrierungen ihrer Messmittel aus einer Hand.

Dies gilt auch für weitere Dienstleistungen des Unternehmens, zum Beispiel Maschinen- und Prozessfähigkeitsuntersuchungen, Reibwert-, Schraubfall- und Prozessanalysen oder Beratungen rund um die Qualitätssicherung. Denn durch die Verschmelzung von Atlas Copco Tools Central Europe mit seiner Schwestergesellschaft TBB Industrial Tools Services zu Anfang des Jahres bietet Atlas Copco nun an allen Standorten weltweit die gleichen Strukturen, mit gleichen Produkten und einheitlich hohen Qualitätsstandards. Allein in 1100 sogenannten On-Site-Werkstätten sind Atlas-Copco-Techniker "rund um die Uhr" in den Werken ihrer Kunden im Einsatz, reparieren Produktionsmittel direkt vor Ort, stellen Schraubwerkzeuge richtig ein oder halten allgemein technische Anlagen instand.

Anzeige

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Garnelenfutter: AQUAVI® Met-Met trägt zu einer hocheffizienten und nachhaltigen Ernährung von Garnelen in Aquakulturen bei. Es  minimiert den Verbrauch an Fischmehl im Futter und entlastet die Gewässer. Im Bild (Montage): eine Whiteleg-Garnele (Litopenaeus vannamei) vor einem Futterpellet.

AquakulturenLachse, Garnelen und Co. sollen Vegetarier werden

Wissenschaftler von Evonik wollen Lachse, Garnelen und Co. langfristig zu Vegetariern machen und so einen wichtigen Beitrag zur Schonung der marinen Ressourcen leisten. Dazu setzen sie auf den Ersatz von aus Wildfang erzeugtem Fischmehl und Fischöl im Futter.

…mehr

Wind- und SolarenergieBiogas speichert überschüssigen Ökostrom

Biogas könnte dazu beitragen, ein Problem des grünen Stroms zu lösen: An sonnigen oder windigen Tagen wird mehr Strom produziert als verbraucht. Forscher der Landesanstalt für Agrartechnik und Bioenergie an der Universität Hohenheim wollen die überschüssige elektrische Energie in Biomethan umwandeln – und auf diese Weise einen chemischen Zwischenspeicher schaffen.

…mehr
Perfekter Schaum: Schaum signalisiert Reinigung und Pflege für den Verbraucher. Biotenside von Evonik weisen hervorragende Schaumeigenschaften auf.

Evonik kommerzialisiert BiotensideErste Produkte bereits auf dem Markt

Als erstes Unternehmen weltweit kann der Spezialchemiekonzern hochwertige Tenside, einen zentralen Bestandteil moderner Shampoos, Duschgels und Reinigungsmittel, biotechnologisch in industriellen Mengen herstellen.

…mehr

Diagnostik30 Jahre Hain Lifescience

Diagnostischen Laboren die Arbeit erleichtern – das ist die kürzest mögliche Zusammenfassung von 30 Jahren Hain Lifescience GmbH. Auch zum Jubiläum, das am 29. und 30. Juni mit einem Fachsymposium gefeiert wird, behält dies weiterhin seine Gültigkeit.

…mehr
Die 31. Internationale Fachmesse für Fein- und Spezialchemie, die vom 1. bis 2. Juni 2016 in der Messe Basel stattgefunden hat, endete mit einem äußerst positiven Ergebnis.

Chemspec Europe 2016Messe endet mit Rekordergebnissen

Die 31. Internationale Fachmesse für Fein- und Spezialchemie, die vom 1. bis 2. Juni 2016 in der Messe Basel stattgefunden hat, endete mit einem äußerst positiven Ergebnis.

…mehr

LABO – Online *** Neuheit***

Mediadaten 2016

LABO Marktübersichten

Produktkataloge zum Blättern


Hier finden Sie aktuelle Blätter-Kataloge von Herstellern aus der Branche. Einfach durchblättern oder gezielt nach Stichwort suchen!

Anzeige

Anzeige - Produkt der Woche

Bildverarbeitung - In-Kamera-Bildoptimierung für Industriekameras

Rauscher GmbH: Basler PGI - das neu entwickelte Feature ermöglicht Bildoptimierung bei voller Geschwindigkeit.

Anzeige

LABO Web-Guide 2016 als E-Paper

Web-Guide 2016


- Stichwortregister

- Firmenscreenshots

-Interessante Webadressen aus dem Labor

Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren


Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

LABO bei Facebook und Twitter