Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences

Messung der Partikelform und -größeMit dynamischer Bildanalyse



Die neue FRITSCH ANALYSETTE 28 misst nicht nur die Partikelgröße, sondern liefert auch verlässliche Aussagen über die Partikelform durch dynamische Bildanalyse – schnell, einfach und individuell an jede spezifische Aufgabe anpassbar.
Messung der Partikelform und -größe: Mit dynamischer Bildanalyse

Dafür sorgen die integrierte Hochleistungskamera mit 5 Megapixeln und die telezentrischen Objektive sowie die hinterlegte umfangreiche Bibliothek mit unzähligen Formparametern. Dies macht beide Modelle der ANALYSETTE 28 zum idealen Messgerät für die unkomplizierte Qualitätskontrolle in unterschiedlichsten Einsatzbereichen – und ist die schnelle Alternative zur Siebung.

Die zwei neuen Modelle der ANALYSETTE 28

ANALYSETTE 28 ImageSizer zur schnellen Analyse der Partikelform und -größe von Pulvern und Schüttgütern im extra weiten Messbereich 20 ¿m¿20 mm:

  • Hochleistungskamera mit 4 Objektiven.
  • Umfassende Bibliothek zur Morpho- logiebeschreibung.
  • Praktische Tools zur sicheren Qualitäts-überwachung.
  • Einfaches Arbeiten durch SOP-Steuerung und Reportgenerator.

Schneller Objektiv-Wechsel: Wählen Sie für die Ausstattung Ihrer ANALYSETTE 28 ImageSizer unter vier verschiedenen leicht auswechselbaren, telezentrischen Objektiven. Durch geeignete Objektivwahl ist der Messbereich optimal an die Messaufgabe anpassbar. Das Gerät erkennt das ausgewählte Objektiv und bestätigt den gewählten Messbereich. Angepasste Zuteilgeschwindigkeit: Die Zuteilgeschwindigkeit der Probe auf der Förderrinne wird je nach Material automatisch per AutoCheck angepasst und in der SOP gespeichert. Um das Probenmaterial auch bei schneller Förderung exakt im optimalen Tiefenschärfebereich in die Messzelle zu leiten, lässt sich die Zuteilrinne mit einem Einstellrad ganz einfach justieren.

Anzeige

ANALYSETTE 28 ImageTec zur Analyse der Partikelform und -größe in Suspensionen und Emulsionen im Messbereich von 1 µm...2 mm:

  • 5 Objektive zur automatischen Anpassung des Messbereichs.
  • Umfassende Bibliothek zur Morphologiebeschreibung.
  • Praktische Tools zur Qualitätsüber- wachung.
  • Einfaches Arbeiten durch SOP-Steuerung und Reportgenerator.

Einzigartiger Objektiv-Revolver: Der Objektiv-Revolver der ANALYSETTE 28 ImageTec ist mit fünf telezentrischen Hochleistungsobjektiven bestückt, die sich vollautomatisch einstellen. Das für den gewünschten Messbereich optimale Objektiv wird einfach über die Eingabemaske ausgewählt und kann in der SOP gespeichert werden. Optimale Dispergierung: Zur Dispergierung wird das Probenmaterial oder die zu analysierende Emulsion in einem geschlossenen Flüssigkeitskreislauf durch die Messzelle gepumpt. Das beleuchtete Ultraschallbad mit frei einstellbarer Ultraschall-Intensität sorgt für optimale Dispergierung ¿ und die starke Zentrifugalpumpe mit individuell regelbarer Geschwindigkeit für schonende Förderung der Probe durch den Messkreislauf.

Weitere Beiträge zum Thema

PartikelgrößenverteilungMulti-Instrument-Manager-Software

Mit einem neu entwickelten Software-Tool ermöglicht der Messtechnik-Spezialist TSI den Anwendern ihrer Geräte aus den Baureihen der Scanning Mobility Particle Sizer Spectrometer (SMPS) sowie der Optical Particle Sizers (OPS) die Aufnahme von Daten sowie die Zusammenführung von Datensätzen.

…mehr
Lasergranulometer: Partikelanalyse bis in den Nanometerbereich

LasergranulometerPartikelanalyse bis in den Nanometerbereich

Der neue Partikelanalysator Horiba LA-960 ist die konsequente Weiterentwicklung des bewährten Modells LA-950. Die Stärke der neuen Gerätegeneration liegt in der Flexibilität  und den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Es können sowohl nasse (Suspensionen, Emulsionen) als auch trockene Proben (Pulver und Granulate) in einem Messbereich von 10 nm bis 5 mm analysiert werden.

…mehr
Das flexible 3-in-1-Analysegerät Horiba SZ-100: Für Nanopartikel

Das flexible 3-in-1-Analysegerät Horiba SZ-100Für Nanopartikel

RETSCH Technology präsentiert den kompakten und vielseitigen 3-in-1-Nanopartikel-Analysator Horiba SZ-100…mehr
Partikelmessgeräte FBRM-G-Serie: Mit verbesserter Empfindlichkeit

Partikelmessgeräte FBRM-G-SerieMit verbesserter Empfindlichkeit

Änderungen in Partikelgröße, -form und -anzahl sind mit Einführung der neuesten Generation der FBRM®-Technik, der G-Serie, jetzt einfacher und genauer zu verfolgen. Die FBRM®-Methode zur In-situ-Partikelcharakterisierung bietet dem Anwender Informationen, die entscheidend dazu beitragen, Partikel- und Tropfensysteme besser zu verstehen sowie Prozesse zu optimieren und zu verfolgen.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Partikelmessgerät

Fritsch auf der analyticaProbenaufbereitung und Partikelmessung

Auf der analytica zeigt das Unternehmen Fritsch Innovationen aus den Bereichen Zerkleinerung, Siebanalyse, Partikelmessung und Probenteilung.

…mehr

Neue Stellenanzeigen