Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Analytik> Spektroskopie> Grüne gepigtailte Laser-Module

QuantenkaskadenlaserRekord bei Terahertzpuls-Erzeugung

Juraj Darmo, Dominic Bachmann und Karl Unterrainer (von links) im Laserlabor des Photonik Instituts. (Copyright: TU Wien)

Einer Gruppe von Forschern der TU Wien und der ETH Zürich gelang es, ultrakurze Terahertzlichtpulse zu erzeugen. Diese nur wenige Pikosekunden langen Pulse sind hervorragend für spektroskopische Anwendungen geeignet und ermöglichen ultragenaue Frequenzmessungen.

…mehr

Lasermodul FiberMax532Grüne gepigtailte Laser-Module

Das Lasermodul FiberMax532 mit optischen, polarisationserhaltenden oder Singlemode-Fasern ergänzt das Produktangebot von BSR an gepigtailten Lasermodulen. Das FiberMax532 bietet hohe Kopplungseffizienz und Stabilität, wobei das Strahlprofil der Faser sich durch einen fast perfekt runden, gaußförmigen Strahl mit niedriger Aberration auszeichnet. Die Singlemodefaser hat eine numerische Apertur von 0,13, während der Durchmesser in der Regel ca. 3,5 µm beträgt. Das FiberMax532 weist eine typische Ausgangsleistung von 5 mW auf und bietet thermische Stabilität. Die Module sind mit einem Fasermantel mit 3 oder 9 mm Durchmesser und einer Reihe von Kollimatoren erhältlich.

Lasermodul FiberMax532: Grüne gepigtailte Laser-Module

Durch die Trennung von Fasersystem und Laser selbst ist es möglich, den Faserausgang als virtuelle Lichtquelle an eine beliebige andere Stelle als den Laser zu setzen, was das thermische Management deutlich vereinfacht und dem Konstrukteur deutlich mehr Flexibilität gibt.

Die FiberMax532-Module stellen eine ideale Lösung für den gezielten Einsatz als Pilotlaser für industrielle Hochleistungs-Faserlaser dar. Weitere Anwendungsgebiete sind Messtechnologie und Bioanalytik.

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: Distritbutionsabkommen für Hochleistungs-LED-Array und LED-Module

NewsDistritbutionsabkommen für Hochleistungs-LED-Array und LED-Module

AMS Technologies, europaweiter Distributor von Hochleistungskomponenten und -systemen, und Distributor von Hochleistungskomponenten und -systemen, und Enfis Ltd., Hersteller von Halbleitern basierenden Lichtquellen, haben ein Distributionsabkommen für alle EG-Länder unterzeichnet.

…mehr

NewsExklusive Distributionsvereinbarung

AMS Technologies und LightPath Technologies haben ein exklusives Distributionsabkommen abgeschlossen. Dieses berechtigt AMS Technologies zu Vermarktung und Vertrieb von LightPath Technologies Produkten in ganz Europa.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

RFA-Handgerät Spectro xSORT.

Flammschutzmittel-AnalytikBestimmung des HBCD-Gehalts in Dämmstoffen

Aufgrund der aktuellen Abfallproblematik um das in Dämmstoffen möglicherweise enthaltene Flammschutzmittel HBCD hat die Spectro Analytical Instruments GmbH einer neuen Analysemethode des Fraunhofer-Instituts einem Praxistest unterzogen und zehn Polystytrolproben mithilfe der ED-RFA-Spektroskopie erfolgreich analysiert.

…mehr
Juraj Darmo, Dominic Bachmann und Karl Unterrainer (von links) im Laserlabor des Photonik Instituts. (Copyright: TU Wien)

QuantenkaskadenlaserRekord bei Terahertzpuls-Erzeugung

Einer Gruppe von Forschern der TU Wien und der ETH Zürich gelang es, ultrakurze Terahertzlichtpulse zu erzeugen. Diese nur wenige Pikosekunden langen Pulse sind hervorragend für spektroskopische Anwendungen geeignet und ermöglichen ultragenaue Frequenzmessungen.

…mehr
Stokes-Strahlung

Gitter aus NanofallenLinienbreite in einem Raman-aktiven Gas verringern

Die Verringerung der Emissionslinienbreite eines Moleküls ist eines der Hauptziele der Präzisionsspektroskopie. Ein Ansatz dafür basiert auf der Kühlung von Molekülen bis in die Nähe des absoluten Nullpunkts.

…mehr

Neue Stellenanzeigen