Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Life Sciences> Genomics/Proteomics> Produkt-Innovationen>

Glykoproteine maßgeschneidert produzieren - Effektives Expressionssystem

Glykoproteine maßgeschneidert produzierenEffektives Expressionssystem

Cevecs CAP®Go-Expressionsplattform umfasst glykooptimierte humane Suspensionszelllinien, die sich in ihrer Glykosylierungsfähigkeit unterscheiden und die die Produktion einer Vielzahl von Proteinen mit komplexen Glykosylierungsmustern wie beispielsweise hochmolekularer Multimere einschließlich Plasmaproteinen, Gerinnungsfaktoren, Zytokinen und Antikörpern ermöglichen.

Je nach der gewählten CAP®Go-Zelllinie zeigt das exprimierte Protein eine erhöhte Sialylierung für verbesserte Halbwertszeit, homogene, serumvergleichbare O-Glykanstrukturen und/oder eine definierte Anzahl von N-Glykanantennen, um nur einige Beispiele zu nennen. Therapeutische Proteine, die mithilfe herkömmlicher Expressionssysteme wie CHO-Zellen oder HEK293-Zellen (humane embryonale Nierenzellen) hergestellt wurden, stimmen in der Glykosylierung und dem pharmakokinetischen Profil dagegen oft nicht mit den direkt aus Plasma extrahierten Originalen überein.

Mit einer bis zu zehnfach höheren Ausbeute im Vergleich zu herkömmlichen Zelllinien und einer kosteneffizienten Produktion im industriellen Maßstab bietet die CAP®Go Technologie einen wirtschaftlichen Weg zur Herstellung glykooptimierter Proteine.

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Konfluenz von Zellen

Schnell und exakt per SoftwareErmittlung der Konfluenz

Grobes Abwägen und fehlende Standards führen immer wieder dazu, dass die Konfluenz von Zellkulturen falsch eingeschätzt wird. Mit der Software CKX-CCSW lässt sich dank eines exklusiven Algorithmus von Olympus die Konfluenz von Zellen in Kultur schnell und exakt messen.

…mehr
Toxikologischer Cross-Check: Neue Flammschutzmittel im Test

Toxikologischer Cross-CheckNeue Flammschutzmittel im Test

Empa-Forscher haben drei neuartige Flammschutzmittel entwickelt und diese auf ihre Toxizität untersucht. Nicht alle haben den Test bestanden.

…mehr
Die Software CKX-CCSW dient zur schnellen, exakten Ermittlung der Konfluenz und ergänzt das CKX53 Zellkultur-Mikroskop und den Zellzähler Modell R1.

ZellkulturenSoftware zur Ermittlung der Konfluenz

Grobes Abwägen und fehlende Standards führen immer wieder dazu, dass die Konfluenz von Zellkulturen falsch eingeschätzt wird. Eine neue Software-Lösung von Olympus bietet hier Abhilfe.

…mehr

Zellkultur-AutomatisierungKooperation von Tecan und CellSpring

Tecan und CellSpring, ein biotechnologisches Spin-out der ETH Zürich, haben den Abschluss einer Co-Marketing-Vereinbarung zur Automatisierung der Plattform 3D Bloom® auf der Workstation Freedom EVO® bekannt gegeben.

…mehr
Life Science Research-Industrie

LSR-Markt startet durchZukunftsweisende Technologien bringen Wachstum

Der Markt für die Produkte der Life Science Research-Industrie (LSR) hat sich 2015 weiter erfreulich entwickelt. So wuchs der deutsche LSR-Markt 2015 um 9,5 % gegenüber 2014.

…mehr

Neue Stellenanzeigen