Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Analytik> Spektroskopie>

MS/MS-System für die Routineanalyse in Forensik, Umwelt- und Lebensmittelanalytik

QuantenkaskadenlaserRekord bei Terahertzpuls-Erzeugung

Juraj Darmo, Dominic Bachmann und Karl Unterrainer (von links) im Laserlabor des Photonik Instituts. (Copyright: TU Wien)

Einer Gruppe von Forschern der TU Wien und der ETH Zürich gelang es, ultrakurze Terahertzlichtpulse zu erzeugen. Diese nur wenige Pikosekunden langen Pulse sind hervorragend für spektroskopische Anwendungen geeignet und ermöglichen ultragenaue Frequenzmessungen.

…mehr

Hochauflösendes MS-SystemOptimiert für die Routineanalytik

Sciex hat die neue X-Serie von MS/MS-Systemen am Markt eingeführt. Das erste Modell, X500R, ist speziell für die Routineanalytik in Lebensmittel-, Umwelt- und forensischen Laboren konzipiert. Es zeichnet laut Sciex durch hohe Datenqualität, Benutzerfreundlichkeit und Zuverlässigkeit aus.

Massenspektrometer

Einfacher und schneller denn je könnten Labore massenspektrometrische Tests mit hoher Auflösung und akkurater Masse durchführen und erhielten verlässliche Ergebnisse in übersichtlicher Form dargestellt.

„Mit der neuen X-Serie setzen wir die bewährte Sciex-Tradition fort, hervorragende Leistungsfähigkeit mit überlegener Software zu kombinieren. Die neue Software Sciex OS bietet vollständige Datenerfassung und -Auswertung sowie verbesserte Algorithmen und eine neue Benutzeroberfläche, erläutert Jean-Paul Mangeolle, Präsident von Sciex.

Die Sciex OS-Software umfasst alle Bereiche von der Datenaufnahme über die qualitative wie quantitative Auswertung, der Überwachung des Analysenprozesses bis hin zur Ausgabe von Berichten. Der Benutzer kann zwischen mehreren Datenaufnahmeverfahren auswählen, zu denen SWATHTM, MRMHR, „Information dependent high resolution MS acquisition“ (IDA) sowie Highspeed-MS/MS-Scanning gehören.

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

RFA-Handgerät Spectro xSORT.

Flammschutzmittel-AnalytikBestimmung des HBCD-Gehalts in Dämmstoffen

Aufgrund der aktuellen Abfallproblematik um das in Dämmstoffen möglicherweise enthaltene Flammschutzmittel HBCD hat die Spectro Analytical Instruments GmbH einer neuen Analysemethode des Fraunhofer-Instituts einem Praxistest unterzogen und zehn Polystytrolproben mithilfe der ED-RFA-Spektroskopie erfolgreich analysiert.

…mehr
Der Eco IC eignet sich für die Bestimmung von Anionen, Kationen und organischen Säuren, als Einstiegsgerät aber auch für die Ausbildung in Betrieben und Hochschulen.

IonenchromatographieEinstiegs-System für Routineanwendungen

Der Eco IC ist ein robustes Einstiegs- und Routinegerät für die Ionenchromatographie. Anwendung findet er in der Umweltanalytik, der chemischen Industrie, der Lebensmittelindustrie, der petrochemischen Analytik und vielen weiteren Branchen.

…mehr
Acker

AgrosphärenforschungNitratbelastung der Gewässer in Deutschland

Der jüngste Nitratbericht brachte keine Entwarnung bei der Belastung der Gewässer in Deutschland: Der Nitratgehalt im Grundwasser lag vielfach über dem EU-weit geltenden Schwellenwert von 50 mg/l.

…mehr
Müggelsee-Messstation

GewässerökologieFrühwarnsignale für Seen nicht immer zuverlässig

Seen reagieren oft abrupt auf Umweltveränderungen wie steigende Temperaturen oder erhöhte Nährstoffkonzentrationen. Werden bestimmte Grenzwerte erreicht, kann sich ein See plötzlich grün färben oder ganz „kippen“. Es kommt zu Algenblüten.

…mehr
Hefebasierte Test-Kits

Nachweis hormoneller AktivitätWasser-/Abwasseranalytik

Der vermehrte Eintrag natürlicher und anthropogener Spurenstoffe mit hormoneller Wirkung in Gewässer stellt eine zunehmende Bedrohung für Mensch und Umwelt dar.

…mehr

Neue Stellenanzeigen