Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Temperiertechnik> Für viele Routineaufgaben im Labor

Wärme- und KältethermostateFür viele Routineaufgaben im Labor

Die MPC-Thermostatenreihe von Huber empfiehlt sich für Temperieraufgaben von -30...+200 °C. Die Geräte sind preisgünstig, einfach bedienbar und bereits serienmäßig mit natürlichem Kältemittel ausgerüstet. Weitere Pluspunkte sind die große LED-Temperaturanzeige sowie eine RS-232-Schnittstelle und Statusanzeigen für Pumpe, Heizung und Kühlung.

Wärme- und Kältethermostate: Für viele Routineaufgaben im Labor

Die Thermostate eignen sich beispielsweise zur Probentemperierung, für Materialprüfungen oder zum externen Temperieren von Messgeräten und Versuchsaufbauten. Alle Modelle sind mit einem Übertemperatur- und Unterniveauschutz der Klasse III/FL (DIN 12876) ausgestattet und erreichen eine Temperaturkonstanz von ±0,05 °C. Die Umwälzpumpe erzielt Leistungen von 20 l/min ; 0,2 bar (druckseitig) bzw. 17 l/min ; 0,18 bar (saugseitig).

Anzeige

Erhältlich sind Einhänge-, Umwälz- und Badthermostate bis +200 °C sowie Kältethermostate für Arbeitstemperaturen bis -30 °C. Abgerundet wird das Angebot mit Zubehörartikeln wie Testglaseinsätzen, Stellböden, Baddeckeln, Fühlern sowie Schläuchen und Temperierflüssigkeiten.

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Umweltpreis 2016

Umweltpreis 2016 des Landes Baden-WürttembergHuber Kältemaschinenbau ist Sieger im Handwerk

Umweltminister Franz Untersteller hat am 17.11.2016 in Stuttgart den „Umweltpreis für Unternehmen 2016“ verliehen. Sieger in der Kategorie Handwerk wurde die Peter Huber Kältemaschinenbau AG aus Offenburg.

…mehr
Die Kambic Kalibrierbäder garantieren hohe Temperaturstabilität und eine präzise Temperaturverteilung.

Flüssigkeits-KalibrierbäderHohe Temperaturstabilität und präzise Temperaturverteilung

Die Kambic Kalibrierbäder garantieren hohe Temperaturstabilität und eine präzise Temperaturverteilung (besser als ±0,007 °C) über das gesamte Badvolumen. Sie eignen sich, um Temperaturtransmitter, -systeme und -sensoren in allen Formen und Größen zu prüfen und zu kalibrieren.

…mehr
Mini-Umlaufkühler

Mini-UmlaufkühlerGeräte-Relaunch

Lauda hat mit einem Geräte-Relaunch seine Umlaufkühlerserie für den variablen Einsatz im Labor, Miniplant und Industrie optimiert. Die neuen Prozessumlaufkühler mit den Typenbezeichnungen UC 2, UC 3 und UC 4 arbeiten in einem Temperaturbereich zwischen -5 und 25 °C.

…mehr
Die neuen Unistate „P“ mit Hochdruckpumpe eignen sich für Anwendungen, bei denen ein hoher Druck erforderlich ist.

ThermostateMit verstärkter Druckpumpe

Seit 1980 sind Unistate eine technologisch führende Lösung für effizientes Temperieren in der Prozesstechnik. Ihre Pumpen sind konsequent so konstruiert, dass maximale Umwälzung möglichst turbulente Strömung, einen großen Wärmeübergangskoeffizient (Alpha-Wert) und somit eine hocheffiziente Wärmeübertragung an den Wärmetauschern (Verdampfer und Heizung) ermöglichen.

…mehr
Lauda-Messeteam

30 % mehr Besucher für LaudaPeltier-Umwälzthermostate und mehr

Für das Unternehmen Lauda war die 25. analytica eigenen Angaben zufolge ein voller Erfolg. So konnte der Temperiergerätehersteller einen Fachbesucherzuwachs von über 30 % gegenüber der letzten analytica vor zwei Jahren verzeichnen.

…mehr

Video Ad: Multi-Touch-Regler Pilot ONE®

Der Pilot ONE ist ein Meilenstein in der Innovationsgeschichte von Huber-Temperiergeräten und bringt zahlreiche Vorteile für die Praxis.



Neue Stellenanzeigen