Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Wirtschaft + Wissenschaft> Archiv>

Veränderungen im Vorstand des IVAM - Fachverband für Mikrotechnik

Veränderungen im Vorstand des IVAMFachverband für Mikrotechnik

Am 26. März 2015 während der Mitgliederversammlung des IVAM Fachverband für Mikrotechnik in Dortmund-Hohensyburg erfolgten Vorstandswahlen. Zum neuen Vorstandsvorsitzenden wurde Dr. Lutz Aschke gewählt.

IVAM-Vorstand

Bärbel Schilling von der Plan Optik GmbH aus Elsoff wird neues Mitglied im IVAM-Vorstand. Der langjährige Vorsitzende Dr. Frank Bartels legte sein Vorstandsamt nieder und wurde zum Ehrenvorsitzenden gewählt. Dr. Lutz Aschke folgt auf Dr. Frank Bartels als Vorstandsvorsitzender. Dem fünfköpfigen Vorstand gehören nun Dr. Lutz Aschke als Vorstandsvorsitzender, Dr. Thomas Kritzler als stellvertretender Vorstandsvorsitzender, Matthias Lorenz von AEMtec, Bärbel Schilling von Plan Optik und Dr. Hans van den Vlekkert von LioniX BV an.

Der internationale Fachverband für Mikrotechnik, Nanotechnologie und Neue Materialien (IVAM) verfolgt das Ziel, seinen Mitgliedern Wettbewerbsvorteile im Markt zu verschaffen.

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

IVAM e.V. Fachverband für Mikrotechnik

IVAM Fachverband für MikrotechnikAuswirkungen des Brexit auf die Mikrotechnikbranche

Vertreter der Mikrotechnikbranche in Deutschland rechnen nicht damit, dass der Brexit spürbare Auswirkungen auf ihre Branche haben wird. Zwei Drittel der Unternehmer und Forscher, die der IVAM Fachverband für Mikrotechnik im Rahmen des IVAM Executive Panel befragt hat, meinen, der Brexit werde der Mikrotechnik-Branche in Europa nicht schaden.

…mehr
Effizienzsteigerung durch Automatisierung in der Mikrofluidik: IVAM-Symposium ΣYSTEMS INTEGRATION

Effizienzsteigerung durch Automatisierung...IVAM-Symposium ΣYSTEMS INTEGRATION

Rund 60 Mikrofluidik-Experten nutzten das IVAM-Symposium ΣYSTEMS INTEGRATION, um sich über Trends auszutauschen und ihr Netzwerk zu erweitern.

…mehr

Ausblick auf die COMPAMEDSmarte mobile Diagnostik und „Wearables“

Das 8. COMPAMED Frühjahrsforum hat sich zu einer Tradition entwickelt. Es bietet bereits im Frühjahr einen Ausblick auf die größte europäische Messe für Zulieferer der medizinischen Fertigung, die jedes Jahr im Herbst in Düsseldorf stattfindet. Zum Thema "Medizintechnik to go - MST-Lösungen für mobile Diagnostik-, Monitoring- und Therapiesysteme" versammelten sich am 9. Mai 2014 rund 50 Experten in Frankfurt um Vorträge zu den neuesten Trends zu hören und darüber zu diskutieren.

…mehr
Deutsche Mikro- und Nanotechnikbranche: Stimmung spürbar gestiegen

Deutsche Mikro- und NanotechnikbrancheStimmung spürbar gestiegen

Für die Unternehmen der Mikrotechnik, Nanotechnik, neuen Materialien und optischen Technologien in Deutschland ist das Geschäft 2013 genauso gelaufen, wie die Branche es Anfang des Jahres vorhergesagt hat: auf einem konstanten Niveau.

…mehr
Spürbar gestiegen: Stimmung der deutschen Mikro- und Nanotechnikbranche

Spürbar gestiegenStimmung der deutschen Mikro- und Nanotechnikbranche

Für die Unternehmen der Mikrotechnik, Nanotechnik, neuen Materialien und optischen Technologien in Deutschland ist das Geschäft 2013 genauso gelaufen, wie die Branche es Anfang des Jahres vorhergesagt hat.

…mehr

LABO – Online *** Neuheit***

Mediadaten 2017

LABO Marktübersichten

Produktkataloge zum Blättern

Produktkataloge bei LABO


Hier finden Sie aktuelle Blätter-Kataloge von Herstellern aus der Branche. Einfach durchblättern oder gezielt nach Stichwort suchen!

Anzeige
Anzeige

LABO Web-Guide 2016 als E-Paper

LABO Web-Guide 2016

Web-Guide 2016


- Stichwortregister

- Firmenscreenshots

-Interessante Webadressen aus dem Labor

Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

LABO bei Facebook und Twitter