Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Physikalische Messtechnik> Mit erweitertem Temperaturbereich

Barometer B470TMit erweitertem Temperaturbereich

Die patentierte Keramik-Druckmesszelle des Barometers B470T ist der Schlüssel zu der Genauigkeit von ±0,02 % und der hohen Temperatur- und Langzeitstabilität. So beträgt die Nullpunktdrift im kompensierten Temperaturbereich von -20…+65 °C nur 0,008 %. Das Barometer wird mit Messbereichen von 600/800…1100 hPa angeboten.

Barometer B470T: Mit erweitertem Temperaturbereich

Aufgrund des internen Mikroprozessors ist dieses Modell für eine Vielzahl von Aufgabenstellungen bei der Erfassung des barometrischen Druckes verwendbar. Es verfügt über eine interne Grenzwertüberwachung, ermittelt den Min/Max-Druck und arbeitet auch als Höhenmeter.

Es wird als Referenzsensor in Prüfständen ebenso wie bei der Überwachung von Labor- und Produktionsprozessen angewandt. Aufgrund der niedrigen Leistungsaufnahme ist es auch in unbemannten Wetterstationen und -bojen einsetzbar. Die Bedienung des Barometers und die Datenausgabe erfolgen über eine RS-232-Schnittstelle.

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Schallpegelmesser

SchallpegelmessungEichfähige Schallpegelmesser-Kits

PCB Synotech bietet ab sofort drei Schallpegelmesser-Kits von Larson Davis an. Die vorkonfigurierten und eichfähigen Geräte beinhalten bereits alle wichtigen Funktionen, um umfassende Schalluntersuchungen durchführen zu können.

…mehr

UmfirmierungAus der Synotech GmbH wird die PCB Synotech GmbH

Mit dem 1. Januar 2016 firmiert das Unternehmen Synotech Sensor und Meßtechnik GmbH zur PCB Synotech GmbH um. Durch diesen Schritt ändern sich lediglich der Firmenname und das Firmenlogo.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Künstlerische Sicht auf die thermische Leitwertquantisierung in einem atomar dünnen Goldkontakt. (Erstellt von Enrique Sahagun)

Durchbruch mit einer Kette aus GoldatomenBesseres Verständnis des Wärmetransportes

Die präzise Kontrolle des Elektronentransportes in der Mikroelektronik ermöglicht komplexe logische Schaltungen, wie sie täglich in Smartphones und Laptops genutzt werden. Von ähnlich fundamentaler Bedeutung ist der Wärmetransport, der bei sich immer weiter verkleinernden Chips beispielsweise für die Kühlung entscheidend ist.

…mehr
Physiker der Universität Bonn

Auf dem Weg zum QuantencomputerSortiermaschine für Atome

Physiker der Universität Bonn haben eine wichtige Hürde auf dem Weg zum Quantencomputer genommen: In einer aktuellen Studie stellen sie eine Methode vor, mit der sie große Zahlen von Atomen sehr schnell und präzise sortieren können.

…mehr
Quantensysteme: Die Komplexität bändigen

QuantensystemeDie Komplexität bändigen

Sie sind selbst für Physiker eine große Herausforderung: Quantensysteme aus mehreren Teilchen. Denn ihr Verhalten lässt sich nur mit großem rechnerischen Aufwand berechnen. ETH-Physiker haben nun einen Weg gefunden, wie die Gleichungen elegant vereinfacht werden können.

…mehr

Neue Stellenanzeigen