Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Analytik> Spektroskopie> Gerät zur NIR-Tablettenanalyse

NIRSystem XDS MasterLabGerät zur NIR-Tablettenanalyse

Das FOSS XDS MasterLab™ stellt die neueste Generation der Nahinfrarot-(NIR-)Analysatoren zur zerstörungsfreien Messung von Tabletten, Feststoffen und Flüssigkeiten dar. Das Gerät beschleunigt Routinemessungen erheblich und verkürzt dadurch Prozessabläufe und Wartezeiten. Die automatisierte Messung im Labor oder at-line ermöglicht dem Bediener parallel andere Tätigkeiten durchzuführen oder Daten auszuwerten.

NIRSystem XDS MasterLab: Gerät zur NIR-Tablettenanalyse

Das System bietet pharmazeutischen Herstellern eine schnelle, zuverlässige Messmethode für den kompletten Bereich fester Dosierungsformen: Schicht-, Kern- und gecoatete Tabletten, Kapseln, Caplets, Geltabletten und Gelkapseln. Das NIR-Gerät ermöglicht die automatisierte Transmissions- und Reflexionsmessung eines Mehrproben-Einsatzes mit Tabletten oder Probenröhrchen. Dabei charakterisiert die Transmissionsmessung die Tablette als Ganzes, die Reflexionsmessung die äußere Schicht.

Merkmale:

  • Benutzerfreundlichkeit und nahtloser Methodentransfer von Gerät zu Gerät.
  • Automatisierte Transmissions- und Reflexionsmessung eines Mehrproben-Einsatzes von Tabletten mit vom Benutzer wählbarer Größe und Form.
  • Automatisierte Reflexionsmessung eines Mehrproben-Einsatzes von Röhrchen mit vom Benutzer wählbarer Größe.
  • Zerstörungsfreie Analyse von Feststoffen und Flüssigkeiten in weniger als einer Minute durch Folien oder Glasgefäße.
  • Messung von feinen Pulvern bis zu Granulaten, Pellets, Flocken oder Dosierformen.
  • Keine Probenvorbereitung, keine Lösungsmittel, kein Abfall.
  • Messbereich: 400..2500 nm (Reflexion), 850...1600 nm (Transmission).
  • Leichte Methodenerstel-lung für Identitätsprüfungen, qualitative oder quantitative Bestimmungen mittels der benutzerfreundlichen und netzwerkfähigen Vision™-Software.
Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: XL3t gewinnt den R&D 100 Award

NewsXL3t gewinnt den R&D 100 Award

Handgerät zur Elementanalyse unter den 100 wichtigsten Technologie-Produkten

…mehr
Produkt der Woche: Neues Handspektrometer TruScan RM

Produkt der WocheNeues Handspektrometer TruScan RM

"Lean Manufacturing" beginnt bei der Rohstoffkontrolle

Pharma-Produzenten sind nun verpflichtet eine 100%-Kontrolle der eingehenden Wirkstoffe durchzuführen. Dies ist mit extrem hohem zusätzlichem Testaufwand verbunden. Das neue, kleine Raman-Handspektrometer TruScan RM hilft diese ehrgeizigen Ziele zu erreichen und macht den erforderlichen Mehraufwand bezahlbar.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Ocean Optics hat das innovative Angebot für multispektrale Messtechnik und Bildverarbeitung von Pixelteq in sein Produktangebot mit aufgenommen.

Multispektrale BildverarbeitungOcean Optics erweitert Produktangebot

Ocean Optics hat das innovative Angebot für multispektrale Messtechnik und Bildverarbeitung von Pixelteq in sein Produktangebot mit aufgenommen.

…mehr
Die Doktoranden Harald Knorke (links) und Matias Fagiani am Steuerungspult des sogenannten Photodissoziationsspektrometers, mit dem die bahnbrechenden Messungen zum Gotthuß-Mechanismus durchgeführt wurden. (Foto: Universität Leipzig / Swen Reichhold)

Der Grotthuß-Mechanismus„Fingerabdruck" diffuser Protonen entschlüsselt

Der Grotthuß-Mechanismus, benannt nach dem Leipziger Naturwissenschaftler Freiherr Theodor von Grotthuß (1785-1822), erklärt qualitativ den Transport von elektrischen Ladungen in wässrigen Lösungen.

…mehr
Prinzipielle Funktionsweise des patentierten Verfahrens der differentiellen Interferometrie Profilierung (DiP) bei der Glimmentladungsspektroskopie.

TiefenprofilanalyseGlimmentladungsspektroskopie

Horiba Scientific ergänzt die Technik der Tiefenprofilanalyse mittels Glimmentladung um eine patentierte Innovation, der direkten Bestimmung der Kratertiefe mittels differentieller Interferometrie (DiP).

…mehr

Neue Stellenanzeigen