Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Wirtschaft + Wissenschaft> Archiv>

Neue Niederlassung von Cognex in Hannover

BildverarbeitungslösungenCognex baut seine Niederlassungen aus

Mit seiner neuen Niederlassung in Hannover baut Cognex seinen direkten Beratungs- und Vertriebsservice für seine Kunden im norddeutschen Raum weiter aus. In den Räumen ist ein voll ausgestattetes Labor untergebracht, um Untersuchungen zur prozesssicheren Machbarkeit von Bildverarbeitungslösungen professionell durchführen zu können.

Bildverarbeitungslösungen: Cognex baut seine Niederlassungen aus

"Wenn die vertriebliche Seite wächst, muss auch der technische Support mitwachsen, nur so können wir unseren Kunden dauerhaft guten Service bieten. Die Innovationsfähigkeit von Cognex steckt eben nicht nur in den Produkten, sondern auch in der anwendungstechnischen Anpassung der Systeme an immer wieder neue, kundenspezifische Herausforderungen", sagt Dirk Rathsack, VP Sales & Services Cognex Europe.

Die personelle Erweiterung für Entwicklung, Service und Schulung betrifft auch die Niederlassungen in Aachen und in Karlsruhe. Weltweit hat Cognex seine Mitarbeiterzahl an Spezialisten der Bildverarbeitung und der bildbasierten ID-Technologie auf über 1000 ausgebaut. In Verbindung mit weltweit über 500 Systemintegratoren und Distributoren bietet das Unternehmen umfassende Kompetenz und ein breites Angebot an Anwendungslösungen der Bildverarbeitung und ID-Technologie für alle Branchen.

Anzeige
Weitere Beiträge zuBildverarbeitung

Mit dem personellen Ausbau erfolgte auch eine Intensivierung des gesamten Angebotes an kostenlosen und kostenpflichtigen regionalen und internationalen Schulungen sowie der Online Schulungen für alle Branchen. Schulungen weitere Informationen: http://www.cognex.com/training.aspx

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Bioimaging: Klare Sicht auf Stammzellentwicklung

BioimagingKlare Sicht auf Stammzellentwicklung

Forschende an der Technischen Universität München (TUM) und des Helmholtz Zentrums München haben eine Software entwickelt, die Bilder von Zellen so korrigiert, dass bisher verborgene Entwicklungsschritte sichtbar werden.

 

…mehr
Blutgefäße in der Milz

Immunhistologie3D-Bilder vom Netzwerk kleinster Blutgefäße

Was auch mit neuesten bildgebenden Techniken in der Medizin bisher nicht möglich war, ist einem interdisziplinären Team der Universitäten Bayreuth und Marburg jetzt gelungen: eine hochauflösende Darstellung kleinster Blutgefäße des Menschen.

…mehr
Bildanalyse

Bildanalyse-SoftwareMöglichkeiten der Mikroskopie erweitert

Olympus hat seine Bildanalyse-Software cellSens verbessert. So ermöglicht das aktuelle Update die automatische Aufnahme von Panoramabildern mit Mikroskopen sowie einen einfacheren Datenaustausch über das Standarddatenformat OME-Tiff.

…mehr
Ocean Optics hat das innovative Angebot für multispektrale Messtechnik und Bildverarbeitung von Pixelteq in sein Produktangebot mit aufgenommen.

Multispektrale BildverarbeitungOcean Optics erweitert Produktangebot

Ocean Optics hat das innovative Angebot für multispektrale Messtechnik und Bildverarbeitung von Pixelteq in sein Produktangebot mit aufgenommen.

…mehr
Mikroskopkamera

MikroskopkamerasUSB-3.0-Produktfamilie komplettiert

Die neuen Mikroskop-Kameras der Progres Gryphax®-Serie wurden speziell für wissenschaftliche Anwendungen bei schwierigen Lichtverhältnissen entwickelt. Sie sind mit der aktuellsten CMOS-Sensortechnologie versehen.

…mehr

Mediadaten 2017

LABO Marktübersichten

Produktkataloge bei LABO

Produktkataloge zum Blättern


Hier finden Sie aktuelle Blätter-Kataloge von Herstellern aus der Branche. Einfach durchblättern oder gezielt nach Stichwort suchen!

Anzeige
Anzeige

LABO Web-Guide 2016 als E-Paper

LABO Web-Guide 2016

Web-Guide 2016


- Stichwortregister

- Firmenscreenshots

-Interessante Webadressen aus dem Labor

Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

LABO bei Facebook und Twitter