Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Wirtschaft + Wissenschaft> Archiv> Seminar "Feststoffanalytik - von der Laborprobe zum Analysenergebnis"

NewsSeminar "Feststoffanalytik - von der Laborprobe zum Analysenergebnis"

Viele Hersteller von Labor- und Analysegeräten bieten Seminare an, bei denen sie sich darauf beschränken, Vorträge über einen ganz bestimmten Anwendungsbereich zu halten, in dem ihre Geräte eingesetzt werden. Vor neun Jahren kam den Firmen RETSCH GmbH und CEM GmbH die Idee, dass es für die Anwender doch viel interessanter wäre, das komplette Spektrum der Probenvorbereitung und Analytik in einem Seminar zu erfahren. Aus dieser Idee heraus entstand die sehr erfolgreiche Seminarreihe "Feststoffanalytik - von der Laborprobe bis zum Analysenergebnis."

News: Seminar "Feststoffanalytik - von der Laborprobe zum Analysenergebnis"

Da die Firma Retsch mit Labormühlen und -brechern und die Firma CEM mit Mikrowellen-Aufschlussgeräten beide nur den Teil der Probenvorbereitung abdecken, holte man sich als Partner für den analytischen Teil die Agilent Technologies GmbH & Co KG mit ins Boot. Das besondere an dieser neuen Seminarreihe war aber nicht nur das breite Themenspektrum, sondern vor allem auch der Praxisteil, bei dem die Teilnehmer ihre eigenen Proben live vor Ort zerkleinern, aufschließen und analysieren lassen können. Die Seminarreihe wird bis heute an verschiedenen Standorten in Deutschland und Österreich abgehalten und war von Anfang an ein voller Erfolg.

Anzeige

Im November 2012 wird das Seminar wieder in Deutschland veranstaltet, mittlerweile auf alle Regionen ausgedehnt. Termine:

06.11.2012 - Hamburg

08.11.2012 ¿ Münster

14.11.2012 - Potsdam

15.11.2012 - Leipzig

20.11.2012 - München

21.11.2012 - Nürnberg

22.11.2012 - Frankfurt

27.11.2012 - Waldbronn (bei Karlsruhe), im Hause Agilent

29.11.2012 - Kamp-Lintfort (bei Duisburg), im Hause CEM

In bewährter Manier wird es einen theoretischen Teil mit Vorträgen sowie einen praktischen Teil geben, für den die Teilnehmer eigene Proben mitbringen können. Die Teilnahme am Seminar ist kostenlos, man kann sich über die Website http://www.cem.de näher informieren und sich auch online anmelden. Es wird zudem ein Teilnahmezertifikat ausgestellt.

Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Interview mit CEM-Gründer Dr. Michael Collins: Pionier in der Mikrowellen-Labortechnik

Interview mit CEM-Gründer Dr. Michael CollinsPionier in der Mikrowellen-Labortechnik

LABO hatte die Gelegenheit, auf der analytica in München mit Dr. Michael Collins zu sprechen. Collins ist Hauptgeschäftsführer und Mitbegründer der Firma CEM, die das erste Mikrowellengerät für die Analysentechnik gebaut hat. Heute gilt das Unternehmen als Vorreiter und Marktführer in Sachen Mikrowellentechnik für das Labor.

…mehr
News: Green Chemistry Challenge Award für CEM

NewsGreen Chemistry Challenge Award für CEM

Das US-Unternehmen CEM erhielt für den Sprint Proteingehalt-Analysator einen Presidential Green Chemistry Challenge Award in der Kategorie Greener Reaction Conditions. Mit dem von der US-amerikanischen Umweltschutzbehörde vergebenen Preis werden Innovationen ausgezeichnet, die ökologische chemische Prinzipien umfassen und in der Industrie wirksam zur Vermeidung von Umweltverschmutzung eingesetzt werden können. Die Gewinner werden von einem unabhängigen Sachverständigengremium der American Chemical Society bestimmt.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Anhörung im BMUB zum KlimaschutzplanIndustrie nicht angemessen berücksichtigt

In der vom Bundesumweltministerium (BMUB) für den 27. September in Berlin anberaumten Anhörung zum Klimaschutzplan für Deutschland ist die Industrie nicht angemessen berücksichtigt worden. Das kritisiert der Verband der Chemischen Industrie (VCI).

…mehr
Klimafolgen-Forschungsstation in Linden. Foto: Stefan Wißmer

Unwetter und Dürre verschärfen KlimawandelEinheimisches Grünland profitiert weniger von steigendem CO2

Wetterextreme wie Starkregen und Hitze verringern bei Pflanzen die Aufnahme von Kohlendioxid und könnten so den Klimawandel verstärken – Studie eines Marburger Wissenschaftlers wird bei Klimaforscher-Tagung in Gießen präsentiert.

…mehr

Milliardenschwere TransaktionLanxess plant Übernahme von Chemtura

LANXESS setzt den nächsten Meilenstein auf seinem Wachstumskurs: Der Spezialchemie-Konzern plant die Übernahme des US-amerikanischen Unternehmens Chemtura, einem der großen global tätigen Anbieter von hochwertigen Flammschutz- und Schmierstoff-Additiven. LANXESS baut mit dieser größten Akquisition in seiner Geschichte sein eigenes Additiv-Portfolio deutlich aus und wird in diesem Wachstumsmarkt zu einem der größten Akteure weltweit.

…mehr

LABO – Online *** Neuheit***

Mediadaten 2016

LABO Marktübersichten

Produktkataloge zum Blättern

Produktkataloge bei LABO


Hier finden Sie aktuelle Blätter-Kataloge von Herstellern aus der Branche. Einfach durchblättern oder gezielt nach Stichwort suchen!

Anzeige

Anzeige - Produkt der Woche

Pfeiffer Vacuum stellt neue kompakte und leistungsstarke Turbopumpe HiPace 300 H vor

Hier stellt Ihnen die Pfeiffer Vacuum GmbH das Produkt der Woche vor. Weitere Informationen finden Sie unter dem Produkt der Woche oder direkt bei: www.pfeiffer-vacuum.com.

Anzeige

LABO Web-Guide 2016 als E-Paper

LABO Web-Guide 2016

Web-Guide 2016


- Stichwortregister

- Firmenscreenshots

-Interessante Webadressen aus dem Labor

Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

LABO bei Facebook und Twitter