Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Wirtschaft + Wissenschaft> Archiv>

Covestro und Nanodax entwickeln zusammen innovative Polycarbonate

Covestro und Nanodax entwickeln zusammenInnovative Polycarbonate mit hoher Festigkeit

Covestro und Nanodax Co., Ltd. haben eine Zusammenarbeit zur Entwicklung neuartiger, mit Glaswolle verstärkter Polycarbonate vereinbart. Das in Tokio ansässige Unternehmen Nanodax hat ein spezielles Verfahren für die Herstellung dieser Werkstoffe entwickelt.

Covestro und Nanodax

Bisher werden vor allem Glasfasern zur Verstärkung thermoplastischer Kunststoffe wie Polycarbonat eingesetzt. Die neue Technologie und das Know-how von Nanodax ermöglichen nun auch die Verwendung von Glaswolle als Verstärkungsfüllstoff in Kunststoffen. Sie hat einen kleinen Durchmesser und ist flexibler als Glasfasern. Covestro ist ein weltweit führender Anbieter von Polycarbonaten und verfügt über umfassende Kompetenz in deren Verarbeitung und Verwendung. Beide Unternehmen sehen gute Perspektiven für den künftigen Einsatz der verstärkten Kunststoffe in Automobil-, IT- und Elektronikanwendungen.

„Wir freuen uns, gemeinsam mit Nanodax diese spannende Verbundtechnologie voranzutreiben“, sagt Dr. Michael Schmidt, der bei Covestro das Business Development für Polycarbonate in der Region Asien-Pazifik leitet. „Unsere Entwicklungskooperation zielt auf verschiedene Einsatzmöglichkeiten von mit Glaswolle verstärktem Polycarbonat und eröffnet beiden Unternehmen neue Perspektiven. Insbesondere streben wir Vorteile hinsichtlich der Oberflächeneigenschaften sowie des Verarbeitungsverhaltens an. Für Kunden erwarten wir Kostensenkungen durch einen optimierten Spritzgießprozess.“

Anzeige

Masanori Fujita, Präsident und Geschäftsführer von Nanodax, fügt hinzu: „Gemeinsam mit Covestro wollen wir unsere neuen Produkte und die neue Technologie in den Weltmarkt einführen. Dabei schätzen wir die weltweite Präsenz und technische Kompetenz unseres Partners.“

Die Entwicklungsarbeiten sollen vor allem im Polymer Research & Development Center (PRDC) von Covestro in Shanghai, China, ausgeführt werden.

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: Lizenzvereinbarung über polymere OLEDs

NewsLizenzvereinbarung über polymere OLEDs

Die Bayer MaterialScience AG hat ein Technologie- und Patentlizenzabkommen mit Add-Vision Inc. aus Scotts Valley, USA unterzeichnet.

…mehr
Kohlendioxid

Nutzung von KohlendioxidCO2 als neuer Rohstoff Thema auf Klimagipfel

Die neuen Möglichkeiten, das Treibhausgas Kohlendioxid als Rohstoff in der Kunststoffherstellung zu nutzen, sind Thema während der UNO-Klimakonferenz.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Garnelenfutter: AQUAVI® Met-Met trägt zu einer hocheffizienten und nachhaltigen Ernährung von Garnelen in Aquakulturen bei. Es  minimiert den Verbrauch an Fischmehl im Futter und entlastet die Gewässer. Im Bild (Montage): eine Whiteleg-Garnele (Litopenaeus vannamei) vor einem Futterpellet.

AquakulturenLachse, Garnelen und Co. sollen Vegetarier werden

Wissenschaftler von Evonik wollen Lachse, Garnelen und Co. langfristig zu Vegetariern machen und so einen wichtigen Beitrag zur Schonung der marinen Ressourcen leisten. Dazu setzen sie auf den Ersatz von aus Wildfang erzeugtem Fischmehl und Fischöl im Futter.

…mehr

Wind- und SolarenergieBiogas speichert überschüssigen Ökostrom

Biogas könnte dazu beitragen, ein Problem des grünen Stroms zu lösen: An sonnigen oder windigen Tagen wird mehr Strom produziert als verbraucht. Forscher der Landesanstalt für Agrartechnik und Bioenergie an der Universität Hohenheim wollen die überschüssige elektrische Energie in Biomethan umwandeln – und auf diese Weise einen chemischen Zwischenspeicher schaffen.

…mehr
Perfekter Schaum: Schaum signalisiert Reinigung und Pflege für den Verbraucher. Biotenside von Evonik weisen hervorragende Schaumeigenschaften auf.

Evonik kommerzialisiert BiotensideErste Produkte bereits auf dem Markt

Als erstes Unternehmen weltweit kann der Spezialchemiekonzern hochwertige Tenside, einen zentralen Bestandteil moderner Shampoos, Duschgels und Reinigungsmittel, biotechnologisch in industriellen Mengen herstellen.

…mehr

LABO – Online *** Neuheit***

Mediadaten 2016

LABO Marktübersichten

Produktkataloge zum Blättern

Produktkataloge bei LABO


Hier finden Sie aktuelle Blätter-Kataloge von Herstellern aus der Branche. Einfach durchblättern oder gezielt nach Stichwort suchen!

Anzeige

Anzeige - Produkt der Woche

Bildverarbeitung - In-Kamera-Bildoptimierung für Industriekameras

Bildverarbeitung - In-Kamera-Bildoptimierung für Industriekameras

Rauscher GmbH: Basler PGI - das neu entwickelte Feature ermöglicht Bildoptimierung bei voller Geschwindigkeit.

Anzeige

LABO Web-Guide 2016 als E-Paper

LABO Web-Guide 2016

Web-Guide 2016


- Stichwortregister

- Firmenscreenshots

-Interessante Webadressen aus dem Labor

Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

LABO bei Facebook und Twitter