Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences

NewsDr. Moritz bei SCHUNK

Dr. Helge Moritz wechselte am 01. Mai 2007 zum Technologieführer für Greif- und Spanntechnik, der Fa. SCHUNK GmbH & Co. KG in Lauffen am Neckar. Dort wird er innerhalb des Geschäftsbereichs Automation den Bereich Bildverarbeitung aufbauen und leiten. Die Fa. SCHUNK hat sich bereits in der Vergangenheit als äußerst innovatives Unternehmen hervorgehoben. Daher lag es nahe, sich in dem aufstrebenden Markt der Bildverarbeitung zur Qualitätssicherung direkt selbst zu engagieren. Mit Dr. Moritz konnte ein Spezialist für optische Mess- und Bildverarbeitungssysteme zur berührungslosen Inspektion und Vermessung geworben werden.

Anzeige

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Komplexes 3D-gedrucktes Objektiv auf einer optischen Faser neben den Facettenaugen einer Fliege

3D-Druck macht´s möglichOptische Linsen, fein wie ein Haar

Forscher der Universität Stuttgart haben einen Kurzpulslaser in Kombination mit optischem Fotolack benutzt, um optische Linsen herzustellen, die kaum größer sind als ein menschliches Haar.

…mehr
Dr. Joachim Kreuzburg, Vorstandvorsitzender von Sartorius, zur Übernahme von IntelliCyt: „Leistungsfähigere und schnellere Verfahren für die Zellanalyse sind eine unabdingbare Voraussetzung für wissenschaftlichen Fortschritt.“

Sartorius erwirbt IntelliCytProduktangebot für Pharmaforschung gestärkt

Sartorius hat das US-amerikanische Unternehmen IntelliCyt Corporation erworben, das eine innovative, mehrfach ausgezeichnete Zellscreening-Plattform für die Arzneimittelforschung entwickelt hat.

…mehr
Ranga Yogeshwar überreicht Anke Bördgen und Dr. Marc Diener von Knauer den Top-100-Preis (©KD Busch/compamedia)

Knauer unter den Top 100Innovationsmanagement gewürdigt

Beim dritten Deutschen Mittelstands-Summit am 24. Juni 2016 auf dem Gelände der Zeche Zollverein in Essen kürte Top-100-Mentor Ranga Yogeshwar die Top-Innovatoren des Jahres, darunter auch den Berliner HPLC-Spezialisten Knauer.

…mehr
Stefan Schramm von der Universität Jena ist für seine Forschungen zur Biolumineszenz mit dem „Marlene DeLuca Award“ ausgezeichnet worden (Foto: Jan-Peter Kasper/FSU)

Stefan Schramm erhält Marlene DeLuca AwardHochempfindliches Lumineszenz-System entwickelt

Für seine Forschungsergebnisse wurde Stefan Schramm auf dem internationalen Symposium für Biolumineszenz und Chemilumineszenz in Tsukuba (Japan) mit dem Marlene DeLuca Award ausgezeichnet.

…mehr
Don Enns, Präsident und CEO Transferra Nanosciences Inc. und Dr. Jean-Luc Herbeaux, Leiter des Geschäftsgebiets Health Care von Evonik bei der Vertragsunterzeichnung in Vancouver, Kanada.

Wirkstoff-FreisetzungssystemeEvonik übernimmt Transferra Nanosciences

Evonik und die kanadische Transferra Nanosciences, vormals Northern Lipids, haben einen Vertrag über den Erwerb des Geschäfts und der Vermögenswerte der Transferra Nanosciences unterzeichnet. Der Abschluss der Transaktion ist für Ende Juli geplant.  

…mehr

LABO – Online *** Neuheit***

Mediadaten 2016

LABO Marktübersichten

Produktkataloge zum Blättern

Produktkataloge bei LABO


Hier finden Sie aktuelle Blätter-Kataloge von Herstellern aus der Branche. Einfach durchblättern oder gezielt nach Stichwort suchen!

Anzeige
Anzeige

LABO Web-Guide 2016 als E-Paper

LABO Web-Guide 2016

Web-Guide 2016


- Stichwortregister

- Firmenscreenshots

-Interessante Webadressen aus dem Labor

Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

LABO bei Facebook und Twitter