2999 Einträge
Seite [1 von 150]
Weiter zu Seite
14:00
Daten-Management:
Elektronisches Laborbuch in drei Sprachen

Das Berliner Unternehmen labfolder bietet eine digitale Plattform für das Labordatenmanagement an. Die Nutzer profitieren von Vorteilen wie effizientem Management wissenschaftlicher Daten, Kollaborations- und Teammanagement-Funktionen entsprechend aller gängigen Industriestandards auf Englisch, Deutsch und jetzt auch auf Französisch.

12:08
Abwehr von Räuberbienen:
Stachellose „Sumoringer“-Bienen verteidigen die Nester

Stachellose Bienen besitzen zwar keinen Giftstachel, um Feinde abzuwehren, sie können ihr Nest aber trotzdem gegen Angriffe verteidigen. Erst vor vier Jahren wurde entdeckt, dass eine brasilianische Bienenart, die Jatai-Biene, Soldatinnen hervorbringt.

Soldatinnen der Art Tetragonisca angustula, die den Eingang zum Stock verteidigen. (Foto/©: Christoph Grüter)
11:51
Präzise Messung von Flussraten:
Schwebekörper-Durchflussmesser

Für die präzise Ermittlung von Volumen-Durchflussraten strömender Gase oder Flüssigkeiten in geschlossenen Rohr- oder Schlauchleitungen bietet Reichelt Chemietechnik aus seinem Thomafluid®-Programm eine umfassende Auswahl bewährter Schwebekörper-Durchflussmesser aus Metall, Acrylglas sowie den harten Kunststoffen PA 6, PP, PVDF, PTFE und PVC-U an.

Schwebekörper-Durchflussmesser
11:43
Jahresbilanz und Ausblick auf 2017:
BASF: 4. Quartal deutlich über Vorjahr

Im Jahr 2016 hat die BASF ihre Wachstums- und Ertragsziele erreicht. Die Ertragskraft konnte weiter verbessert worden. Für 2017 erwartet das Unternehmen ein deutliches Umsatzwachstum und ein leicht höheres EBIT.

BASF-Vorstandsvorsitzender Dr. Kurt Bock: „Im Laufe des Jahres ist es uns gelungen, das Wachstum der BASF zu steigern.“
11:00
Dividende soll steigen:
Beschlüsse des Sartorius Aufsichtsrats

Der Aufsichtsrat der Sartorius AG hat in seiner Sitzung am 21.02. dem Vorschlag des Vorstands zugestimmt, der Hauptversammlung am 6. April 2017 eine Dividendenerhöhung auf 0,46 Euro je Vorzugsaktie und 0,45 Euro je Stammaktie vorzuschlagen.

17:06
Positronen decken Ursache auf:
Kapazitätsverlust von Lithiumionen-Batterien

Akkus, deren Kathode aus einer Mischung aus Nickel, Mangan, Kobalt und Lithium besteht, gelten derzeit als die leistungsfähigsten. Doch auch sie haben eine begrenzte Lebensdauer. Schon beim ersten Zyklus verlieren sie bis zu 10 % ihrer Kapazität.

Thomas Gigl und Stefan Seidlmayer an der Positronenquelle NEPOMUC. (Foto: Wenzel Schürmann / TUM)
16:47
Bilanz für das Geschäftsjahr 2016:
Sartorius wächst zweistellig

Der Pharma- und Laborzulieferer Sartorius aus Göttingen hat das Geschäftsjahr 2016 mit dynamischem, zweistelligen Umsatz- und Ertragswachstum abgeschlossen.

Sartorius-Konzernchef Dr. Joachim Kreuzburg: „Besonders stark expandiert weiterhin unsere Sparte Bioprocess-Solutions.“
16:42
Assay-Entwicklung:
Pipettiersystem für 1536er-Platten

Bei der Viaflo 384 handelt es sich um eine handgesteuerte Labortischpipette, mit der präzise in 1536-Well-Platten pipettiert werden kann. Integra hat dazu einen speziellen Plattenhalter im Programm, so dass Screening-Labore nun über eine Alternative zu automatisierten Roboter-Liquid-Handling-Systemen verfügen.

Pipettiersystem Viaflo 384 mit 1536er-Plattenhalter
16:19
Deutsche Analysen-, Bio- und Labortechnik:
Spectaris prognostiziert anhaltendes Wachstum

Nach einem Umsatzplus von rund 3 % im letzten Jahr rechnen die deutschen Hersteller von Analysen-, Bio- und Labortechnik nach Angaben des Industrieverbands Spectaris 2017 mit weiteren Zuwächsen im In- und Ausland. Die Bedeutung des internationalen Geschäfts bleibe unvermindert hoch.

15:43
Geschäftsjahr 2016:
Bayer mit guter Bilanz

Das Jahr 2016 verlief für Bayer strategisch und operativ recht erfolgreich. Insbesondere das Tochterunternehmen Covestro konnte das Ergebnis deutlich erhöhen.

08:00
Covestro verzeichnet Rekordjahr:
Alle Ziele erreicht oder übertroffen

Das Jahr 2016 war ein Rekordjahr für den Werkstoffhersteller Covestro. Gestützt durch die steigende Nachfrage nach innovativen Werkstoffen hat das Unternehmen die abgesetzten Mengen im Kerngeschäft auf Konzernebene um 7,5 % im Vergleich zum Vorjahr gesteigert.

