Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Wirtschaft + Wissenschaft> Archiv>

Merck-Chef Karl-Ludwig Kley erhält Weizmann Award

Weizmann Award für Merck-ChefKarl-Ludwig Kley erhält Preis

Das Weizmann-Institut für Wissenschaften hat seinen renommierten Weizmann Award in the Sciences and Humanities an Karl-Ludwig Kley, Vorsitzender der Geschäftsleitung von Merck, Darmstadt, verliehen.

Weizmann Award

„Es liegt uns besonders am Herzen, Ihre Unterstützung und freundschaftlichen Beziehungen zu Israel und zum Weizmann-Institut zu würdigen“, sagte Daniel Zajfman, Präsident des Weizmann-Institutes, bei der Verleihung des Weizmann Awards an Kley am 15. Februar. „Während Ihrer gesamten Laufbahn haben Sie sich für die Wissenschaft und Wissenschaftler Israels eingesetzt. Sie sind stets ein herausragender Freund des Weizmann-Instituts gewesen und haben den Technologietransfer zwischen unserem Institut und Merck in die Wege geleitet und vorangebracht mit dem Ziel, das Leben zahlreicher Menschen durch wirksamere Therapien zu verbessern.”

„In den vergangenen 10 Jahren sind meine Zuneigung, Empathie und Freundschaft zu Israel und dem Weizmann-Institut immer größer geworden. Ich weiß, dass ich nicht von Partnern, sondern von Freunden ausgezeichnet werde“, sagte Karl-Ludwig Kley während der Preisverleihung. „In den vergangenen Jahren haben wir besondere Bande zwischen uns und dem Weizmann Institut geknüpft. Dieser Preis wird die Beziehungen zwischen dem Weizmann-Institut und Merck vertiefen.“

Anzeige

Der Weizmann Award für Wissenschaften ist seit 1966 an einen auserwählten Kreis von herausragenden Persönlichkeiten und Wissenschaftlern verliehen worden, um ihre Arbeit zu würdigen, u.a. an die ehemalige britische Premierministerin Margaret Thatcher und den ehemaligen französischen Staatspräsidenten Jacques Chirac. Darüber hinaus vergibt das Institut diese Auszeichnung, um sich bei Wohltätern und Führungskräften für ihre Unterstützung zu bedanken.

Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Hochreines OLED Material: Bis 2018 will Merck einer der führenden Anbieter von OLED-Materialien sein und alle für OLED-Displays notwendigen chemischen Materialien aus einer Hand liefern (Bild: © Merck KGaA, Darmstadt)

OLED-MaterialienMerck investiert 30 Millionen Euro in Produktionsanlage

Der Pharma- und Chemiekonzern Merck hat in Darmstadt seine neue Produktionsanlage für OLED-Materialien eröffnet.

…mehr

NewsMerck liefert erste Produkte mit GHS-konformer Etikettierung aus

Die Merck KGaA liefert seit Februar Produkte mit GHS-konformer Etikettierung und neuen Sicherheitsdatenblättern an ihre Kunden aus.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Anhörung im BMUB zum KlimaschutzplanIndustrie nicht angemessen berücksichtigt

In der vom Bundesumweltministerium (BMUB) für den 27. September in Berlin anberaumten Anhörung zum Klimaschutzplan für Deutschland ist die Industrie nicht angemessen berücksichtigt worden. Das kritisiert der Verband der Chemischen Industrie (VCI).

…mehr
Klimafolgen-Forschungsstation in Linden. Foto: Stefan Wißmer

Unwetter und Dürre verschärfen KlimawandelEinheimisches Grünland profitiert weniger von steigendem CO2

Wetterextreme wie Starkregen und Hitze verringern bei Pflanzen die Aufnahme von Kohlendioxid und könnten so den Klimawandel verstärken – Studie eines Marburger Wissenschaftlers wird bei Klimaforscher-Tagung in Gießen präsentiert.

…mehr

Milliardenschwere TransaktionLanxess plant Übernahme von Chemtura

LANXESS setzt den nächsten Meilenstein auf seinem Wachstumskurs: Der Spezialchemie-Konzern plant die Übernahme des US-amerikanischen Unternehmens Chemtura, einem der großen global tätigen Anbieter von hochwertigen Flammschutz- und Schmierstoff-Additiven. LANXESS baut mit dieser größten Akquisition in seiner Geschichte sein eigenes Additiv-Portfolio deutlich aus und wird in diesem Wachstumsmarkt zu einem der größten Akteure weltweit.

…mehr

LABO – Online *** Neuheit***

Mediadaten 2016

LABO Marktübersichten

Produktkataloge zum Blättern

Produktkataloge bei LABO


Hier finden Sie aktuelle Blätter-Kataloge von Herstellern aus der Branche. Einfach durchblättern oder gezielt nach Stichwort suchen!

Anzeige

Anzeige - Produkt der Woche

Pfeiffer Vacuum stellt neue kompakte und leistungsstarke Turbopumpe HiPace 300 H vor

Hier stellt Ihnen die Pfeiffer Vacuum GmbH das Produkt der Woche vor. Weitere Informationen finden Sie unter dem Produkt der Woche oder direkt bei: www.pfeiffer-vacuum.com.

Anzeige

LABO Web-Guide 2016 als E-Paper

LABO Web-Guide 2016

Web-Guide 2016


- Stichwortregister

- Firmenscreenshots

-Interessante Webadressen aus dem Labor

Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

LABO bei Facebook und Twitter