Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Analytik> Spektroskopie> Raman-Produktlinie erweitert

QuantenkaskadenlaserRekord bei Terahertzpuls-Erzeugung

Juraj Darmo, Dominic Bachmann und Karl Unterrainer (von links) im Laserlabor des Photonik Instituts. (Copyright: TU Wien)

Einer Gruppe von Forschern der TU Wien und der ETH Zürich gelang es, ultrakurze Terahertzlichtpulse zu erzeugen. Diese nur wenige Pikosekunden langen Pulse sind hervorragend für spektroskopische Anwendungen geeignet und ermöglichen ultragenaue Frequenzmessungen.

…mehr

Raman-ProduktlinieRaman-Produktlinie erweitert

Der Pionier für Miniatur-Spektroskopie, Ocean Optics, hat seine Raman-Produktlinie mit neuen Optionen für tragbare, Labor- und Lehranwendungen erweitert. Für die 532-nm- und 785-nm-Raman-Laseranalyse von wässrigen Lösungen, Pulvern und Oberflächenmaterialien sind jetzt modulare, anwendungsbereite Kits erhältlich.

Raman-Produktlinie: Raman-Produktlinie erweitert

Modulare Optionen ermöglichen es, maßgeschneiderte Raman-Systeme für spezifische Anwendungen zu konfigurieren. Das hochempfindliche Ocean Optics Spektrometer QE65000 ist die Basis, auf der weitere Optionen wie z.B. Bragg-Gitter-stabilisierte 532-nm- und 785-nm-Diodenlaser, Sonden für feste oder flüssige Proben, und zusätzliche Softwaremodule für komplexere Datenanalysen aufgesetzt werden können.

Als Softwareoptionen sind ein Paket für die chemometrische Analyse verschiedener Substanzen, darunter komplexe Gemische, ein Programm für die Erstellung und Verwaltung von Spektralbibliotheken und ein Programm zur Unterstützung der Einhaltung von 21 CFR 11 erhältlich.

Anzeige

Für Off-the-Shelf-Lösungen hat Ocean Optics sein Programm vollständig integrierter Raman-Systeme erweitert. Alle Systemoptionen enthalten das Spektrometer, einen 532-mm- oder 785-mm-Laser, Betriebssoftware und Probenzubehör für sonden- oder küvettenbasierte Analysen.

Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

NewsOcean Optics kündigt 3-jährige Garantie auf Spektrometer an

Ocean Optics, der Spezialist für Miniaturspektrometer, hat eine exklusive 3-jährige Garantie auf das gesamte Spektrometerprogramm des Unternehmens eingeführt.

…mehr
Produkt-News: HR4000

Produkt-NewsHR4000

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

RFA-Handgerät Spectro xSORT.

Flammschutzmittel-AnalytikBestimmung des HBCD-Gehalts in Dämmstoffen

Aufgrund der aktuellen Abfallproblematik um das in Dämmstoffen möglicherweise enthaltene Flammschutzmittel HBCD hat die Spectro Analytical Instruments GmbH einer neuen Analysemethode des Fraunhofer-Instituts einem Praxistest unterzogen und zehn Polystytrolproben mithilfe der ED-RFA-Spektroskopie erfolgreich analysiert.

…mehr
Juraj Darmo, Dominic Bachmann und Karl Unterrainer (von links) im Laserlabor des Photonik Instituts. (Copyright: TU Wien)

QuantenkaskadenlaserRekord bei Terahertzpuls-Erzeugung

Einer Gruppe von Forschern der TU Wien und der ETH Zürich gelang es, ultrakurze Terahertzlichtpulse zu erzeugen. Diese nur wenige Pikosekunden langen Pulse sind hervorragend für spektroskopische Anwendungen geeignet und ermöglichen ultragenaue Frequenzmessungen.

…mehr
Stokes-Strahlung

Gitter aus NanofallenLinienbreite in einem Raman-aktiven Gas verringern

Die Verringerung der Emissionslinienbreite eines Moleküls ist eines der Hauptziele der Präzisionsspektroskopie. Ein Ansatz dafür basiert auf der Kühlung von Molekülen bis in die Nähe des absoluten Nullpunkts.

…mehr

Neue Stellenanzeigen