07:30
Immunsystem:
Wer lockt die T-Zellen auf Streife?

T-Zellen gehen für das Immunsystem auf Streife: Sie halten Ausschau nach verdächtigen Veränderungen und alarmieren gegebenenfalls weitere Immunzellen, die Eindringlinge bekämpfen.

Am Massenspektrometer: Prof. Dr. Waldemar Kolanus (rechts) und Michael Rieck vom Life and Medical Sciences Institut (LIMES) der Universität Bonn. (© Foto: Volker Lannert / Uni Bonn)
07:00
Top Job Award 2017:
Knauer ausgezeichnet

Der Berliner Labormessgeräte-Hersteller Knauer wurde am 17. Februar zum zweiten Mal mit dem Top Job-Award als einer der besten mittelständischen Arbeitgeber ausgezeichnet.

Geschäftsführerin Alexandra Knauer (links) und HR-Verantwortliche Katharina Pohl (rechts) erhalten die Top Job-Auszeichnung von Mentor Wolfgang Clement. (Quelle: www.topjob.de)
16:26
Deutscher Gefahrgut-Preis:
Gerhard Lahmann erhält Auszeichnung

Gerhard Lahmann, Leiter Gefahrgutmanagement und Transportadministration bei der Westfalen Gruppe, Münster, hat den 27. Deutschen Gefahrgut-Preis erhalten.

Enak Ferlemann (rechts), parlamentarischer Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, überreichte in Hamburg den Deutschen Gefahrgut-Preis an Gerhard Lahmann. (Foto: ecomed-Storck GmbH)
16:15
Photodiode mit Zinn:
Weiterer Schritt zur On-Chip-Datenübertragung

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silicium und Germanium allein – die stoffliche Basis der Chip-Produktion – sind als Lichtquelle kaum geeignet.

Sandwichartiger Aufbau der SiGeSn-Diode, die womöglich zu neuartigen energieeffizienten Anwendungen für die optische On-Chip-Datenübertragung führt. (Copyright: Forschungszentrum Jülich)
15:42
Naturwissenschaft und Philosophie:
Von Karl Popper zur Quantenmechanik

„ShutUpandContemplate!" lautet der Name eines Symposiums, das am 3. März an der Fakultät für Physik stattfindet und eine Verbindung zwischen der Naturwissenschaft und ihrem philosophischen und sozioökonomischen Kontext schaffen will.

Das philosophische Problem der Interpretation der Quantenmechanik steht u.a. im Fokus der Tagung „Shut up and Contemplate". (Copyright: Universität Wien / Barbara Mair)
15:39
Strontium-Uhr im PKW-Anhänger:
Weltweit genaueste transportable optische Uhr

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine bestimmte Messgenauigkeit zu erreichen.

Die transportable optische Atomuhr befindet sich in diesem Anhänger. (Abb. PTB)
15:31
Licht-an-Licht-Streuung:
Photonen können miteinander kollidieren

Teilchenphysiker am Forschungszentrum CERN bei Genf haben eine 80 Jahre alte Annahme über die Streuung von Lichtteilchen an Lichtteilchen zum ersten Mal in Teilchenkollisionen experimentell beobachtet. So wurde bestätigt, dass die Lichtteilchen, genannt Photonen, wenn sie aufeinandertreffen, miteinander wechselwirken können.

Schematische Darstellung eines aufgezeichneten Kollisionsereignisses mit zwei Lichtteilchen am ATLAS-Experiment vom 12. Dezember 2015. (Foto/©: ATLAS Collaboration)
15:19
Pharmaforschung:
Dual wirkender Entzündungshemmer entdeckt

Mithilfe virtueller Screening-Methoden gelang es Daniela Schuster und ihrem Team am Institut für Pharmazie der Uni Innsbruck in Kooperation mit Wissenschaftlern der Universität Jena, eine Substanz zu identifizieren, die gleichzeitig zwei wichtige Angriffspunkte für Entzündungen im Zusammenhang mit bronchialem Asthma und Schmerz hemmt.

3D-Struktur von I-12 links im Bild im FLAP-Pharmakophormodell und rechts im sEH-Pharmakophormodell, das in der 3D-Bindetasche des Enzyms liegt. Die farbigen Kugeln und Pfeile stellen das Pharmakophormodell dar. Sie codieren für die Aktivität wichtige Wechselwirkungen mit FLAP (links) bzw. sEH (rechts). (Foto: Daniela Schuster)
15:16
IDS wächst zweistellig:
Erneut Rekord bei Umsatz und Auftragseingang

Der Industriekamera-Hersteller IDS Imaging Development Systems GmbH meldet für 2016 ein zweistelliges Umsatzplus von 14 %.

Jürgen Hartmann, Gründer und Eigentümer der IDS Imaging Development Systems GmbH. (© IDS Imaging Development Systems GmbH)
2999 Einträge
Seite [1 von 150]
Weiter zu Seite
Anzeige
Anzeige

Produktkataloge zum Blättern

Produktkataloge bei LABO


Hier finden Sie aktuelle Blätter-Kataloge von Herstellern aus der Branche. Einfach durchblättern oder gezielt nach Stichwort suchen!

Mediadaten 2017

Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

LABO bei Facebook und Twitter

SCOPE Newsticker